Barbara Windsor

Beteiligt an 20 Filmen (als Schauspieler/in und Lied) und 2 Serien
Zu Listen hinzufügen
Poster zu Barbara Windsor
Alias: Barbara-Ann Deeks, Babs Windsor
Geburtstag: 6. August 1937
Geschlecht: weiblich
Anzahl Fans: 0

Die britische Schauspielerin Barbara Windsor wurde am 6. August 1937 als Barbara-Ann Deeks in London geboren und ist bekannt aus dem Film Carry on: Das total verrückte Campingparadies und der Serie EastEnders.

Mit ihren platinbloden Haaren und ihrem Cockney-Akzent galt Barbara Windsor in den 1960er- und 1970er-Jahren als eine der größten britischen Sexbomben. Im Kino wurde Windsor am bekanntesten durch ihre Rolle als Blondine in ganzen neun Filmen der Carry-On-Komödienreihe: Ihren Einstand gab sie mit Ist ja irre – Agenten auf dem Pulverfass, in Das total verrückte Campingparadies hatte sie ihre berühmteste Szene, als ihr das Bikini-Oberteil wegflog, und zuletzt war sie in Carry On: Der total verrückte Straßenräuber zu sehen. Von 1994 bis 2010 spielte Barbara Windsor in der Seifenoper EastEnders Peggy Mitchell, die an Violet Kray angelehnt war, Mutter der sogenannten Kray-Zwillinge, zwei der berüchtigtsten englischen Schwerkriminellen der Nachkriegszeit. Barbara Windsor selbst hatte einst eine Affäre mit einem von ihnen. Neben der Schauspielerei betreibt Barbara Windsor auch einige Pubs und bekam 1999 den Titel ‘Order of the British Empire’ verliehen.

Barbara Windsor ist bekannt durch

Doctor Who Doctor Who Großbritannien/Kanada · 2005
Alice im Wunderland: Hinter den Spiegeln Alice im Wunderland: Hinter den Spiegeln Großbritannien/USA · 2016

Komplette Filmographie

News

die Barbara Windsor erwähnen
Alice im Wunderland
Veröffentlicht

Erlebt die Weltpremiere von Alice im Wunderland

Am 25. Februar findet die Weltpremiere von Alice im Wunderland in London statt. Per Liveübertragung in fünf deutschen Städten können auch deutsche Zuschauer live dabei sein, wenn Tim Burton sein neustes Werk präsentiert. Mehr

Alle 1 News

Kommentare zu Barbara Windsor