Barry Humphries

Beteiligt an 15 Filmen (als Akteur und Drehbuch)

Zu Listen hinzufügen
edit
trailer admin
admin
Moviemaster
Barry Humphries
Alias: Dame Edna Everage
Geschlecht: männlich
Anzahl Fans: 3

Barry Humphries ist unter anderem bekannt aus den Filmen Findet Nemo, Der Hobbit: Eine unerwartete Reise, Mary & Max - oder: Schrumpfen Schafe, wenn es regnet?.


Populäre Filme

von Barry Humphries

Komplette Filmographie


News

die Barry Humphries erwähnen
Iss, sonst wirds kalt. Gaumenfreuden in Der Hobbit.

Peter Jacksons letztes Video vom Hobbit-Set Veröffentlicht

In Peter Jacksons neuestem Video-Tagebuch zu Der Hobbit können alle, die es nicht zur Comic-Con geschafft haben, einen kurzen Blick auf das Geschehen auf der Messe werfen sowie hinter die Kulissen der letzten Drehtage von Der Hobbit. Mehr

Mary and Max

Clay-Motion at its best Veröffentlicht

Mary and Max zählt zu den besten Filmen des Jahres 2010 – wir sagen euch, wieso ihr den Film auf keinen Fall im Kino verpassen solltet! Mehr


2 Kommentare

über Barry Humphries

Brenda von Tarth

Kommentar löschen

Weshalb wird hier die göttliche Figur "Dame Edna" von Barry Humphries unerwähnt gelassen? Die gibts schon seit 1955!!!!! Die schrille Tunte mit den lila Haaren, der Riesenbrille und der Ansage "Hello Possums!" (dt. Übersetzung: Hallo Ihr Beutelratten) war 2012 sogar bei der royal Hochzeit der Briten mit dabei! Das soll dem Barry erst Mal einer nachmachen!

bedenklich? Kommentar gefällt mir Antworten

Agent Smith93

Kommentar löschen

Ich habe mir vor Kurzem mal wieder den Hobbit angeschaut, (der Film wird mit jedem Mal besser) und möchte hier mal einen lobenden Kommentar für Barry Humphries hinterlassen.

Beim ersten angucken im Kino empfand ich den "Dicken Ork" nicht so toll, doch inzwischen freue ich mich total wenn er im Film auftaucht. Obwohl Herr Humphries digital zu einem Ork überarbeitet wurde, (und er somit nicht selbst zu sehen ist) sind seine Bewegungen, die Mimik und Gestik einfach Oberklasse!

Ich muss immer noch lachen, wo er Thorin veräppelt, und sich (gespielt) ehrwürdig vor ihm verbeugt: Seid gegrüßt, Oh Thorin, Sohn des Thrain, Sohn des Thror.

In der Extended Edition wird der Ork-König übrigens noch ein Willkommenslied für die Zwerge singen. Nebenbei wird er die Zwerge auch um eine Menge Diebesgut aus Bruchtal erleichtern:)

bedenklich? 4 Mitgliedern gefällt das Kommentar gefällt mir 2 Antworten

Ioosh698

Antwort löschen

Ein schönes Lob an Barry Humphries Agent! Außerdem gleichzeitig ein weiteres Argument mir mal die Extended Edition zuzulegen; ) Und schön das es noch andere gibt die den Hobbit nach jedem Ansehen einen Tick besser als vorher finden. Ich freue mich riesig auf, Smaugs Einöde! :)


Agent Smith93

Antwort löschen

Ich werde mir die Extended Edition auch zulegen. Am Ende dieses Monats. Die EE erscheint zwar schon am 15. 11. 2013 aber in der Mitte des Monats ist es halt immer etwas knapp mit dem Geld:)

Und ja, der Hobbit ist wirklich einer dieser Filme die mit jedem Anschauen besser werden. Beim ersten Mal im Kino war ich leicht enttäuscht vom Film. Das gebe ich offen zu. Aber inzwischen steht er höchstens einen Prozent hinter der HDR-Trilogie für mich.

Ich weiß schon im Übrigen was man in Etwa in der EE sehen wird. Ich würde es irgendwo hier bei mp aufschreiben, weiß aber nicht wo es passend wäre.


Kommentar schreiben