Kristen Stewart - Kritik

Beteiligt an 39 Filmen (als Akteur und Lieder) und 2 Serien
Datum Likes
  • Also ich find sie echt Hübsch aber ihre Schauspielkunst ist weniger gut. Trotzdem sehe ich sie gerne haha

    • Hab sie nur in ADVENTURELAND gesehen, da war sie wirklich grossartig.

      2
      • Ich liebe Kristen Stewart einfach! Die beste Schauspielerin ever!

        • Bin immer noch sehr unentschlossen, wenn es um sie geht. Ich denke nicht, dass sie es gar nicht kann, aber wandelbar ist definitiv anders.

          • https://vimeo.com/152380205

            4
            • Gratuliere zum ihre Gewinn beim NYCC als beste Nebendarstellerin, hoffentlich das zeigt das auch ohne Unterstüzung von IFC und ohne Kampain kann sie Oscar nominierung holen. Ich drücke meine Daumen.

              1
              • Theokrat 15.09.2015, 23:59 Geändert 16.09.2015, 00:10

                In Filmen wie DIE WOLKEN VON SILS MARIA, ADVENTURELAND und STILL ALICE hat mich Kristen Stewart mit ihrem überzeugenden und authentischen Schauspiel immer wieder sehr beeindruckt. Da sehe ich gerne über gewisse "Vampir"-Schmonzetten hinweg ;)
                Ich halte sie für eine tolle Darstellerin und freue mich auf mehr Filme mit ihr!

                3
                • Leute wieso regt ihr euch so auf über sie?
                  Lächelt ihr 24 Stunden am Tag?
                  Seit ihr die Fröhlichkeit in Person?
                  Guckt ihr nie mal gelangweilt rein?
                  Kriesten Stewart wirkt auf mich sehr sympathisch,sie verstellt sich nicht und präsentiert sich der Welt so wie sie ist.
                  Und das andere sie nicht attraktiv finden kann ich nicht verstehen meiner Meinung nach ist sie einer der hübschesten Schauspielerinnen in ganz Hollywood,eine Naturschönheit ohne Botox oder Schönheitsoperationen.
                  Ich möchte niemanden beleidigen sondern nur meine Meinung sagen auch wenn ich mich hier unbeliebt mache.

                  4
                  • Thomas Pedrotti 27.07.2015, 15:21 Geändert 20.08.2015, 18:55

                    Also damit stehe ich zwar ziemlich allein auf weiter Flur aber sie ist die Beste Schauspielerin die es im moment gibt, und auch die Schönste meiner meinung nach. Was sie so gut macht ist zum einen ihre Natürlichkeit die sie in jeder Rolle zum tragen bringt. Zum anderen auch das sie es schafft jeden Charakter die richtige würze zu geben und so wirkt sie immer wieder neu und Frisch. Das ist es warum ich sie als Schauspielerin so Liebe. Über die Frage ob sie eine Schöne Frau oder nicht kann man sich zwar schtreiten, für mich ist sie jedenfalls eine Wünderschöne Frau. Ich verstehe nicht wie man sie nicht Mögen kann, aber das ist nur meine bescheidene Meinung.

                    3
                    • Awesome people hanging out together:
                      http://s1.gossipcop.com/up/2015/07/Kristen-Stewart-Kanye-West-400x344.png

                      3
                      • tiefergehendes interview über das schauspielen mit kristen stewart: https://www.youtube.com/watch?v=Gt5-fNuV-ak sehr interessant :)

                        1
                        • Ich finde Kristen Stewart gar nicht mal so übel. Sie hat Talent, was sie in "Willkommen bei den Rileys" und zuletzt in "Die Wolken von Sils Marina" eindrucksvoll unter Beweis stellte. Wenn sie zukünftig einen großen Bogen um diese unsäglichen Teenieschmonzetten ala "Twilight" macht könnte etwas großes aus ihr werden.

                          1
                          • ♥♥♥

                            2
                            • Herzlichen Glückwunsch!!
                              Kristen Stewart hat den César gewonnen.... als erste Amerikanerin überhaupt, wenn ich mich nicht irre.
                              Die Franzosen haben eben doch den besten Geschmack, was Filme betrifft.
                              ... Und in diesem Fall haben sie sogar den gleichen wie ich ;)

                              8
                              • Not bad! Not bad!...sie hat den César!
                                mal sehen ob sie auch mich in Die Wolken von Sils Maria überzeugt...

                                • nominiert für den César ...o ha!

                                  1
                                  • Friedsas 18.01.2015, 16:22 Geändert 18.01.2015, 16:22

                                    Kristen Stewart möchte in nem Marvel Film mitspielen und am liebsten an der Seite von Captain America... toll, klar, warum nicht? Wenn wir schon dabei sind: Nehmen wir doch noch Jai Courtney, Taylor Kitch, Arnold Schwarzenegger, Rihanna und Kellan Lutz mit ins Boot - gedreht von Michael Bay und geschrieben von Joel Schuhmacher und tada: Wir bekommen den schlechtesten und wahnwitzigsten Comicfilm seit "Batman & Robin"... Gott *würg*

                                    9
                                    • Diese mimisch eingefrorene Darstellerin kann man 1:1 gegen den guten alten "Mister Ed", mit besser geputzten (oder gebleichten) Pferdezähnchen (die beide haben/hatten) austauschen. Wobei "Mister Ed" facettenreichere Gesichtsausdrücke drauf hatte und seine Ohren waren kleiner…. Ausserdem hatte er das Maul nicht so oft offen stehen und hatte im Vergleich Oskar-verdächtiges Talent!

                                      Für mich (!!!!) die schlechteste "Schauspielerin" der letzten Jahrzehnte….. Ihre versteinerte Miene könnte man überall rein kopieren, sie müsste nicht mal am Set erscheinen. Sie sieht immer und überall genau gleich aus!! Ob auf dem roten Teppich, in Filmen oder in Interviews. Wie sie jemals auch nur eine einzige Filmrolle ergattern konnte, mit einem einzigen, noch dazu leeren Gesichtsausdruck, wird für mich wohl ein ewiges Rätsel bleiben!!

                                      And the Oskar goes toooo: The Pferd, ääh horse!! Nein, nicht die Stewart!!!! Mister Ed!!!!

                                      Ich entschuldige mich hiermit bei allen Stewart Fans, ich will niemandem auf die Füsse treten! Aber diese gepushte Darstellerin die agiert, als hätte sie kiloweise Botox gespritzt bekommen und wäre aufgrund dessen jeglicher Regung im Gesicht beraubt worden, kann ich leider nichts abgewinnen….

                                      5
                                      • "It’s a really ridiculous thing to say you’re not a feminist,” kristenquote<3

                                        4
                                        • Ich mag sie, sehr sogar, denn ich glaube, dass sie viel Talent hat, aber noch nicht die Rollen bekommen hat, in denen sie das komplett unter Beweis stellen konnte. Vielleicht ist es ja in Clouds of Sils Maria endlich soweit. Der Trailer wirkt auf jeden Fall schon mal sehr gelungen, wie ich finde.
                                          Als Bella mochte ich sie schon, ich finde, dass sie perfekt in diese Rolle passte.
                                          Ich kann verstehen, dass viele sie nicht mögen, schließlich wirkt sie wirklich dauerhaft schlecht gelaunt und lächeln tut sie auch so gut wie nie.
                                          Ich persönlich finde aber, dass sie eine gewisse Ausstrahlung hat, wegen der ich sie auch mag.
                                          Außerdem hat sie eine einzigartige Schönheit und Anmut an sich, die für mich vor allem die Twilight-Filme aufgewertet hat.
                                          Ich bin gespannt, was wir in Zukunft noch so von ihr zu sehen bekommen und ich hoffe, dass sie sich irgendwann in alle Herzen spielt und es nicht mehr die Ausnahme ist, dass man sie mag...

                                          15
                                          • Schauspielerisch ein weiblicher Steven Seagal, nur ohne das schöne Knochenbrechen :3

                                            1
                                            • Ich möchte diese Frau gerne heiraten.

                                              2
                                              • Es gibt dieses video hier : https://www.youtube.com/watch?v=PU9KKMar3Qc , über Kristen Stewart und die Öffentlichkeit, weil viele Leute sie ja immer so als bitch darstellen. Sollte sich jeder vielleicht mal ansehen.

                                                1
                                                • "Can't read my, can't read my
                                                  No they can't read my poker face..."

                                                  8
                                                  • Bin ja mal gespannt, wie lange der "Twilight"-Bonus in der Filmbranche ausreicht für sie. - Sie müsste sich weiterentwickeln, immer dieses gleiche Gesicht zu machen und die nichtssagende Ausstrahlung, bringt ja nichts. - Mein beste Freundin hat sie letztens mit den Worten "Mimik wie totes Leben" beschrieben. Bisschen hart klingt es schon aber es stimmt. Mehr Emotionen und Gefühl rüberbringen in den nächsten Filmen. Arbeite an dich Kristen und wer weiß, vielleicht bist du eines Tages eine ernst zunehmende Schauspielerin.

                                                    10