Nadja Uhl

Beteiligt an 38 Filmen (als Darsteller und Akteur)

Zu Listen hinzufügen
edit
trailer admin
admin
Moviemaster
Nadja Uhl
Geburtstag: 23. Mai 1972
Geschlecht: weiblich
Anzahl Fans: 16

Nadja Uhl ist eine Deutsche Schauspielerin, die an der Hochschule für Musik und Theater Felix Mendelssohn Bartholdy in Leipzig studierte. Nadja Uhl arbeitete in den 1990ern vor allem fürs Theater. Spätestens mit Sommer vorm Balkon wurde sie 2005 auch dem Kinopublikum bekannt.

Leben und Werk

Nadja Uhl wurde 1972 in Stralsund geboren und wusste früh, welchen Berufsweg sie einschlagen würde. 1994 erhielt sie am Hans Otto Theater in Potsdam ihr erstes Engagements. Sie gab ihr Filmdebüt 1993 in der Schweizer Produktion Der grüne Heinrich. Nach verschiedenen Film- und Fernsehrollen gelang ihr der Durchbruch als lebenslustige Arbeiterin einer Fabrik in der DDR in Volker Schlöndorffs Die Stille nach dem Schuß (2000) und wurde ex aequo mit Bibiana Beglau mit dem Silbernen Bären der Berlinale 2000 ausgezeichnet.

Nadja Uhl spielte Hauptrollen in dem als Bester fremdsprachiger Film für den Oscar nominierten holländischen Drama De Tweeling (Die Zwillinge , 2002 von Ben Sombogaart), in Kaspar Heidelbach s Event Movie Das Wunder von Lengede (ZDF, 2003), im Thriller Lautlos (2004, Regie Mennan Yapo, mit Joachim Król) und in zwei Filmen von Chris Kraus: in Scherbentanz (2002, mit Gnade) und in Vier Minuten (2006, mit Hannah Herzsprung und Monica Bleibtreu).
Nadja Uhl wurde 2003 mit dem Bambi und 2004 mit dem Adolf-Grimme-Preis für Das Wunder von Lengede ausgezeichnet. Für Die Sturmflut erhielt sie den Jupiter. Für Sommer vorm Balkon wurde sie mit dem Silver Hugo Award des Filmfestivals Chicago geehrt und erhielt eine Nominierung in der Kategorie Beste Weibliche Hauptrolle für den Deutschen Filmpreis 2006.
Im gleichen Jahr bekam Nadja Uhl für ihre Rolle einer verfolgten, jüdischen Mutter in Jo Baiers prämierter ARD-Verfilmung Nicht alle waren Mörder Nominierungen für den Bambi, die Goldene Kamera sowie als Beste Darstellerin für den Deutschen Fernsehpreis 2007. Für ihre faszinierende Wandlungskraft und Authentizität wurde Nadja Uhl darüber hinaus mit der DIVA 2007 als Schauspielerin des Jahres ausgezeichnet.

2008 konnte man Nadja Uhl in dem vielgelobten Kinodrama Kirschblüten – Hanami von Doris Dörrie erleben sowie in der Bernd-Eichinger-Produktion Der Baader Meinhof Komplex als RAF-Terroristin Brigitte Mohnhaupt und in Roland Suso Richters Zweiteiler Mogadischu als Stewardess Gabriele Dillmann.


Populäre Filme

von Nadja Uhl

Komplette Filmographie


News

die Nadja Uhl erwähnen
Operation Zucker heute ARD um 20.15 Uhr (zensiert)/00.20 Uhr (unzensiert)

Kinderhandel-Drama Operation Zucker zu düster für ARD Veröffentlicht

Die ARD zeigt heute Abend das Thrillerdrama Operation Zucker, das im Milieu des Kinderhandels spielt. Dabei greift die ARD jedoch direkt zur Zensur und bringt die angeblich zu hoffnungslose Version erst nachts. Die zensierte Variante läuft zur Primetime. Mehr

Top 50 Schauspielerinnen der 2000er

Eure Top 50 Schauspielerinnen der 2000er Jahre Veröffentlicht

Wir verkomplizieren die Datenauswertung und holen tief aus der Datenbank Regisseure, Schauspieler & Schauspielerinnen auf die Oberfläche, entreißen sie dem Vergessen und hoffen, dass ihr Anregungen erhaltet, euch mit der Filmgeschichte auseinander zu setzen. Mehr

Noch ist die Familie glücklich zusammen

Der Turm - Familiäre Abgründe in der DDR Veröffentlicht

Am Tag der deutschen Einheit strahlt die ARD den ersten Teil des großen TV-Events Der Turm aus. Das Drama blickt tief in die Abgründe einer Akademiker-Familie, die in der DDR lebt. Morgen folgt zur gleichen Zeit der zweite Teil. Mehr

Alle News (13)


Kommentare zu Nadja Uhl

lädt ...