DonChris

user content

DonChris aus Dresden heißt Chris , ist 30 Jahre alt. Er hat sich auf moviepilot angemeldet und hat schon unglaubliche 2565 Filme bewertet und legendäre 394 Kommentare geschrieben. Er ist in den letzten Zügen des Studiums, arbeitet als Medientechniker, ist Filmfan (& Sammler) durch und durch – was sonst ;). Einen festen Filmgeschmack hat er nicht, statt dessen ist er offen für jegliche Art von Film und am Ende entscheidet die Stimmung. Er bittet Freundschaftsanfragen durch einen kleinen Text zu begleiten, weil er sonst weiß, dass man sich nicht mal die Zeit genommen hat, sich das hier durchzulesen und dann kann es ja nicht so wichtig sein ;). Gemeinsamer Geschmack ist irrelevant, so lange die Diskussion ein gewisses Niveau hat, findet er kontroverse Standpunkte sogar sehr reizvoll. Und er findet es wenig sinnvoll einen Film durch einen Einzeiler zu kommentieren, so was ist doch eher was für Twitter oder facebook und meist bekommt man dadurch nicht mal den Ansatz einer Idee, wie denn die Meinung zum Film gereift ist. Und im normalen Leben schreibt er über sich nicht in der dritten Person ;) Mehr


Gästebuch

Bubo

Scheint einfach so ein bisschen das Grundproblem mit Horror-Movies zu sein?;) Darum nicht so ganz "mein" Genre, aber manchmal hab ich halt Bock drauf. "Thriller" ist da wohl schon eher mein Ding. THE MACHINIST und IDENTITY fand ich beide richtig gelungen, spannend und "mind-fucking"...darf man das so sagen? Jedenfalls, wenn DSM-V und ICD-10 brav im Schrank gelassen werden....ich hab mich gut unterhalten gefühlt;)

Horrorfilmvorschläge: HOUSE ON HAUNTED HILL (das Remake von 99 - ist natürlich letzen Endes auch hohl, hat aber ne hübsche Besetzung und mich nächtelang nicht schlafen lassen) und insbesondere LANDHAUS DER TOTEN SEELEN (bitte nicht vom doofen deutschen Titel ablenken lassen. Mein All-Time-Favorite, Deine Meinung dazu würde mich interessieren! Oliver Reed ist auch dabei :D) - beide mit genialer Haunted-House-Atmo. Aber muss man halt drauf stehen. Ersterer hat auch noch Blut, Gewalt und co. zu bieten, im Gegensatz zu letzterem.

Thrillervorschläge: EVENT HORIZON, ebenso super Besetzung und den fand ich sogar richtig gut, hat aber ein Sci-Fi-Setting? Dazu noch DER MIETER von Polanski. Gewöhnungsbedürftig, vielleicht. Hat was von Lynch, ist ja nicht jedermann's Ding.

Dazwischen noch was exotisches: BODY - EVERY LITTLE PIECE WILL RETURN. Ein Thailänder. Die Story!!!....spoilern will ich nicht, aber den muss ein Fan der beiden Genres einfach mal gesehen haben. Wenn Du die teilweise unfreiwillig komischen CGI-Effekte überstehen kannst, erwartet Dich eine echte Perle;)

Schlaf gut, buhuhuu :D
Liebe Grüsse, Bubo

Bubo

THE CONJURING ist durch!
Schade, schade...im letzten Drittel wollte wohl mal wieder zu sehr voll auf die Horror-Zwölf gegeben werden? Dieser bunte Mix aus Poltergeist, Exorxist, Chucky und Amityville mit unterschwelligem "Katholizismus ftw" war mir dann etwas zu viel, hat mich überfordert;)

Die geniale Haunted-House-Atmosphäre aber hat mich voll gepackt, richtig, richtig gut gewesen. Bin öfters aufgeschreckt wie ein ängstliches Hühnchen, Grundgütiger! Scary! Wär der Film brav dabeigeblieben, hätt ich ihm mindestens ne 8.0 geben müssen. Der Gesamteindruck war aber durchaus positiv, für sowas "Neues" - also lieben Dank nochmal für die Empfehlung, werde auch in Zukunft auf Dich hören!

Herzlich, Bubo
p.s. Also...verstecken werd ich mit Dir trotzdem niemals spielen wollen, weder mit Klatschen, noch um 03:07 :D

Hartigan85

Hey! Danke für deinen Eintrag, hatte mir nur ne kleine Auszeit von MP genommen. Bin wieder da und werde jetzt wieder öfter vorbeischauen. ;)

LG

filmfreak180

Game of Thrones scheint es dir ja richtig angetan zu haben ;). Ich schätze mal, damit hast du wohl deinen nächsten Top-Favoriten entdeckt ;)...

JimiHendrix

ich hab kopfschmerzen, heute nicht..^^

filmfreak180

Wie gesagt, ich finde "Adams Äpfel" in jedem Fall sehenswert, aber er ist eben kein Film der mich irgendwie besonders beeindruckt hat (ein guter Unterhaltungsfilm eben^^). Und auch wenn ich deinen Filmgeschmack sehr schätze, werde ich mich bestimmt trotzdem niemals bei meinen Bewertungen von jemanden beeinflussen lassen ;)...

Wie kommt es denn das du noch 5 Staffeln von "Game of Thrones" vor dir hast :D? Momentan ist ja gerade erst die 4. Staffel in den USA über die Bildschirme gelaufen. Wie viele Staffeln insgesamt gedreht werden, ist ja noch nicht festgelegt ;).

"The Shield " ist übrigens gerade mein aktuelles Serienprojekt ;). Und bisher (bin bei Staffel 4) gefällt mir die Serie sehr gut, auch wenn sie sicherlich nicht zu den ganz großen Meisterwerken des Fernsehens gehört ;). Ich werde nach der 4. Staffel wohl mal eine Pause einlegen und dann endlich mit "Sons of Anarchy" starten, die ebenfalls schon lange auf meiner Liste steht...

filmfreak180

Ich sehe übrigens gerade, dass du mit "Game of Thrones" wohl dein nächstes Serienprojekt gestartet hast und es dir zumindest nach der ersten Staffel anscheinend schon gefallen hat ;). Freut mich, denn ich finde die Serie ebenfalls großartig ;)! "Game of Thrones" zählt von den aktuell laufenden Serien definitiv zu meinen Favoriten ;).

filmfreak180

Ich weiß, dass "Adams Äpfel" zu deinen Lieblingen gehört ;). Und ich finde den Film auch absolut sehenswert! Aber er gehört jetzt für mich nicht zu der Sorte von Filmen, die irgendwie besonders herausstechen. Den dänischen Humor finde ich zwar großartig und es gab auch in "Adams Äpfel" einige großartige Dialoge und skurrile Momente, aber die Geschichte selber konnte mich irgendwie nicht so recht packen, da fand ich beispielsweise "In China essen sie Hunde" um einiges innovativer und teilweise auch noch abgedrehter ;). Es kann aber durchaus sein, dass ich den Film in den nächsten Tagen noch auf 7 Punkte aufwerte. Es kommt schließlich öfters vor, dass es noch zu einer höheren Wertung kommt, wenn ich mich mit einem bestimmten Film noch mal intensiver auseinandersetzte und eine Nacht drüber schlafe. Aber hey, vielleicht war es ja tatsächlich einfach nur der falsche Abend :D.

doctorgonzo

Ahoi.
Dem Doc ist hier einiges so weit zu doof und reizlos geworden, dass ein ganzer Arbeitstag ohne mp einfach keine so schlimme Aussicht mehr ist.
Und an den Nicht-Arbeitstagen bin ich ohnehin fast nie hier.
Aber danke für das Lob :-)

Bubo

Eine Anfrage von einem Don ist ein Angebot, dass wohl kaum abgelehnt werden kann;) Toller Profiltext und Deine Kommentare zu PUSHER 1 und 2 haben mich dazu bewogen, die doch endlich(!) mal sehen zu wollen!

Freue mich (als nächstes auf deinen PUSHER 3 Kommi?), wir lesen uns!
Herzlich, Bubo


Logge Dich jetzt ein, um einen Gästebucheintrag zu schreiben.