J4KOB

user content

J4KOB aus Passau ist 20 Jahre alt. Er hat sich auf moviepilot angemeldet und hat schon unglaubliche 868 Filme bewertet und legendäre 128 Kommentare geschrieben. Wohnt jetzt nichtmehr in Passau, sondern im schönen Wien wo er Wirtschaftsingenieurwesen - Maschinenbau studiert. Den Wunsch im Bereich 'Film' beruflich tätig zu werden, hat er mittlerweile fast vollständig aufgegeben und trotzdem oder vielleicht auch gerade deshalb ist der Film ein Hobby, das einen wesentlichen Bestandteil seines Lebens ausmacht. Er hält nicht besonders viel von öder Durchschnittskost, die einzig und allein zum Zeit überbrücken und Geld drucken geschaffen wurde. Und da er von neueren Kinofilmen meist enttäuscht wird, verlässt er sich bei der allabendlichen Suche im DVD-Regal oft auf Klassiker. Nahezu allen Genres kann er etwas abgewinnen, wenn auch manchen mehr als anderen. ------- Die These, dass die Qualität eines Films einzig und allein und zu 100 Prozent Ansichtssache ist, lehnt er strikt ab... denn sonst wäre es ja langweilig sich darüber zu streiten. Und das sollte es nicht. Mehr


Gästebuch

dada20

Jap, schon seit längerem. Hat mir gefallen :)
Und du Soloalbum?

dada20

Da gibts gar nich so viel zu verstehen. Es ist ein ziemliches Stück Gesellschaftskritik mit dabei, aber meiner Meinung nach is des was den Film so super macht, die Ehrlichkeit und die konfuse Zielstrebigkeit (vielleicht nich wirklich ein passender Begriff) mit der Marcello durch die dekadente Gesellschaft durchrudert und dabei Spaß hat, allerdings ohne direkt zu wissen was er sucht, seine Hand aber nach so ziemlich allem ausstreckt, was er fassen kann. Um dann am Ende einfach komplett zu versumpfen, keine Orientierung mehr zu haben und auch keinen Sinn mehr für irgendetwas anderes als diese Gesellschaft (super Schlussszene). So, oder so ungefähr.

dada20

7 is ja schon n bissn mager. Der Film ist mindestens ein Meisterwerk!! ;)

dada20

Ne den hab ich nicht, will ihn mir aber schon seit geraumer Zeit zulegen.
Also, was Animes angeht, find ich die Serien meistens besser als Filme.
Aber es gibt auch viele Serien mit Filmen dazu. Da solltest dann aber im Normalfall immer erst die Serie gesehen haben.
Was ich so empfehlen könnt wär:
Cowboy Bebop (Serie+Film) - unantastbar
Ghost in the Schell kannst dir auf jeden Fall die Serie und die beiden anderen Filme ansehn dann Neon Genesis Evangelion Serie+Filme (bissn gewöhnungsbedürftig), Mein Nachbar Totoro (eher n Kinderfilm, aber trotzdem gut) und das wandelnde Schloss.
So, mehr kann ich dir jetz auch nich empfehlen.

Hanno Jones

75% gemeinsamkeiten bleiben nicht unbeachtet ;)
freunde?^^

TheAtticChild

Da nehme ich doch mit einem Danke sehr gern an und sage *Hallo und mach es Dir auf meinem Dashboard bequem* Ich freu mich auf Deine Kommentare :-)

dada20

Naja, wenigstens spoilert die dann nichts :)

dada20

Da hab ich tatsächlich nich so drauf geschaut. Ich hab die ganze Zeit überlegt, woher ich den Makler kenn :)
Der Spoiler auf der Coverrückseite war wirklich unnötig, da fragt man sich wirklich, wer in der Lage ist, sowas zu verbrechen.

dada20

Gut für dich ;)
Ja die schau ich mir eh beide nochmal an.
Ich fand ab dem Zeitpunkt, wo sie von dem Arzt abgeholt wird (also von dem Hill und nicht von dem Sapirstein) flacht die Spannung irgenswie total ab und dann zieht sich der Schluss schon stark in die länge.
Was des ganze noch auf 9 bringen könnt wär die Traumsequenz, die müsst ich auf jeden Fall nochmal sehen, vielleicht sieht man da beim zweiten Mal mehr Zusammenhänge.

dada20

hmmmja. Ne, nich ganz. Is aber auf jeden Fall knapp an 9 dran.
Der Schluss war irgendwie nich so der Bringer


Logge Dich jetzt ein, um einen Gästebucheintrag zu schreiben.