Mr. Goodkat

user content

Mr. Goodkat aus Heidelberg ist 22 Jahre alt. Er hat sich auf moviepilot angemeldet und hat schon unglaubliche 1678 Filme bewertet und legendäre 1578 Kommentare geschrieben. *?* Ich bin ein riesiger Filmfan. Für mich bedeutet Film mehr als nur bloße Unterhaltung, deshalb beschäftige ich mich in meiner Freizeit zum großen Teil mit dem Thema Film und was damit zu tun hat. Ich kann mich zwar nicht mehr an den ersten Film erinnern, den ich je gesehen habe, geschweige denn an eine schlimmere Frisur als die von Tom Hanks in The Da Vinci Code, aber ich bin dennoch fest von einer Sache überzeugt: Ich leide nicht an Alzhei Mehr


Noah
Noah

Mr. Goodkat 5.0 "Geht so"

Dream House
Dream House

Mr. Goodkat 3.0 "Schwach"

Tatort: Borowski und das Meer
Tatort: Borowski und das Meer

Mr. Goodkat 5.0 "Geht so"

Grand Budapest Hotel
Grand Budapest Hotel und 1 weitere ...

Mr. Goodkat 7.5 "Sehenswert"

American Hustle
American Hustle

Mr. Goodkat 8.0 "Ausgezeichnet"

Vampire's Kiss
Vampire's Kiss

Mr. Goodkat 6.0 "Ganz gut"

Nicolas Cage gehört zu den bekanntesten Gesichtern der Filmindustrie. Ob man ihn mag oder nicht, ob man seinen Hang zum Overacting verabscheut oder seiner schauspielerischen Art etwas abgewinnen kann, jeder hat zumindest einen Film mit Nicolas Cage gesehen und kennt dieses schrullige, manchmal etwas verwirrt dreinblickende Gesicht. Ich persönlich mag ihn als Schauspieler gerne, vornehmlich in ernsthafteren Rollen, in denen er sich so gut es geht zurückhält und nicht übermäßig aus sich herausgeht. Nun, bei "Vampirs Kiss" bestimmt genau das Gegenteil davon das Spiel von Nicolas Cage. Es geht um einen arroganten Literaturagenten, der sich nach einer Nacht mit einer Frau zu verändern beginnt und bald darauf von der Idee besessen ist, von dieser Frau in einen Vampir verwandelt worden zu sein. Vorallem sein Verhalten gegenüber seiner Sekretärin nimmt dabei immer heftigere Züge an. Auch sein Privatleben wird von dieser Vorstellung beeinträchtigt, wenn er beispielsweise unter seinem Sofa schläft wie in einem Sarg oder sich Vampirzähne aus Plastik besorgt, ist das für den Zuschauer mehr als skurril anzusehen. Nicolas Cage overacted hier nicht nur in einer Tour, er zelebriert das Overacting regelrecht. Es ist in keinster Weise passend, in keinster Weise realistisch, sorgt aber permanent für Lachanfälle und macht den Film somit ungeheuer sehenswert, auch wenn man als Zuschauer ab und an nicht weiß, ob man lachen oder sich angesichts des Gesehenen eher fürchten sollte. Ich bin mir nichtmal sicher, ob Cage mit dieser übertriebenen Darstellung wirklich lustig sein wollte oder ob diese schlicht und ergreifend den psychischen Wandel des Protagonisten aufzeigen sollte und dadurch in höchstem Maße unfreiwillig komisch wirkt. Ich hoffe inständig Ersteres. Dazu gibt es zwei Szenen, die das besser zeigen, als Worte es beschreiben könnten: http://www.youtube.com/watch?v=Lct6x-XqWrw und http://www.youtube.com/watch?v=FpZZo2xYBpA.
Nicolas Cages Darstellung sollte sich jeder zu Gemüte führen, der auf Lacher aus ist oder sich gerade in einem Stimmungstief besfindet, denn Cages Darbietung muntert einen auf alle Fälle wieder auf! Als Komödie an sich und abgeshen von Nicolas Cage ist "Vampires Kiss" aber kein wirklich gelungener Film.

bedenklich? 11 Mitgliedern gefällt das Kommentar gefällt mir Antworten

Gästebuch

Drax

Bei den Lieblingsfilmen und 83% lass ich doch mal ne Anfrage da :)

Martin Jurgeluks

Hallo, ich wünsche dir ein frohes Fest, viele Geschenke und einen wunderbaren Tag im Kreis der Familie und Freunde. Lass es dir gut gehen :) lg Martin

FriedlVonGrimm

Danke übrigens für dein Herzchen unter meinem Text über Benicio. Ahoi!

The Freewheelin Fonda

Wie ich mich kenne hab ich nach dem Eintrag wahrscheinlich selbst vergessen dir ne Anfrage zu schicken! ;)

The Freewheelin Fonda

Ich glaube filmtechnisch sind wir auf einer Wellenlänge und dein Profil ist mir schon öfters mal aufgefallen, ich lass mal ne Anfrage da ;)

DonChris

Schöner Vergleich, es ist ja auch so, dass die meisten die solche Kommentare abgeben auch so viel Ahnung haben wie der Papst vom Sex ;)

DonChris

Deine Kommentare sind super, ich würde sie gern weiter im Auge behalten und lasse dir mal eine Anfrage da.

Grüße vom Don

freeminder

Ja, Slevin Kalebras Terrorregime wurde endlich beendet und wir können aufatmen. Unter freeminders Führung wird jetzt alles besser. Mehr Geld für Bildung, Soziales und die Einführung von Batmobilen im öffentlichen Nahverkehr.

RoosterCogburn

"[...] Leben ist nicht alles im Leben. Davon abgesehen, ohne Leiche läuft ein Kansas City Shuffle nun mal nicht."

Hey, wir scheinen ein paar gemeinsame Lieblingsfilme zu haben. Deine Kommentare gefallen mir. Und Bruce Willis als Profilpic. Da sende ich dir eine überfällige Freundschaftsanfrage zu.

Gabe666

Nein, leider nicht. Sowas kann ich nicht.


Logge Dich jetzt ein, um einen Gästebucheintrag zu schreiben.