ShayaNova

user content

ShayaNova ist 49 Jahre alt. Sie hat sich auf moviepilot angemeldet und hat schon unglaubliche 1164 Filme bewertet und legendäre 759 Kommentare geschrieben. Sie liebt Musik (NIN, Queen Adreena, Ruby Throat, Björk) und Hörbücher, schaut gern Filme und gibt gern ihren Senf dazu ab. Sie mag nicht so gerne diskutieren - dafür gibt es das Forum - aber zu einem freundlichen Schwätzchen ist sie immer bereit. Trolle werden meistens großzügig ignoriert, vor allem wenn es sich um offensichtliche Doppel- oder Mehrfach-Accounts handelt. Und nicht vergessen: schlechte Filme gibt es nicht. Es gibt nur Filme, die dich entweder nerven oder die bei dir einen Nerv treffen. Mehr


Gästebuch

Agnida

Hallo ShayaNova, bin schon öfters über Dein Profil gestolpert und finde Deine Argumumente oft gut, daher würde ich gerne als Freundin anfragen. Schönen Wochenstart von Agnida

(VINCENTVEGA)

Der Filmgeschmack ist natürlich auch nicht von schlechten Eltern. :)

(VINCENTVEGA)

Wenn man schonmal einen Trent Raznor-Fan findet, dann muss ich auch eine Anfrage dalassen.
Grüße Vince

Ollum666

Sehr gut. Ich lass mal ne Anfrage da. Gruß, Ollum. :)

kliensche

Hallo hallo, wie komme ich zu der Ehre? :)

Bubo

Hey liebe ShayaNova!

Über Deinen Kommentar zu meinem bezüglich STILL WALKING habe ich in Deinen Kommentaren, Empfehlungen und Profil rumgestöbert - DREI FRAUEN und GENIUS PARTY BEYOND sind nun vorgemerkt! Ich mag Deine kurz-prägnanten Kommentare...und lass Dir einfach mal spontan ne Anfrage da. Denke, dass ich viel Freude beim Lesen und ne Menge Tipps von Dir kriegen könnte?

Schönes Wochenende und herzliche Grüsse
Bubo

dareiDi

Hey ShayaNova! Dankeschön, das kann ich nur zurückgeben.
Echt nett, woher ist deiner (kommt mir bekannt vor)? :D LG reiDi

Silent_Dill

Mein Nickname Silent Dill ist eine Metapher von Game One die mich als bekennenter Silent Hill Fan sehr amüsiert hat. "Willkommen in Silent Hill" kann ich hier nur sagen :)

andaction94

Wieso nicht?

m.laterne

Das kenn ich. Mit NIN verhielt es sich bei mir ähnlich. Beim ersten mal reinhören, noch im Laden damals, konnte ich gar nichts damit anfangen. Ein Jahr später das Video von "We're in this together" gesehen und es war um mich geschehen. Gutes muss oft reifen.


Logge Dich jetzt ein, um einen Gästebucheintrag zu schreiben.