Die besten Dramen der 2010er aus Irland - Kriminalität bei Maxdome und Rakuten TV

  1. CA (2015) | Drama
    Raum
    8
    8.1
    1.748
    242
    Drama von Lenny Abrahamson mit Brie Larson und Jacob Tremblay.

    In dem Entführungsdrama Raum wird Oscargewinnerin Brie Larson mit ihrem Sohn jahrelang in einem Zimmer festgehalten. Nach der Flucht müssen sie sich an die Welt da draußen erst einmal gewöhnen.

  2. GB (2014) | Drama
    7
    7.4
    908
    126
    Drama von John Michael McDonagh mit Brendan Gleeson und Kelly Reilly.

    In Am Sonntag bist du tot lassen die Macher von The Guard Brendan Gleeson als gutmütigen irischen Priester an seiner verkommenen Gemeinde verzweifeln.

  3. GB (2017) | Drama, Horrorfilm
    6.8
    7.1
    800
    118
    Drama von Yorgos Lanthimos mit Colin Farrell und Nicole Kidman.

    Im psychologischen Thriller The Killing of a Sacred Deer holen sich Colin Farrell und Nicole Kidman einen immer unheimlicher werdenden Teenager ins Haus - mit katastrophalen Folgen.

  4. IE (2012) | Politthriller, Thriller
    6.1
    7.4
    261
    37
    Politthriller von James Marsh mit Clive Owen und Andrea Riseborough.

    Clive Owen und Andrea Riseborough spielen die Hauptrollen in dem preisgekrönten Thriller Shadow Dancer über den Kampf gegen die IRA.

  5. GB (2016) | Drama, Thriller
    6.4
    6.8
    267
    31
    Drama von Billy O'Brien mit Max Records und Christopher Lloyd.

    In dem irischen Thriller I Am Not a Serial Killer, nach dem gleichnamigen Roman von Dan Wells, versucht ein Teenager seine mörderischen Triebe im Zaum zu halten, während ein tatsächlicher Serienkiller sein Unwesen treibt.

  6. 5.4
    4.9
    67
    37
    Thriller von John Moore mit Pierce Brosnan und Stefanie Scott.

    IT-Techniker sollte man nicht verärgern. Das müssen Pierce Brosnan und seine Tochter in dem Rachethriller Hacked auf die harte Tour herausfinden, als ein solcher beginnt, ihnen das Leben schwer zu machen.

  7. IE (2015) | Drama
    5.7
    49
    4
    Drama von Gerard Barrett mit Toni Collette und Jack Reynor.

    In Glassland zeichnet Regisseur Gerard Barrett mit viel Sensibilität ein Bild der trostlosen Realität von Irlands Unterschicht.