Die besten Erotikfilme und Inszenierten Dokumentarfilme

  1. Was Männer nicht wissen müssen
    ?
    3
    1
    Inszenierter Dokumentarfilm von Reginald Puhl.

    Pseudo-Dokumentation über FKK, Geburt, Liebe und Kosmetik.

  2. ?
    3
    1
    Inszenierter Dokumentarfilm von Carl Andersen mit Mona C. Bricke und Dorothea Moritz.

    Gescheiterte Liebende verarbeiten ihr persönliches Desaster in Interwiews - und ein Paar hält seinen katastrophalen Sex mit der Kamera fest.

  3.  (2011) | Report-Film, Biopic
    ?
    2
    2
    Report-Film mit Carolin Wosnitza und Tim Wosnitza.

    Schauspielerin Carolin Wosnitza ("Gegengerade - Niemand siegt am Millerntor") starb nach einer Bustvergrößerung an Hirnlähmung. Bekannt wurde sie durch die TV-Serie "Big Brother", durch Erotikfilme und als Ballermann-Sängerin. Das Dokudrama zeichnet den Lebensweg einer jungen Frau nach, deren...

  4. ?
    1
    1
    Erotikfilm von Carlos Tobalina mit John C. Holmes und Ron Darby.

    Dokumentation über Pornographie in Hollywood-Filmen mit dem legendären “Mr 28 Zentimeter” John C. Holmes.

  5. ?
    2
    1
    Erotikfilm von Carlos Tobalina mit Uschi Digard.

    Dokumentarfilm über das Busenwunder Uschi Digard, die in zahlreichen Russ Meyer Filmen mitwirkte.

  6. Neu: Podcast
    Streamgestöber - Dein Moviepilot-Podcast
    Stürz dich mit uns jeden Mittwoch ins Streamgestöber auf die gehypten und geheimen Serien & Filme deiner 3 bis 300 Streaming-Dienste. Andere bingen Feierabendbier, wir trinken Feierabendserien.
  7. ?
    1
    1
    Erotikfilm von Ferd Sebastian und Beverley Sebastian mit Robert Fitzpatrick und David F. Friedmann.

    Ein Dokumentarfilm über die Anhörung des Filmproduzenten David F. Friedman (einer der Produzenten des Films „Trader Hornee") als Zeuge vor der von Präsident Nixon eingesetzten Obscenit Kommission.

  8. ?
    1
    1
    Erotikfilm von Robert Kubilos mit Chona Jason und Lisa Saxton.

    Film aus dem Hause Playboy in den Fußstapfen Russ Meyers: 101 Wege, den Liebhaber zu erregen. Produziert von Hugh M. Heffner.