Die besten Geschichts-Dokumentationen bei Amazon Prime und Google Play

  1. Der Fall Chodorkowski
    6.4
    6.8
    94
    20
    Geschichts-Dokumentation von Cyril Tuschi mit Wanja Mues.

    Ein Thriller könnte kaum spannender sein und doch ist es eine wahre Begebenheit: Der reichste Mann Russlands macht sich den russischen Präsidenten zum Feind und wird zu 8 Jahren Lagergefängnis in Sibirien verurteilt. Bei einem Treffen im Kreml 2003 spricht der Unternehmer

  2. 6.7
    6
    56
    5
    Geschichts-Dokumentation von Rüdiger Suchsland.

    In seiner Dokumentation Hitlers Hollywood beleuchtet Rüdiger Suchsland die Deutsche Kinolandschaft zwischen 1933 und 1945.

  3. 6.1
    5.7
    55
    9
    Drama von Janet Tobias.

    Janet Tobias ist in No Place on Earth – Kein Platz zum Leben der Geschichte einer Familie, die den Holocaust durch die Flucht unter die Erde überlebte, auf der Spur.

  4. 5.3
    5.2
    15
    6
    Geschichts-Dokumentation von Sabine Michel.

    In der Dokumentation Zonenmädchen vergleichen fünf Frauen aus der ehemaligen DDR die Art und Weise, auf die sich ihr Leben nach der Wende entwickelt hat.

  5. ?
    33
    2
    Geschichts-Dokumentation von Dayna Goldfine und Daniel Geller mit Sebastian Koch und Diane Kruger.

    The Galapagos Affair: Satan Came to Eden ist eine Mischung aus Darwin und Hitchcock. Der Film verknüpft einen ungeklärten Mord aus den 1930er Jahren mit Geschichten heutiger Galapagos-Pioniere, bestehend aus einer handvoll Europäern, Amerikanern und Ecuadorianern die sich zwischen 1930 und...

  6. 7
    17
    7
    Geschichts-Dokumentation von Ben von Grafenstein mit Britta Hammelstein und Bernhard Schütz.

    Am 23. Dezember 2013 wurde Altbundeskanzler Helmut Schmidt 95 Jahre alt. Als zweiter sozialdemokratischer Regierungschef der Bundesrepublik Deutschland hat er das Land geprägt, wie nur wenige Bundeskanzler. Noch nach dem Ende seiner Regierungszeit ist er ein hochgeschätzter Fachmann, dessen...

  7. 5.9
    7.8
    5
    2
    Dokumentarfilm von Nicolas Wagnières.

    Der Dokumentarfilm Hotel Jugoslavija des Regisseurs Nicolas Wagnières beleuchtet die Geschichte des gleichnamigen Gebäudes in Belgrad und damit zugleich die wandelhafte Geschichte eines Landes.

  8. 7.3
    6.9
    17
    5
    Geschichts-Dokumentation von Mor Loushy mit Amos Oz.

    In ihrer Doku Censored Voices lässt Mor Loushy die Stimmen von Soldaten des israelischen Sechstagekriegs zu Wort kommen, die bislang zensiert und damit ungehört blieben.

  9. 7.3
    7
    16
    1
    Dokumentarfilm von Martin Farkas.

    Der Dokumentarfilm Über Leben in Demmin widmet sich dem Ort in Mecklenburg-Vorpommern, wo es 1945 eine große Welle an Massenselbstmorden gab.