Die besten Heimatfilme und Komödien der 2000er

  1. DE (2006) | Komödie, Drama
    7.1
    7.1
    662
    87
    Komödie von Marcus H. Rosenmüller mit Markus Krojer und Fritz Karl.

    In Wer früher stirbt, ist länger tot erfährt der junge Sebastian, dass seine Mutter bei seiner Geburt gestorben ist. Nun will er alles unternehmen, um zu verhindern, dass er ins Fegefeuer kommt.

  2. DE (2001) | Satire, Heimatfilm
    6.8
    5.6
    32
    1
    Satire von Thomas Kronthaler mit Maria Singer und Johannes Demmel.

    Johannes, ein sympathischer, krimineller Holzschnitzer dringt in das scheinheilige Idyll einer kleinen, oberbayrischen Gemeinde ein, um für den dort ansässigen Pfarrer eine wertvolle Marienfigur zu kopieren. Auf der Suche nach einem Dach über dem Kopf, trifft er auf die alte, verwahrloste...

  3. FR (2007) | Heimatfilm, Komödie
    6.7
    6.8
    32
    3
    Heimatfilm von Eric Guirado mit Nicolas Cazalé und Clotilde Hesme.

    Antoines Vater liegt nach einem Herzinfarkt im Krankenhaus und kann mit seinem rollenden Tante-Emma-Laden nicht mehr die Dorfbewohner der Umgebung mit Lebensmitteln versorgen. Auf Bitten seiner Mutter und aus Geldnot übernimmt nun Antoine widerwillig diese Aufgabe. Dafür kehrt er zurück in das...

  4. 5.2
    5
    2
    Heimatfilm von Armin Schnürle mit Stefan Lörcher und Frieder Pfeiffer.

    Irgendwo im Landkreis Calw befindet sich ein kleines Dorf, das auf den schönen Namen "Schweinbach" hört. Bauern bearbeiten ihre Felder und sind noch halbtags Dorfpolizist, und Zimmermänner, Automechaniker, Bauarbeiter und Verwaltungsbeamte gehen ihrem Tagewerk nach. Doch wer gedacht hat, dass...

  5. DE (2007) | Heimatfilm, Drama
    ?
    2
    2
    Heimatfilm von Erwin Keusch mit Anica Dobra und Heio von Stetten.

    Die Berliner Lehrerin Anna Wiegand übernimmt die Leitung der Grundschule eines beschaulichen Schwarzwalddorfes. Doch der Versuch der engagierten Pädagogin, frischen Wind in den eingefahrenen Schulalltag zu bringen, stößt bei ihren sturen Kollegen in der Provinz auf wenig Gegenliebe. Als Anna...

  6. 6.5
    5.3
    28
    5
    Schwarze Komödie von Tom Fernández mit Javier Cámara und Gonzalo de Castro.

    Cundo kehrt nach zehn Jahren Abwesenheit in seine Heimat zurück. Anlass ist der Tod seines besten Freundes Suso. Cundo plant ein wildes Besäufnis mit seinen alten Freunden auf Susos Gesundheit abzuhalten, bei dem er ihnen vorspielt, dass alles in seinem Leben bestens läuft, und danach sofort...

Ab 18. Juli im Kino!Anna