Die besten Inszenierten Dokumentarfilme und Satiren

  1. Bowling for Columbine
    6.8
    7.1
    992
    78
    Investigativer Dokumentarfilm von Michael Moore mit Michael Moore und Marilyn Manson.

    In Bowling for Columbine untersucht Michael Moore die Hintergründe des Amoklaufs an der Columbine High School 1999 und revolutionierte damit das Doku-Genre.

  2. US (2008) | Satire, Dokumentarfilm
    6.8
    6.8
    352
    94
    Satire von Larry Charles mit Bill Maher und Steve Burg.

    Der Regisseur von "Borat" hat ein neues Thema gefunden: die Religionen und ihre Auswüchse in unserer Welt. Sein Protagonist, der politisch inkorrekte und Emmy-verwöhnte Fernsehtalker Bill Maher stellt in bester Harald Schmidt Manier Fragen und gibt Antworten wie Religionen sein könnten......

  3. ?
    7.3
    17
    1
    Doku-Drama von Annika Blendl und Leonie Stade mit Mareile Blendl und Lida Freudenreich.

    All I Never Wanted ist ein deutsches Doku-Drama von den Regisseurinnen Annika Blendl und Leonie Stade über die permanente Selbstinszenierung.

  4. DE (2019) | Satire, Dokumentarfilm
    ?
    1
    1
    Satire von Philipp Dettmer mit Melody Bayer und Meggie Alisa Aubele.

    München 089 - Big Trouble in Little Minga gewährt einen satirischen Einblick in das alltägliche Leben der Menschen in München, die sich als kosmopolitische Stadt mit Herz beweisen will.