Die besten Mediensatiren von 1987

  1. Amazonen auf dem Mond
    5.9
    5.4
    78
    11
    Mediensatire von Joe Dante und Carl Gottlieb mit Rosanna Arquette und Arsenio Hall.

    Bei einer Beerdigung werden keine wohlformulierten Nachrufe auf den Verstorbenen gehalten, sondern makabre Witze gerissen. Ein Krankenpfleger versucht, einer gerade niedergekommenen Mutter seine bemalte Faust als Baby zu verkaufen. War Jack the Ripper in Wirklichkeit das Monster von Loch Ness?...

  2.  (1987) | Mediensatire, Satire
    ?
    1
    1
    Mediensatire von Gavin Millar mit Denholm Elliott und Michael Hordern.

    Der unbedarfte Reporter William Boot, beschäftgit bei der Londoner Boulevardzeitung “The Daily Beast”, wird vom Chefredakteur zu einem vermeintlichen Bürgerkrieg in einem kleinen afrikanischen Staat geschickt. Im scheinbaren Krisengebiet angekommen, wird Boot in ein...

  3. 5.3
    6
    5
    Mediensatire von Mark Pirro mit John McCafferty und Robyn Blythe.

    Quote, Quote, Quote – das ist alles, woran sich der Erfolg einer Fernsehsendung bemisst. Und Erfolgsmoderator Chuck Toedan erreicht mit seiner Show phänomenale Einschaltergebnisse. Das Konzept: zum Tode verurteilte Sträflinge erhalten die Chance, um ihr Leben zu spielen. Verlieren sie,...