Die besten Filme der 1960er - Sozial schwache Familie

  1. Wer die Nachtigall stört
    7.4
    8
    874
    76
    Familiendrama von Robert Mulligan mit Gregory Peck und Mary Badham.

    Wer die Nachtigall stört ist die mehrfach Oscar-prämierte Verfilmung des Bestsellers von Robert Mulligan mit Gregory Peck als rechtschaffenen Anwalt im rassistischen Alabama der 1930er.

  2. BR (1963) | Drama
    ?
    49
    1
    Drama von Nelson Pereira dos Santos mit Átila Iório und Maria Ribeiro.

    Brasilianischer Klassiker des Cinema Novo. - Vidas Secas erzählt in eindringlichen Bildern fast dokumentarisch die Geschichte eines Viehtreibers und seiner Familie im Nordosten Brasiliens, ihre Vertreibung durch die Dürre, ihre Wanderung auf der Suche nach neuer Hoffnung, die Ausweglosigkeit...

  3. DE (1967) | Sozialdrama, Drama
    7.2
    8
    3
    Sozialdrama von Hans-Joachim Kasprzik mit Arno Wyzniewski und Jutta Hoffmann.

    Die Liebesgeschichte von Emma und Johannes nimmt ihren Anfang in den harten Jahren der Weltwirtschaftskrise. Ihrem unter der Arbeitslosigkeit schrecklich leidenden Mann versucht Emma immer wieder etwas Mut zu machen. Die Krise jedoch verstärkt sich weiter und die soziale Demontage erfasst...