Die besten Filme aus Belgien - Berlinale 2019

  1. FR (2019) | Drama
    6.9
    7.4
    55
    3
    Drama von François Ozon mit Melvil Poupaud und Denis Menochet.

    In François Ozons Drama Gelobt sei Gott, auf der Berlinale 2019 mit dem Silbernen Bären für die beste Regie ausgezeichnet, vergleichen drei Kindheitsfreunde ihre persönlichen Erfahrungen im familiären und beruflichen Leben.

  2. FR (2019) | Drama
    6.3
    5.9
    34
    5
    Drama von Safy Nebbou mit Juliette Binoche und François Civil.

    In So wie Du mich willst legt sich die 50-jährige, geschiedene Lehrerin Juliette Binoche auf Facebook das Fake-Profil einer 24-Jährigen an. Ihr Verhalten zieht schon bald Konsequenzen nach sich.

  3. MK (2019) | Drama
    7.1
    7.1
    15
    Drama von Teona Strugar Mitevska mit Zorica Nusheva und Labina Mitevska.

    In dem Drama God Exists, Her Name is Petrunija von Teona Strugar Mitevska stürzt sich eine mazedonische Frau in eine Zeremonie, die nur Männern vorbehalten ist, und sorgt für so Unruhen.

  4. IT (2017) | Drama
    ?
    6
    8
    1
    Drama von Andrea Pallaoro mit Charlotte Rampling und André Wilms.

    Im Drama Hannah durchlebt die titelgebende Frau Hannah (Charlotte Rampling) eine Identitätskrise. Der Film wurde auf den 74. Filmfestspielen von Venedig 2017 im Wettbewerb gezeigt. (AMP)

  5. BE (2019) | Drama
    ?
    6
    1
    1
    Drama von Bas Devos mit Alba Rohrwacher und Willy Thomas.

    Hellhole beleuchtet die Nachwirkungen des Terrorangriffes in Brüssel. Im März des Jahres 2016 gingen im Flughafen und einer U-Bahn-Station von Brüssel zwei Bomben hoch, wobei 35 Menschen starben und mehr als 300 verletzt wurden. Der Film zeigt verschiedene Bürger und deren Umgang mit...

  6. NL (2018) | Drama
    ?
    2
    Drama von Esther Rots mit Circe Wallace und Lien Wildemeersch.

    Das Drama Retrospekt erzählt vom Leben der Protagonistin Mette, die zu Beginn des Films gemeinsam mit ihrem Mann Simon ihr erstes Kind erwartet. Die Handlung springt dabei immer wieder in die Zukunft bis zu einem Zeitpunkt, an dem Mette völlig am Boden ist. Doch was ist der Grund dafür?...

  7. ?
    1
    Dokumentarfilm von Mary Jimenez und Bénédicte Liénard mit Fiorella J. Aquila und Tanit Lidia Coquiche Cenepo.

    Im Genre-Hybrid aus Dokumentation und Drama, By the Name of Tania, wird die Zeugenaussage einer jugendlichen Zwangsprostituierten bebildert.

Ab 22. August im Kino!Good Boys