Die besten eigenwilligen Filme aus Deutschland - Kostenlos online verfügbar

  1. DE (2009) | Drama, Politdrama
    Das Vaterspiel
    5.7
    6.2
    65
    7
    Drama von Michael Glawogger mit Jeremy Strong und Ulrich Tukur.

    Rupert Kramer ist der Sohn eines österreichischen Ministers, der vom linken Rebellen zum korrupten Nutznießer des Systems geworden ist. Mit seinen 35 Jahren hat es “Ratz”, wie ihn seine Freunde nennen, zu nicht mehr als dem Entwurf eines Computerspiels gebracht. In diesem Computerpiel lässt sich der Spieler Level für Level auf einen bösen Kampf mit dem eigenen Vater ein. Ein Anruf seiner Jugendliebe Mimi führt Ratz in die USA und diese Tage an der Ostküste verändern sein Leben dramatisch. In New York verknüpfen sich nämlich die drei Handlungsstränge: Die Geschichte einer jüdischen Familie, die bei den Massakern der Nazi-Zeit vernichtet wurde, die Geschichte der Familie eines Täters, die im amerikanischen Exil das Geheimnis seiner Identität wahrte, und die Geschichte der österreichischen Familie Kramer, die sich politisch und psychisch auflöst.

    (Quelle: OMDB)

  2. DE (2011) | Erotikfilm, Drama
    5.2
    5.1
    79
    16
    Erotikfilm von Sergej Moya mit Saralisa Volm und Clemens Schick.

    Hotel Desire erzählt die Geschichte der alleinerziehenden Antonia. In den acht Jahren, die seit der Geburt ihres Sohnes vergangenen sind, hat sie aufgehört sich neben den mütterlichen Verpflichtungen auch ihren Platz als Frau zu nehmen. Und wie es scheint, hat sie sich bereits mit ihrem traurigen Schicksal abgefunden. Unter Tränen stellt sie fest, dass sie für die Männer in ihrem Alter unsichtbar geworden ist. Routiniert verrichtet sie an diesem unerträglich heißen Tag ihre Arbeit im Hotel "Mira Mare". Es ist ein Tag wie jeder andere auch. Bis sich ihr Weg mit einem Gast kreuzt, der die Welt mit anderen Augen sieht...

  3. DE (2015) | Komödie, Drama
    4.9
    9
    Komödie von Markus Imboden mit Iris Berben und Ulrich Noethen.

    Iris Berben spielt in der Politkomödie Die Eisläuferin niemand Geringeren als die Bundeskanzlerin, die nach einem Unfall gedanklich im Jahr 1989 feststeckt – die Lage der Nation ist in Gefahr.