Die meist vorgemerkten Filme der 1960er aus Frankreich - Undankbarkeit und Eifersucht

  1. FR (1963) | Ehedrama, Drama
    7.4
    7.8
    738
    46
    Ehedrama von Jean-Luc Godard mit Brigitte Bardot und Michel Piccoli.

    Paul Javal wird engagiert, um das Drehbuch eines ins Stocken geratenen Filmprojekts zu überarbeiten. Nach einem Treffen lädt der Produzent den Autor und seine attraktive Ehefrau Camille in seine Villa ein. Weil Javal nichts gegen die Annährungsversuche des Produzenten unternimmt, glaubt...

  2. FR (1962) | Drama, Ehedrama
    7.5
    7.8
    556
    27
    Drama von François Truffaut mit Jeanne Moreau und Oskar Werner.

    Jules und Jim ist Drama über eine Dreiecksbeziehung, deren anfängliches Glück schnell zu schwinden anfängt.

  3. FR (1967) | Psychodrama, Ehedrama
    7.3
    7.7
    544
    45
    Psychodrama von Luis Buñuel mit Catherine Deneuve und Jean Sorel.

    Unter der Regie von Luis Buñuel wandelt die Belle de Jour – Schöne des Tages, Catherine Deneuve, zwischen Traum und Wirklichkeit, als die Hausfrau beschließt sich der Prostitution zuzuwenden.

  4. FR (1969) | Thriller, Drama
    6.8
    6.6
    181
    31
    Thriller von Jacques Deray mit Alain Delon und Romy Schneider.

    Marianne und Jean-Paul verleben ihre Ferien im Landhaus eines verreisten Freundes bei St. Tropez. In malerischer Abgeschiedenheit frönen sie ihrer Liebe und Leidenschaft. Doch dann kündigt sich unerwartet ein alter Freund der beiden an und taucht wenig später mit seiner schönen 18-jährigen...

  5. FR (1964) | Drama, Abenteuerfilm
    ?
    3
    Drama von Mario Caiano mit Mark Forest und Marilù Tolo.

    Rom im ersten Jahrhundert nach Christi Geburt. Maciste, der Gladiator aus Sparta, wird wegen seiner Kraft und Stärke zum Volksidol bei den Zirkusspielen in der Arena. Da ist ein eifersüchtiger Gegenspieler natürlich nicht weit. Cäsar schenkt ihm seine Gunst ebenso wie die schöne Olympia, die...

  6. FR (1963) | Kriminalfilm, Drama
    ?
    Kriminalfilm mit Georges Rivière und Magali Noël.

    Liebes- und Ehegeschichte zwischen bretonischem Dorfschullehrer und seiner jungen Kollegin. Nach misslungenem Mordversuch an der Nebenbuhlerin tötet die aus Eifersucht meist betrunkene Ehefrau den untreuen Gatten.

Ab 17. Oktober im Kino!Parasite