Wenn du eine Liste abonnierst bekommst du in deinem Dashboard eine Nachricht, wenn ein User neue Filme hinzufügt.
| 10 Abonnenten | Alle Listen von moviesforlife | Listen-Charts

Wen interessiert es schon, was ich für Filme schaue 2.0 (Filmtagebuch 2019) 110 Einträge

Mit 2019 beginnt ein weiteres Jahr, in dem es meine cineastischen Eskapaden nach einer Dokumentation verlangt. Diese Liste dient als Tagebuch und hält alle Filme fest, die ich zwischen dem 01.01.2019 und dem 31.12.2019 sehen werde - und selbstverständlich ebenso meine Gedanken dazu.
Anmelden Melde dich an und erstelle deine eigenen Listen!
  • 1
    05.01.2019: Lars von Triers Essenzwerk.

    Antichrist Dänemark/Italien/Deutschland/Polen/Frankreich/Schweden · 2009

    von Lars von Trier, mit Willem Dafoe und Charlotte Gainsbourg

    Zu Listen hinzufügen
    moviesforlife
    Bewertung8.0Ausgezeichnet
  • 2
    10.01.2019: Die unmittelbare Randomisierung der Bildsprache: Per Zufallsgenerator determinierte Kamera- und Linseneinstellungen in ständiger Suche nach der Dynamik des Statischen, nach den Ausdrucksmöglichkeiten der Restriktion.

    The Boss of It All Dänemark · 2006

    von Lars von Trier, mit Jens Albinus und Peter Gantzler

    Zu Listen hinzufügen
    moviesforlife
    Bewertung6.0Ganz gut
  • 3
    12.01.2019: Identitätsverlust unter dem katalysatorischen Alibi des intellektuellen Dialogs. Ein recht ungelenkes - wenngleich keineswegs deutungsarmes - Langfilmdebüt. Selten drängt sich Lars von Triers Zitation Tarkowskis deutlicher auf.

    The Element of Crime Dänemark · 1984

    von Lars von Trier, mit Michael Elphick und Esmond Knight

    Zu Listen hinzufügen
    moviesforlife
    Bewertung5.5Geht so
  • 4
    Bilder der Befreiung
    14.01.2019: Weitere Tarkowski-Zitate.

    Bilder der Befreiung Dänemark · 1982

    von Lars von Trier, mit Edward Fleming und Kirsten Olesen

    Zu Listen hinzufügen
    moviesforlife
    Bewertung5.0Geht so
  • 5
    Ernst-Hugo Järegård
    Staffel 1 von "Geister" beendet am 23.01.2019: Ein Kaleidoskop serieller Extravaganz. Die situative Komik als Träger des Grotesken, des Skurrilen und Mystischen.

    Ernst-Hugo Järegård

    Beteiligt an 5 Filmen (als Schauspieler/in) und 1 Serien

    Zu Listen hinzufügen
    3 Fans
  • 6
    26.01.2019: Arg transparente, sich stets an der eigenen Rührseligkeit ergötzende Domestikationsparabel. Sowohl die Fundamentalismuskritik als auch das Reflektieren der integralen Geschlechterrollen werden spätestens im Epilog "ad absurdum" geführt.

    Breaking the Waves Dänemark/Norwegen/Schweden/Frankreich/Niederlande/Island/Spanien/Großbritannien · 1996

    von Lars von Trier, mit Emily Watson und Stellan Skarsgård

    Zu Listen hinzufügen
    moviesforlife
    Bewertung5.5Geht so
  • 7
    28.01.2019: Der Integration in das kapitalistische Kollektiv und der Dekonstruktion formsprachlicher Normen folgt gleichermaßen die Selbsterkenntnis aller mittels der elementaren Kulissenhaftigkeit abstrahierten Moralismen. Ein immaterielles Meisterwerk.

    Dogville Dänemark/Schweden/Italien/Großbritannien/Frankreich/Finnland/Deutschland/Norwegen/Niederlande · 2003

    von Lars von Trier, mit John Hurt und Nicole Kidman

    Zu Listen hinzufügen
    moviesforlife
    Bewertung8.5Ausgezeichnet
  • 8
    13.02.2019: Das belehrende Naturell der oft hinterfragten Hauptfigur in das Traditionelle und Konservative projizierend, erweitert „Manderlay“ Lars von Triers raffinierte Gesellschaftskritik auf den Liberalismus.

    Manderlay Dänemark/Niederlande/Schweden · 2005

    von Lars von Trier, mit Bryce Dallas Howard und Isaach de Bankolé

    Zu Listen hinzufügen
    moviesforlife
    Bewertung6.5Ganz gut
  • 9
    Kirsten Rolffes
    Staffel 2 von "Geister" beendet am 25.02.2019: Ein, anknüpfend an das Wesen der ersten Staffel, unter akribischer Sorgfalt aufgebauter Kommentar eingangs etablierter Soap-Opera-Elemente. Komödiantisch das interessanteste Projekt des dänischen Regisseurs.

    Kirsten Rolffes

    Beteiligt an 1 Filmen (als Schauspieler/in) und 1 Serien

    Zu Listen hinzufügen
    0 Fans
  • 10
    Mononoke
    Beendet am 26.02.2019: Das animierte Medium als Schlüssel vollkommenster künstlerischer Expression.

    Mononoke

    Serie

    Zu Listen hinzufügen
    moviesforlife
    Bewertung6.0Ganz gut
  • 11
    27.02.2019: Ein gescheiterter Modernisierungsversuch. Laut, aufdringlich und im Transport aller fundamentalen Inhalte fürchterlich explizierend.

    Blair Witch USA/Kanada · 2016

    von Adam Wingard, mit James Allen McCune und Callie Hernandez

    Zu Listen hinzufügen
    moviesforlife
    Bewertung3.5Schwach
  • 12
    28.02.2019: Allein das Gegenüberstellen hübscher Naturpanoramen und Bildern menschlichen Elends manifestiert Malicks abstoßende Plakativität. Derweil zeugt die Off-Narration von der dichterischen Überlegtheit eines Philosophiestudenten im ersten Semester.

    Voyage of Time USA/Frankreich/Deutschland · 2016

    von Terrence Malick, mit Brad Pitt und Cate Blanchett

    Zu Listen hinzufügen
    moviesforlife
    Bewertung2.5Ärgerlich
  • 13
    01.03.2019: Schock evoziert "Mr. Nobody" - illustriert durch die penetrante Stilmittelintegration - im stetigen Anbieten zweier Extrema unter Ausschluss jeglicher Alternativen. Ein geschwätziger, verklärter und partiell erschreckend konservativer Film.

    Mr. Nobody Kanada/Belgien/Frankreich/Deutschland · 2009

    von Jaco van Dormael, mit Jared Leto und Diane Kruger

    Zu Listen hinzufügen
    moviesforlife
    Bewertung4.5Uninteressant
  • 14
    Staffel 7 von "American Horror Story" beendet am 06.03.2019: Das politische Fundament der ersten sechs Staffeln weicht im ausdrücklichen Auseinandersetzen mit dem US-Wahlkampf einem lachhaft wirren und oftmals antifeministischen Kasperletheater.

    Evan Peters

    Beteiligt an 20 Filmen (als Schauspieler/in) und 14 Serien

    Zu Listen hinzufügen
    188 Fans Geburtstag: 20.01.1987
  • 15
    31.03.2019: Die Perversion einer amerikanischen Jugendkultur. Von der Sexualisierung weiblicher Körper im Zwielicht kontinuierlicher Alkohol- und Drogenexzesse über Schusswaffenfetischisierung bis zur endgültigen Aberkennung der Realität.

    Spring Breakers USA · 2012

    von Harmony Korine, mit James Franco und Selena Gomez

    Zu Listen hinzufügen
    moviesforlife
    Bewertung6.0Ganz gut
  • 16
    Beendet am 01.04.2019: Qualitativ fluktuieren die achtzehn Episoden zwischen Inspirationslosigkeit, Banalität und menschenverachtendem Zynismus. Tim Millers Einfluss scheint omnipräsent. Die einzige gelungene Folge stellt "Jenseits des Aquila-Rifts" dar.

    Love, Death & Robots

    Serie

    Zu Listen hinzufügen
    moviesforlife
    Bewertung4.5Uninteressant
  • 17
    Staffel 8 von "American Horror Story" beendet am 02.04.2019: Durch die katastrophalen Drehbücher und das unbeholfene Aufbereiten zahlloser Charakterschicksale degeneriert die prinzipiell interessante Crossover-Staffel zur überambitionierten Fanfiction.

    Sarah Paulson

    Beteiligt an 31 Filmen (als Schauspieler/in, Sprecher und Produzent/in) und 13 Serien

    Zu Listen hinzufügen
    116 Fans Geburtstag: 17.12.1974
  • 18
    03.04.2019: Im Hintergrund der spannenden Charakterdynamik verleiht die Inszenierung dem nur selten konkretisierten Grauen eine unbehagliche Organik. Ein furchterregender Film.

    The Autopsy of Jane Doe Großbritannien · 2016

    von André Øvredal, mit Emile Hirsch und Brian Cox

    Zu Listen hinzufügen
    moviesforlife
    Bewertung6.0Ganz gut
  • 19
    06.04.2019: Das Thematisieren von Vaterschaft und Verantwortung verwirft Hosodas inkohärente Coming-of-Age-Erzählung alsbald zugunsten eines generisch zelebrierten Spektakelkinos.

    Der Junge und das Biest Japan · 2015

    von Mamoru Hosoda, mit Kumiko Aso und Lily Franky

    Zu Listen hinzufügen
    moviesforlife
    Bewertung5.0Geht so
  • 20
    07.04.2019: Angedacht als Dekonstruktion des Home-Invasion-Filmes, rebelliert "You're Next" zu zaghaft und unterwirft sich schlussendlich bereitwillig allen etablierten Genre-Konventionen. Ein gescheitertes - jedoch nicht gänzlich gehaltloses - Werk.

    You're Next USA/Großbritannien · 2011

    von Adam Wingard, mit Sharni Vinson und Nicholas Tucci

    Zu Listen hinzufügen
    moviesforlife
    Bewertung5.0Geht so
  • 21
    07.04.2018: Sich konsequent nach Konfrontation sehnend, gründet Shyamalans desillusionierendes Action-Kino in gewähltem Minimalismus. Der Superheld als Wahn-Idol.

    Glass USA · 2019

    von M. Night Shyamalan, mit James McAvoy und Bruce Willis

    Zu Listen hinzufügen
    moviesforlife
    Bewertung6.0Ganz gut
  • 22
    Fyre: The Greatest Party That Never Happened
    10.04.2019: Ein Mahnmal menschlicher Dekadenz. Durchaus informativer, obschon chaotisch zusammengetragener und per se unkünstlerischer Dokumentarfilm.

    Fyre: The Greatest Party That Never Happened USA · 2019

    von Chris Smith

    Zu Listen hinzufügen
    moviesforlife
    Bewertung5.0Geht so
  • 23
    20.04.2019: Stupide, unbegründet vulgäre Splatter-Schablone. Body-Horror, Okkultismus und massive Gewaltexzesse als Metapher für das Martyrium eines Drogenentzugs. Furchtbar.

    Evil Dead USA · 2013

    von Fede Alvarez, mit Jane Levy und Shiloh Fernandez

    Zu Listen hinzufügen
    moviesforlife
    Bewertung3.5Schwach
  • 24
    20.04.2019: Ti Wests von Grund auf geerdetes Horrorkino: Scharf pointierte Charaktermomente und selbstkritischer Realismus anstelle pompöser Effekte oder schriller Jumpscare-Allüren. Ähnlich beängstigend wie "The House of the Devil".

    The Innkeepers USA · 2011

    von Ti West, mit Sara Paxton und Pat Healy

    Zu Listen hinzufügen
    moviesforlife
    Bewertung6.0Ganz gut
  • 25
    21.04.2019: Die schmutzige Stilistik steht in angenehmem Kontrast zur geschliffenen Choreographiertheit. Dennoch erscheint die Action punktuell zu gedehnt und reduziert die Protagonisten, ob ihrer erbarmungslosen Dynamik, zu bloßen Statisten.

    The Raid Indonesien · 2011

    von Gareth Evans, mit Iko Uwais und Doni Alamsyah

    Zu Listen hinzufügen
    moviesforlife
    Bewertung5.5Geht so
  • 26
    07.05.2019: Eine wüst erzählte und - ob ihrer offenkundigen Inhaltsarmut - unverhältnismäßig aufgeblähte Fortsetzung, deren saubere Inszenierung sich rasch zu einem Alptraum hässlicher Anthrazit-Filter wandelt.

    The Raid 2 Indonesien/USA · 2014

    von Gareth Evans, mit Iko Uwais und Tegar Satrya

    Zu Listen hinzufügen
    moviesforlife
    Bewertung4.5Uninteressant
  • 27
    09.05.2019: Solide High-Fantasy, die sich glücklicherweise nicht sklavisch der ohnehin wenig originellen Romanvorlage unterordnet und den Stoff infolge ebenjener Distanziertheit grundsätzlich bereichert.

    Eragon - Das Vermächtnis der Drachenreiter USA · 2006

    von Stefen Fangmeier, mit Ed Speleers und Sienna Guillory

    Zu Listen hinzufügen
    moviesforlife
    Bewertung5.0Geht so
  • 28
    13.05.2019: Mit Sicherheit ist "The Master" als Inbegriff von P.T. Andersons Filmographie zu verstehen: Ein glatt inszeniertes, selbstverliebtes, das zentrale Thema Sexualität ständig vergegenständlichendes Psychogramm. Phoenix und Hoffman faszinieren.

    The Master USA · 2012

    von Paul Thomas Anderson, mit Joaquin Phoenix und Philip Seymour Hoffman

    Zu Listen hinzufügen
    moviesforlife
    Bewertung5.5Geht so
  • 29
    19.05.2019: Beginnt als billig geschnittener Trailer, dominiert von albernen Szenenübergängen, aufdringlichen Close-Ups und betont theatralischen Schwarz-Weiß-Rückblenden, findet in der finalen Konfrontation aber zumindest eine einnehmende Konklusion.

    Infernal Affairs - Die achte Hölle Hongkong · 2002

    von Andrew Lau und Alan Mak, mit Andy Lau und Tony Leung Chiu Wai

    Zu Listen hinzufügen
    moviesforlife
    Bewertung5.0Geht so
  • 30
    19.05.2019: Unübersichtliche, in milchig-vernebelte Bilder gebannte Industrieproduktion. Ironischerweise wirkt nahezu jeder Teil der als inhaltliches Fundament verwendeten Videospiel-Serie cinematischer.

    Assassin's Creed USA/Hongkong/Frankreich/Großbritannien/Taiwan/Malta · 2016

    von Justin Kurzel, mit Michael Fassbender und Marion Cotillard

    Zu Listen hinzufügen
    moviesforlife
    Bewertung4.0Uninteressant
  • 31
    Staffel 8 von "Game of Thrones" beendet am 20.05.2019: Immerhin kulminiert die unterkomplexe, sich häufig an trivialen Dialogen erheiternde finale Staffel in einer berührenden und zugleich kontextuell sinnigen Schlussbotschaft: Die Menschlichkeit obsiegt.

    Lena Headey

    Beteiligt an 44 Filmen (als Schauspieler/in, Sprecher und Ausführende/r Produzent/in) und 6 Serien

    Zu Listen hinzufügen
    382 Fans Geburtstag: 03.10.1973
  • 32
    27.05.2019: Die bildkompositorische Interaktion zwischen Vorder- und Hintergründen beschwört ein Bewusstsein steter Beklommenheit weit jenseits der pseudo-dokumentarischen Oberfläche, opfert den formidablen Spannungsaufbau jedoch einer öden Genre-Umkehr.

    Devil's Pass Großbritannien/Russland/USA · 2013

    von Renny Harlin, mit Gemma Atkinson und Matt Stokoe

    Zu Listen hinzufügen
    moviesforlife
    Bewertung5.0Geht so
  • 33
    27.05.2019: Martin Scorsese funktionalisiert das simple Narrativ der chinesischen Vorlage zu einer strukturell gereiften, konsequent durchdachten und beinahe spirituellen Ballade über Identität, Sehnsüchte, Verlust und Zwischenmenschlichkeit.

    Departed - Unter Feinden USA/Hongkong · 2006

    von Martin Scorsese, mit Leonardo DiCaprio und Matt Damon

    Zu Listen hinzufügen
    moviesforlife
    Bewertung7.5Sehenswert
  • 34
    27.05.2019: Dem mit stiller Exposition betrauten ersten Akt schließt sich ein uninspirierter, von tumben Jumpscares gemarterter CGI-Hokuspokus an. Okkult-Horror aus der Franchise-Konserve.

    Annabelle 2 USA · 2017

    von David F. Sandberg, mit Miranda Otto und Stephanie Sigman

    Zu Listen hinzufügen
    moviesforlife
    Bewertung4.0Uninteressant
  • 35
    28.05.2019: Jordan Peele bleibt dem in "Get Out" angedachten Regie-Naturell treu: In Ansätzen interessante Sozialkritik kollidiert mit deplatzierten humoristischen Elementen und einem sich hastig verlaufenden symbolsprachlichen Gehalt.

    Wir USA · 2019

    von Jordan Peele, mit Lupita Nyong'o und Winston Duke

    Zu Listen hinzufügen
    moviesforlife
    Bewertung5.5Geht so
  • 36
    Beendet am 03.06.2019: Die Auseinandersetzung mit dem menschlichen Selbst verliert sich spätestens ab der dritten Episode im zwanghaften Ironisieren einer intellektuell unterfordernden Küchenpsychologie.

    Maniac

    Serie

    Zu Listen hinzufügen
    moviesforlife
    Bewertung4.0Uninteressant
  • 37
    03.06.2019: Oftmals bemüht sich das Drehbuch, die unordentlich arrangierte Action mit einem Netz hanebüchen gesponnener Figurenmotivationen zu retuschieren; schlussendlich bleibt "Godzilla 2: King of the Monsters" aber versöhnlicher Blockbuster-Trash.

    Godzilla 2: King of the Monsters USA · 2019

    von Michael Dougherty, mit Millie Bobby Brown und Sally Hawkins

    Zu Listen hinzufügen
    moviesforlife
    Bewertung4.5Uninteressant
  • 38
    04.06.2019: Das permanente Spiel mit Publikumserwartungen nutzt "47 Meters Down" virtuos als Ausgangspunkt sämtlicher Spannungsmomente. Die kluge Allegorie der erschütternden Schlusssequenz dürfte mit Sicherheit häufig missinterpretiert werden.

    47 Meters Down Großbritannien/Dominikanische Republik/USA · 2017

    von Johannes Roberts, mit Mandy Moore und Claire Holt

    Zu Listen hinzufügen
    moviesforlife
    Bewertung5.5Geht so
  • 39
    05.06.2019: Der gleichnishaft erarbeitete Konflikt zwischen dem hedonistischen Charakter des Lebendigseins und der Allgegenwart leiblicher Vergänglichkeit ist ein Existenzieller. Eine philosophisch überlegte, aber ebenso latent misogyne Horror-Mär.

    Das siebente Siegel Schweden · 1957

    von Ingmar Bergman, mit Gunnar Björnstrand und Bengt Ekerot

    Zu Listen hinzufügen
    moviesforlife
    Bewertung6.0Ganz gut
  • 40
    Charlie Brooker
    Staffel 5 von "Black Mirror" beendet am 14.06.2019: Spätestens mit der fünften Staffel reduziert sich die einstmals interessante Serie vollends auf das Abtasten gesellschaftspolitischer Oberflächen und die Artikulation inhaltlicher Offensichtlichkeiten.

    Charlie Brooker

    Beteiligt an 1 Filmen (als Produzent/in, Drehbuchautor/in, Creator, ...) und 4 Serien

    Zu Listen hinzufügen
    17 Fans
  • 41
    Staffel 1 beendet am 18.06.2019: Erforscht über anfänglichen Aufbau und nachfolgende Dekonstruktion gängige Pausenhof-Archetypen, bekundet gleichsam aber auch aufrichtiges Interesse an den Befindlichkeiten aller zentralen Protagonisten.

    How to Sell Drugs Online (Fast)

    Serie

    Zu Listen hinzufügen
    moviesforlife
    Bewertung6.0Ganz gut
  • 42
    19.06.2019: Der gelegentliche Übergang in das Selbstreferenzielle und Komödiantische ist gelungen, als Thriller scheitert der Low-Budget-Film allerdings sowohl in inszenatorischem Belang als auch aufgrund seiner gezügelten exploitativen Natur.

    Bait 3D - Haie im Supermarkt Australien · 2012

    von Kimble Rendall und Russell Mulcahy, mit Phoebe Tonkin und Alex Russell

    Zu Listen hinzufügen
    moviesforlife
    Bewertung4.0Uninteressant
  • 43
    24.06.2019: Anstatt den kontinuierlich vorgeführten Fundamentalismus des Führer-Kults plakativ bloßzustellen, erkundet Ti Wests psychologisch versierter Found-Footage-Horror dessen Wesenhaftigkeit. Möglicherweise das beunruhigendste Werk des Regisseurs.

    The Sacrament USA · 2013

    von Ti West, mit Kentucker Audley und Shawn Parsons

    Zu Listen hinzufügen
    moviesforlife
    Bewertung6.5Ganz gut
  • 44
    Beendet am 29.06.2019: Partiell zu trocken aberzählte - das strikte Verhandeln der realen Historie untersagt jede künstlerische Expression - anfangs arg hektisch inszenierte Miniserie, deren bannender Fingerzeig nichtsdestotrotz von höchster Relevanz ist.

    Chernobyl

    Serie

    Zu Listen hinzufügen
    moviesforlife
    Bewertung6.0Ganz gut
  • 45
    30.06.2019: Selbst Kinskis Szenendominanz vermag die platte Bildsprache und das repetitive Wesen der musikalischen Begleitung nicht zu kaschieren. Ermüdendes Altherrenkino, fern der Sinnlichkeit Murnaus oder der poetischen Morbidität von Stoker.

    Nosferatu - Phantom der Nacht Deutschland/Frankreich · 1979

    von Werner Herzog, mit Klaus Kinski und Isabelle Adjani

    Zu Listen hinzufügen
    moviesforlife
    Bewertung4.0Uninteressant
  • 46
    30.06.2019: Unbescholtene Heiterkeit und subversive Komik weichen nahtlos der bittersüßen Konfrontation bedacht konstruierter Figurenschicksale. "Gintama" zählt ohnehin zu den erstaunlichsten Serien des 21. Jahrhunderts.

    Gintama - The Movie Japan · 2010

    von Shinji Takamatsu

    Zu Listen hinzufügen
    moviesforlife
    Bewertung7.0Sehenswert
  • 47
    Toby Stephens
    Staffel 1 von "Black Sails" beendet am 03.07.2019: Drehbuchtechnisch ungeschliffene, im Ausschmücken vieler Motive weitestgehend trivial gestaltete Blockbuster-Serie. In Ansätzen aber nicht uninteressant.

    Toby Stephens

    Beteiligt an 20 Filmen (als Schauspieler/in) und 8 Serien

    Zu Listen hinzufügen
    19 Fans Geburtstag: 21.04.1969
  • 48
    04.07.2019: Reichlich alberner Unfug, der gerne als kluger Kommentar auf gesellschaftliche Konventionen verstanden werden möchte. Immerhin aufschlussreich: Andersons Bildkomposition bleibt auch abseits großer Kinoproduktionen bestenfalls durchschnittlich.

    Anima USA · 2019

    von Paul Thomas Anderson, mit Thom Yorke und Dajana Roncione

    Zu Listen hinzufügen
    moviesforlife
    Bewertung4.0Uninteressant
  • 49
    08.07.2019: Sowohl der stilistische Selbstzweck als auch die dinghafte Subtextualisierung dirigieren die theoretisch recht aufschlussreiche Thematik in eine Aneinanderreihung prätentiös formulierter Plattitüden.

    The Eyes of My Mother USA · 2016

    von Nicolas Pesce, mit Kika Magalhaes und Diana Agostini

    Zu Listen hinzufügen
    moviesforlife
    Bewertung4.5Uninteressant
  • 50
    14.07.2019: Das Aufbereiten des mentalen Zerwürfnisses der Protagonistin bleibt naiv-plakativ, relativiert durch die Einbindung klug fotografierter Rückblenden: Die Verdunkelung der Sonne als visuelle Analogie zum Verlust der kindlichen Unschuld.

    Das Spiel USA · 2017

    von Mike Flanagan, mit Carla Gugino und Henry Thomas

    Zu Listen hinzufügen
    moviesforlife
    Bewertung5.5Geht so
  • 51
    14.07.2019: Horror und Entfremdung beschwört "Seance - Das Grauen" in subtiler Statik, suhlt sich jedoch tendenziell zu sehr in der eigenen Trivialität und erarbeitet den zentralen Themenkomplex der Schuld(wahrnehmung) insgesamt relativ oberflächlich.

    Seance - Das Grauen Japan · 2000

    von Mark McShane und Kiyoshi Kurosawa, mit Kôji Yakusho und Jun Fubuki

    Zu Listen hinzufügen
    moviesforlife
    Bewertung5.0Geht so
  • 52
    15.07.2019: Im Kino gesehen.

    Apocalypse Now USA · 1979

    von Francis Ford Coppola, mit Martin Sheen und Robert Duvall

    Zu Listen hinzufügen
    moviesforlife
    Bewertung7.5Sehenswert
  • 53
    Staffel 3 von "Stranger Things" beendet am 20.07.2019: Strebt im besinnungslosen Referenzieren, dem selbstherrlichen Anbiedern sowie der klischeehaften Motivzelebrierung unaufhörlich nach größtmöglicher Transparenz. Kunterbunt kalkulierte Belanglosigkeit.

    Stranger Things

    Serie

    Zu Listen hinzufügen
    moviesforlife
    Bewertung4.5Uninteressant
  • 54
    22.07.2019: Eine einfühlsame Studie sozialer Mikrokosmen, thematisch divers und reich an intimen Charaktermomenten. Das Aufeinandertreffen zweier allmählich überlappender Milieus als Scheideweg des Individuums.

    Mid90s USA · 2018

    von Jonah Hill, mit Sunny Suljic und Katherine Waterston

    Zu Listen hinzufügen
    moviesforlife
    Bewertung6.0Ganz gut
  • 55
    23.07.2019: Produktionsaufwand ist eben doch kein Äquivalent künstlerischer Expression. Letztlich bleibt "Loving Vincent" ein hübscher, aber nichtsdestotrotz leerer Reproduktionsversuch bildender Kunst.

    Loving Vincent Großbritannien/Polen · 2017

    von Dorota Kobiela und Hugh Welchman, mit Douglas Booth und Saoirse Ronan

    Zu Listen hinzufügen
    moviesforlife
    Bewertung5.0Geht so
  • 56
    23.07.2019: Die Implementierung keines filmischen Ausdrucksgegenstandes gereicht primär der substanziellen Bewandtnis, sondern ausschließlich einer hyperaktiven stilistischen Selbstbefriedigung. Überhebliches, geradezu unkünstlerisches Kinderkino.

    Spider-Man: A New Universe USA · 2018

    von Bob Persichetti und Peter Ramsey, mit Shameik Moore und Jake Johnson

    Zu Listen hinzufügen
    moviesforlife
    Bewertung3.5Schwach
  • 57
    24.07.2019: Die Gewaltdarstellung erscheint partiell arg zynisch und die Auflösung entwickelt sich zu konkret - zu physisch - doch bewältigt die Regie das Arrangement einer inhaltlichen und formalen Symbiose überraschend souverän.

    Unknown User: Dark Web USA · 2018

    von Stephen Susco, mit Colin Woodell und Rebecca Rittenhouse

    Zu Listen hinzufügen
    moviesforlife
    Bewertung5.0Geht so
  • 58
    26.07.2019: Obduziert als Parabel subtiler Zukunfts- und Bindungsängste die Oberflächlichkeit sozialer Interaktion beziehungsweise Konversation, entbehrt allerdings der notwendigen Schärfe, der angemessenen Nachdrücklichkeit.

    Dibbuk - Eine Hochzeit in Polen Israel/Polen · 2015

    von Marcin Wrona, mit Itay Tiran und Agnieszka Zulewska

    Zu Listen hinzufügen
    moviesforlife
    Bewertung5.5Geht so
  • 59
    27.07.2019: Teils Naturschutz-Plädoyer, teils zumindest rudimentär ausgeklügelte Totalitarismuskritik, ist diese pittoresk illustrierte Fabel nach wie vor von höchster Aktualität.

    Unten am Fluß Kanada/Großbritannien · 1978

    von Martin Rosen, mit John Hurt und Nigel Hawthorne

    Zu Listen hinzufügen
    moviesforlife
    Bewertung6.0Ganz gut
  • 60
    Die Hunde sind los
    30.08.2019: Triste Einblicke in die Tier- und Wissenschaftsethik. Der Mensch als gesichtslose Stimme aus dem Off, als omnipräsenter und konturloser Fremdkörper.

    Die Hunde sind los Großbritannien/USA · 1982

    von Martin Rosen, mit Nigel Hawthorne und John Hurt

    Zu Listen hinzufügen
    moviesforlife
    Bewertung6.0Ganz gut
  • 61
    02.08.2019: Größtenteils uninteressant erzählter und einfallslos fotografierter Haunted-House-Horrorfilm, der die integrale Abhandlung über familiäre Zwänge nur zurückhaltend zu transportieren vermag.

    Landhaus der toten Seelen USA/Italien · 1976

    von Dan Curtis, mit Karen Black und Oliver Reed

    Zu Listen hinzufügen
    moviesforlife
    Bewertung5.0Geht so
  • 62
    05.08.2019: Gefährliche Gratwanderung zwischen der Bloßstellung religiöser Absurditäten und weinerlicher Christentums-Propaganda mit krudem Japanbild. Besonders furchtbar: Andrew Garfield als - visuell sogar mehrfach konkretisierte - Jesus-Inszenierung.

    Silence USA/Japan/Mexiko/Italien/Taiwan/Großbritannien · 2016

    von Martin Scorsese, mit Andrew Garfield und Adam Driver

    Zu Listen hinzufügen
    moviesforlife
    Bewertung4.5Uninteressant
  • 63
    07.08.2019: Nicht mehr als ein weiterer plakativer Abschreck-Film, der seine Drogen-Kritik als rührselige Schau negativer Konsequenzen einer Methamphetaminsucht versteht, zumindest aber über zwei gut ausgearbeitete Hauptfiguren verfügt.

    Beautiful Boy USA · 2018

    von Felix Van Groeningen, mit Steve Carell und Timothée Chalamet

    Zu Listen hinzufügen
    moviesforlife
    Bewertung5.5Geht so
  • 64
    Zach McGowan
    Staffel 2 von "Black Sails" beendet am 17.08.2019: Merklich selbstbestimmter als die erste Staffel, begegnet dem Potenzial als politische Parabel jedoch mit zunehmendem Desinteresse. Selbst die beiden homosexuellen Liebesgeschichten wirken forciert.

    Zach McGowan

    Beteiligt an 10 Filmen (als Schauspieler/in und Stuntman/frau) und 8 Serien

    Zu Listen hinzufügen
    9 Fans
  • 65
    19.08.2019: Offenkundig verabscheut Eli Roth sowohl Frauen als auch Homosexuelle. Gewalt aber scheint er zu lieben. Sehr sogar.

    Hostel USA/Deutschland/Tschechien/Slowakische Republik/Island · 2005

    von Eli Roth, mit Jay Hernandez und Derek Richardson

    Zu Listen hinzufügen
    moviesforlife
    Bewertung3.5Schwach
  • 66
    19.08.2019: Respektvoll demystifiziert Werner Herzog in "Grizzly Man" das soziale Außenseitertum eines instabilen Naturells und hinterfragt simultan dessen Ideale der Interaktion zwischen Mensch und Natur sowie sein Scheitern an der eigenen Hybris.

    Grizzly Man USA · 2005

    von Werner Herzog, mit Timothy Treadwell und Kathleen Parker

    Zu Listen hinzufügen
    moviesforlife
    Bewertung6.0Ganz gut
  • 67
    21.08.2019: Trotz der punktuell überstrapazierten Jumpscares denken Nyman und Dyson den altmodischen Charakterzug der grundlegenden Anthologie-Erzählung sowie aller verwendeten Entfremdungsmotive klug zu Ende. Der visuelle Zirkelschluss ist gelungen.

    Ghost Stories Großbritannien · 2017

    von Andy Nyman und Jeremy Dyson, mit Martin Freeman und Alex Lawther

    Zu Listen hinzufügen
    moviesforlife
    Bewertung6.0Ganz gut
  • 68
    Staffel 1 beendet am 21.08.2019: Geschmälert von selbstzweckhaftem Zynismus und übertriebener Vulgarität, schlagen sowohl Kapitalismus- als auch Fundamentalismuskritik allerhand Analogien zur Monopolstellung Disneys innerhalb der aktuellen Filmlandschaft.

    The Boys

    Serie

    Zu Listen hinzufügen
    moviesforlife
    Bewertung5.5Geht so
  • 69
    22.08.2019: Spannend konstruierter Home-Invasion-Thriller über den gesellschaftlichen Stellenwert monogamer Daseinsmodelle. Explizite körperliche Gewalt substituiert Roth mit akustischer Folter oder psychologischen Unterwerfungsstrategien.

    Knock Knock Chile/USA · 2015

    von Eli Roth, mit Keanu Reeves und Lorenza Izzo

    Zu Listen hinzufügen
    moviesforlife
    Bewertung5.5Geht so
  • 70
    23.08.2019: Aufschlussreich ist das hintersinnige Spiel mit eingangs affirmierten Publikumserwartungen. Unbeholfen wirkt hingegen Laugiers Kritik an sozialem Elend sowie der vorgehaltene filmische Lösungsansatz.

    The Tall Man - Angst hat viele Gesichter Kanada/Frankreich/USA · 2012

    von Pascal Laugier, mit Jessica Biel und Jodelle Ferland

    Zu Listen hinzufügen
    moviesforlife
    Bewertung5.0Geht so
  • 71
    24.08.2019: Über 90 Minuten spinnt Craig eine repetitive, billige Pointe und kostümiert diese dabei bedacht als Genre-Subversion und Appell gegen Stereotypisierung. Ein zutiefst menschenfeindliches, farblich hässliches und obendrein misogynes Machwerk.

    Tucker & Dale vs Evil Kanada · 2010

    von Eli Craig, mit Tyler Labine und Alan Tudyk

    Zu Listen hinzufügen
    moviesforlife
    Bewertung3.5Schwach
  • 72
    25.08.2019: Verhandelt sozial indoktrinierte Geschlechterrollen und Maskulinitätsbilder im natursymbolischen Hintergrund, entwickelt sich allerdings von einer Parabel über Zwischenmenschlichkeit zu lustlos bebildertem Tier-Horror.

    Backcountry - Gnadenlose Wildnis Kanada · 2014

    von Adam MacDonald, mit Missy Peregrym und Eric Balfour

    Zu Listen hinzufügen
    moviesforlife
    Bewertung5.5Geht so
  • 73
    26.08.2019: Radikal spiegelt "Nackt und zerfleischt" sowohl zivilisatorischen Zynismus als auch medialen Kannibalismus - Menschenleben als Futter für den Sensationsjournalismus - in einem selbstkritischen, zweiaktigen Inszenierungshabitus.

    Nackt und zerfleischt Italien · 1980

    von Ruggero Deodato, mit Robert Kerman und Francesca Ciardi

    Zu Listen hinzufügen
    moviesforlife
    Bewertung6.0Ganz gut
  • 74
    30.08.2019: Ein Drehbuch, das gegen politischen Aktivismus plädiert trifft auf eine Inszenierung, die jedwede differenzierte Darstellung indigener Bevölkerungsgruppen negiert und einen Regisseur, der sich konstant gegen gute Filme auszusprechen scheint.

    The Green Inferno USA/Chile/Kanada/Spanien · 2013

    von Eli Roth, mit Lorenza Izzo und Ariel Levy

    Zu Listen hinzufügen
    moviesforlife
    Bewertung4.5Uninteressant
  • 75
    30.08.2019: Trotz des grausigen Osteuropabildes und Roths latenter Homophobie sind sowohl Drehbuch als auch Regie strukturell wie ideologisch gereift und verhandeln die präzise erarbeiteten Antagonisten in einem kapitalismuskritischen Denkansatz.

    Hostel: Part II USA/Italien/Tschechien/Slowakische Republik/Island · 2007

    von Eli Roth, mit Lauren German und Bijou Phillips

    Zu Listen hinzufügen
    moviesforlife
    Bewertung5.0Geht so
  • 76
    31.08.2019: Viel Performance, wenig Substanz - gekonnt verborgen hinter langweiligen Plansequenzen, einem aussagelosen Charakter-Kollektiv sowie sporadisch eingeblendeten Kalenderweisheiten. Das bisher peinlichste Werk des französischen Skandalregisseurs.

    Climax Frankreich · 2018

    von Gaspar Noé, mit Sofia Boutella und Romain Guillermic

    Zu Listen hinzufügen
    moviesforlife
    Bewertung4.5Uninteressant
  • 77
    31.08.2019: Unaufgeregt sinnt Quentin Tarantino über die Unverhältnismäßigkeit von filmischer zu tatsächlicher Gewalt und dirigiert dabei virtuos zwischen Elegie und Unbescholtenheit, zwischen Hollywood-Demystifizierung und bedingungsloser Cinephilie.

    Once Upon a Time ... in Hollywood USA/Großbritannien · 2019

    von Quentin Tarantino, mit Leonardo DiCaprio und Brad Pitt

    Zu Listen hinzufügen
    moviesforlife
    Bewertung6.5Ganz gut
  • 78
    06.09.2019: Ein lautes, schrilles, talentlos inszeniertes, sich in Selbstironie suhlendes Kaspertheater. Zu hoffen bleibt lediglich, dass Muschietti und seine Springteufel-Regie anspruchsvollen Stoff in Zukunft zu meiden wissen.

    ES Kapitel 2 USA · 2019

    von Andy Muschietti, mit Bill Skarsgård und James McAvoy

    Zu Listen hinzufügen
    moviesforlife
    Bewertung4.5Uninteressant
  • 79
    Luke Arnold
    Staffel 3 von "Black Sails" beendet am 11.09.2019: Die ausgeglichenere Beleuchtung sowie das Spinnen eines groß angelegten politischen Netzes und das daraus resultierende Konfliktpotenzial bereichern die Serie merklich.

    Luke Arnold

    Beteiligt an 5 Filmen (als Schauspieler/in und Stuntman/frau) und 7 Serien

    Zu Listen hinzufügen
    7 Fans
  • 80
    21.09.2019: Im "Director's Cut" ein geerdetes, schön choreografiertes, der wehmütigen Tragik des antiken Stoffes huldigendes Schlachtengemälde. Pitts und Banas Darstellergestus manifestiert eine sinnliche Reserviertheit, eine verschlossene Körperlichkeit.

    Troja USA/Großbritannien/Malta · 2004

    von Wolfgang Petersen, mit Brad Pitt und Eric Bana

    Zu Listen hinzufügen
    moviesforlife
    Bewertung6.5Ganz gut
  • 81
    29.09.2019: Bewegende, stets charakternahe Beschwörung familiärer Werte. Könnte im Kern, wie die meisten gelungenen Biopics, ebenso eine fiktive Erzählung verarbeiten. Das Subjekt als Summe seiner Erinnerungen.

    Der Junge muss an die frische Luft Deutschland · 2018

    von Caroline Link, mit Julius Weckauf und Luise Heyer

    Zu Listen hinzufügen
    moviesforlife
    Bewertung6.0Ganz gut
  • 82
    04.10.2019: Ein visuell durchaus beeindruckender Science-Fiction-Anime, der die zugrundeliegenden existenzphilosophischen Themenkomplexe allerdings eher mühsam an der Oberfläche abarbeitet.

    Ghost in the Shell Japan/Großbritannien · 1995

    von Mamoru Oshii, mit Atsuko Tanaka und Iemasa Kayumi

    Zu Listen hinzufügen
    moviesforlife
    Bewertung5.0Geht so
  • 83
    10.10.2019: Aufgrund des auffallend organischen Charakters der Inszenierung mit Sicherheit einer der interessanteren Action-Blockbuster des Kinojahres 2019. Das Handlungsgefüge und die schablonenhaften Figuren drehen sich jedoch hilflos im Kreise.

    John Wick: Kapitel 3 USA · 2019

    von Chad Stahelski, mit Keanu Reeves und Halle Berry

    Zu Listen hinzufügen
    moviesforlife
    Bewertung5.5Geht so
  • 84
    15.10.2019: Zorniges Psychogramm eines nach und nach durch Kräfte gesellschaftspolitischer Natur verfremdeten Individuums, balancierend zwischen der selbstreflektierten Zurschaustellung von sowohl Raubtierkapitalismus als auch alternativloser Anarchie.

    Joker USA/Kanada · 2019

    von Todd Phillips, mit Joaquin Phoenix und Zazie Beetz

    Zu Listen hinzufügen
    moviesforlife
    Bewertung6.5Ganz gut
  • 85
    19.10.2019: Vince Gilligan schwelgt in Rückblendend, gewährt Gastauftritte, bemüht munter allerhand visuelle Reminiszenzen und spinnt nichtsdestotrotz leichtfertig ausgeklügelte Spannungsszenarien. Ein harmloses, aber gleichsam triviales Schlusskapitel.

    El Camino: Ein Breaking Bad-Film USA · 2019

    von Vince Gilligan, mit Aaron Paul und Matt Jones

    Zu Listen hinzufügen
    moviesforlife
    Bewertung5.5Geht so
  • 86
    20.10.2019: Der durch Vertikalität versinnbildlichte Klassenkampf als Horrorfilm- und Home-Invasion-Motive instrumentalisierende Satire. Statt Verteufelung der Oberschicht dominiert Systemkritik am eine Ellenbogengesellschaft produzierenden Kapitalismus.

    Parasite Südkorea · 2019

    von Joon-ho Bong, mit Kang-ho Song und Sun-kyun Lee

    Zu Listen hinzufügen
    moviesforlife
    Bewertung6.0Ganz gut
  • 87
    Auserwählt und ausgegrenzt - Der Hass auf Juden in Europa
    23.10.2019: Erschreckender und ungemein relevanter Dokumentarfilm über den oftmals verdrängten - durch blumige Synonyme kostümierten - linken Antisemitismus. Wenig überraschend sind die Zensurversuche sowie die mediale Empörung der entlarvten Schuldigen.

    Auserwählt und ausgegrenzt - Der Hass auf Juden in Europa Deutschland · 2017

    von Joachim Schroeder und Sophie Hafner, mit Rafi Eitan und Sammy Ghozlan

    Zu Listen hinzufügen
    moviesforlife
    Bewertung6.0Ganz gut
  • 88
    24.10.2019: Charakteristischer Oscar-Wohlfühlfilm: Großartig besetzt und in seiner Botschaft fraglos universell, kaschiert jedoch durch kitschige Bilder die kontinuierliche Verweigerung vor einer gehaltvollen Auseinandersetzung mit der Materie.

    Green Book USA · 2018

    von Peter Farrelly, mit Viggo Mortensen und Mahershala Ali

    Zu Listen hinzufügen
    moviesforlife
    Bewertung5.0Geht so
  • 89
    25.10.2019: Portraitiert den Niedergang des sozialen Idealismus' durch Habgier und Egoismus. Ein deprimierendes und gleichsam rührendes Charakterdrama über den Aufbau und das Scheitern gesellschaftlicher Ambitionen.

    The Sisters Brothers Frankreich/USA/Rumänien/Belgien · 2018

    von Jacques Audiard, mit Joaquin Phoenix und John C. Reilly

    Zu Listen hinzufügen
    moviesforlife
    Bewertung6.0Ganz gut
  • 90
    02.11.2019: Tim Burtons warmer Inszenierungshabitus im erzählerischen Korsett der Disney-Konventionen. Die Kapitalismuskritik bleibt als Selbstaussage in weiten Teilen eindimensional.

    Dumbo USA · 2019

    von Tim Burton, mit Colin Farrell und Eva Green

    Zu Listen hinzufügen
    moviesforlife
    Bewertung5.5Geht so
  • 91
    07.11.2019: Stellt als endgültiges Zugeständnis der Inspirations- und Leblosigkeit Disneys ebenfalls einen populären Irrglauben bloß: Das Streben nach größtmöglichem Realismus dient nicht der künstlerischen Selbstverwirklichung. Es ist ihr ärgster Feind.

    Der König der Löwen USA · 2019

    von Jon Favreau, mit Donald Glover und Beyoncé

    Zu Listen hinzufügen
    moviesforlife
    Bewertung4.5Uninteressant
  • 92
    08.11.2019: Im Kino gesehen.

    Terminator Großbritannien/USA · 1984

    von James Cameron, mit Arnold Schwarzenegger und Linda Hamilton

    Zu Listen hinzufügen
    moviesforlife
    Bewertung6.5Ganz gut
  • 93
    Toby Schmitz
    Staffel 4 von "Black Sails" beendet am 10.11.2019: Befriedigendes und überraschend versöhnliches Schlusskapitel. "Black Sails" bleibt ein ambitioniertes Projekt, konsistente Qualität verhindert aber die abschließende Kompromissbereitschaft der Autoren.

    Toby Schmitz

    Beteiligt an 3 Filmen (als Schauspieler/in) und 1 Serien

    Zu Listen hinzufügen
    3 Fans
  • 94
    11.11.2019: Furchtbar künstlich inszenierter Independentfilm-Horror. Neben plakativen Motivationsappellen und gelegentlicher Kalenderweisheiten dominiert der stete Unwille, das Figuren-Kabinett außerhalb schlichter Schablonenmuster weiterzuentwickeln.

    Little Miss Sunshine USA · 2006

    von Jonathan Dayton und Valerie Faris, mit Abigail Breslin und Greg Kinnear

    Zu Listen hinzufügen
    moviesforlife
    Bewertung4.0Uninteressant
  • 95
    13.11.2019: Zugestanden, der in "Snowpiercer" vorgeführte Klassenkampf ist mit Sicherheit kein Subtiler, doch fügt sich jedes narrative Teilelement im komplexen Handlungskonstrukt zusammen und leitet das Drehbuch letztlich zu einem poetischen Schlussbild.

    Snowpiercer Südkorea/Tschechien · 2013

    von Joon-ho Bong, mit Chris Evans und Tilda Swinton

    Zu Listen hinzufügen
    moviesforlife
    Bewertung6.5Ganz gut
  • 96
    16.11.2019: Affiges Frühpubertäts-Spektakel zwischen unfilmischer CGI-Hyperventilation und willkürlich integrierten Sitcom-Versatzstücken. Mit Kino hat "Avengers 4: Endgame" genauso wenig gemein wie ein McDonald's-Werbespot in der Trailer-Vorschau.

    Avengers 4: Endgame USA · 2019

    von Anthony Russo und Joe Russo, mit Robert Downey Jr. und Chris Evans

    Zu Listen hinzufügen
    moviesforlife
    Bewertung2.0Ärgerlich
  • 97
    Staffel 1 beendet am 17.11.2019: Facettenreiche Prequel-Serie über Ausbeutung, Klimawandel, Religionskritik und die fatalen Folgen gesellschaftlicher Gemütlichkeit. Stellt in der aktuellen Serienlandschaft allein formal eine absolute Singularität dar.

    Der dunkle Kristall: Ära des Widerstands

    Serie

    Zu Listen hinzufügen
    moviesforlife
    Bewertung6.0Ganz gut
  • 98
    18.11.2019: Großes Handwerk bedingt nie zwingend große Kunst. In seiner Form zahllosen Limitationen unterworfen, bleibt "Der Dunkle Kristall" auch in Inhalt und Dramaturgie plattes, aussageloses, häufig nostalgisch verklärtes Puppentheater.

    Der Dunkle Kristall USA · 1982

    von Jim Henson und Frank Oz, mit Jim Henson und Frank Oz

    Zu Listen hinzufügen
    moviesforlife
    Bewertung4.5Uninteressant
  • 99
    24.11.2019: Interessant sind die Analogieschlüsse zwischen dem Wesen des Kalten Krieges und der kühlen, nie explizierten Liebeserzählung. Die Suggestion künstlerischen Anspruchs durch Schwarz-Weiß-Stil und 4:3-Format wirkt hingegen prätentiös und albern.

    Cold War - Der Breitengrad der Liebe Polen/Frankreich/Großbritannien · 2018

    von Pawel Pawlikowski, mit Joanna Kulig und Tomasz Kot

    Zu Listen hinzufügen
    moviesforlife
    Bewertung5.0Geht so
  • 100
    25.11.2019: Ein Film über das Sehen, ein Film über das Kino. Virtuos lotet Dario Argentos sinnliche Kamera mit jeder Fahrt und Neuperspektive physische wie metaphysische Konflikte aus. Die stete Flucht des Subjekts vor indoktrinierten Selbstbildern.

    Terror in der Oper Italien · 1987

    von Dario Argento, mit Cristina Marsillach und Ian Charleson

    Zu Listen hinzufügen
    moviesforlife
    Bewertung6.5Ganz gut
6 gefällt das

lädt ...
Jetzt im Kino!The Beach House