Auf Wiedersehen, Kinder

Au revoir les enfants

FR/DE · 1987 · Laufzeit 104 Minuten · FSK 6 · Drama · Kinostart

Diesen Film bewerten
Bewertung löschen
7.5
Kritiker
16 Bewertungen
Skala 0 bis 10
7.5
Community
533 Bewertungen
17 Kommentare
Hol dir Filmempfehlungen!

von Louis Malle, mit Gaspard Manesse und Raphael Fejtö

Frankreich 1944. Neugierig beobachtet Julien die drei neuen Mitschüler. Vor allem ist er von Bonnets geheimnisvoller Art fasziniert. Die Neugier ist berechtigt - Bonnet ist Jude. Ein Geheimnis, das zu einer behutsamen Freundschaft führt. Doch eines Tages dringt die Realität von Krieg und Besatzung auch in die kleine, beschützte Welt der Schule ein. Unschuldig und hilflos sind die Kinder der Gestapo ausgeliefert.

  •  - Bild
  •  - Bild
  •  - Bild
  •  - Bild

Mehr Bilder (6) und Videos (1) zu Auf Wiedersehen, Kinder


Cast & Crew zu Auf Wiedersehen, Kinder

Regie
Schauspieler
Drehbuch
Musik
Filmdetails Auf Wiedersehen, Kinder
Genre
Coming of Age-Film, Drama, Sozialdrama, Politdrama
Zeit
1940er Jahre
Ort
Frankreich
Handlung
Antisemitismus, Beste Freunde, Deportation, Deutscher, Eltern-Kinder-Beziehung, Jude, Judenverfolgung, KZ Auschwitz, Katholische Kirche, Kind und Jugendlicher, Kindheitserinnerung, Nationalsozialismus, Vichy-Régime, Widerstandsbewegung, Widerstandskämpfer
Schlagwort
Klassiker, Nouvelle Vague
Produktionsfirma
MK2 Productions , NEF Filmproduktion , Nouvelles Éditions de Films , Stella Films

2 Kritiken & 15 Kommentare zu Auf Wiedersehen, Kinder