Ausgerechnet Zoé

Ausgerechnet Zoé

CH/DE · 1994 · Laufzeit 89 Minuten · Drama · Kinostart

Diesen Film bewerten
Bewertung löschen
-
Kritiker
0 Bewertungen
Skala 0 bis 10
8.5
Community
13 Bewertungen
2 Kommentare
Hol dir Filmempfehlungen!

von Markus Imboden, mit Nicolette Krebitz und Henry Arnold

Zoe ist gerade 22 Jahre alt als sie erfährt, dass sie HIV-positiv ist. Ihr langjähriger Freund Mike ist negativ. Zoe ist verzweifelt. Sie sucht einen Ausweg. Sie gibt das Studium auf und jobt. Die noch verbleibende Zeit bis zum möglichen Ausbruch der Krankheit will sie nutzen. Sie sucht die Bestätigung als Frau, die jung, schön und noch gesund ist, in Männerbekanntschaften. Sie geht an ihre Grenzen, die auch die Grenzen der Erotik sind. Sie sucht nach einem Sinn, den sie ihrem Leben geben kann. Zoe ist aufrichtig, aufrichtig zu sich selbst, zu ihrem Freund Mike und zu ihren verschiedenen Partnern. Sie sucht, und sie findet: nichts! Das Leben lüftet sein Geheimnis auch nicht unter der Bedrohung des eigenen Lebens. Dann lernt sie Luc kennen. Sie verliebt sich in ihn. Sie verlässt Luc, und sie verlässt Mike. Sie will allein sein. Sie fürchtet, dass ihre Seele schneller stirbt als sie selbst.


Cast & Crew zu Ausgerechnet Zoé

Regie
Schauspieler
Drehbuch
Filmdetails Ausgerechnet Zoé
Genre
Drama
Verleiher
Atlantic
Produktionsfirma
Norddeutscher Rundfunk , Schweizer Fernsehen DRS , Studio Hamburg Filmproduktion , Vega Film

0 Kritiken & 2 Kommentare zu Ausgerechnet Zoé