Burg Schreckenstein - Kritik

Burg Schreckenstein

DE · 2016 · Laufzeit 96 Minuten · FSK 0 · Komödie, Abenteuerfilm · Kinostart
Du
  • 7 .5

    Das Ergebnis ist überraschend unpeinlich und gelungen. [Christoph Schröder]

    • 6

      Abgesehen von solchen Schwächen ist Huettner jedoch eine kurzweilige Adaption gelungen, die in unsicheren Zeiten Werte wie Freundschaft, Solidarität und Wahrhaftigkeit hochhält und Lust auf die Lektüre der Hassencamp-Bücher macht. [Reinhard Kleber]

      • 6 .5

        Zugleich altmodisch und up to date, ein wenig anarchisch, temporeich und witzig kommt Huettners Verfilmung von Burg Schreckenstein daher - und macht damit große Lust auf eine Fortsetzung. [Gabriele Summen]

        • 6 .5

          Ihre [die Darsteller] Natürlichkeit macht Burg Schreckenstein zu einem vergnüglichen Jugendfilm, der sich zwar vom Geist der Vorlage entfernt, aber mit eigenen Qualitäten überzeugt. [Michael Meyns]