Das Kartell

Clear and Present Danger

US · 1994 · Laufzeit 141 Minuten · FSK 12 · Actionfilm, Thriller · Kinostart

Diesen Film bewerten
Bewertung löschen
5.8
Kritiker
25 Bewertungen
Skala 0 bis 10
6.9
Community
3056 Bewertungen
52 Kommentare
Hol dir Filmempfehlungen!

von Phillip Noyce, mit Harrison Ford und Willem Dafoe

Harrison Ford besetzt in der Buchverfilmung Das Kartell die bekannte Tom Clancy-Romanfigur Jack Ryan und geht dabei nicht nur gegen die kolumbianische Drogenmafia vor.

Ein enger Freund des amerikanischen Präsidenten wird mit samt seiner Familie ermordet. Jack Ryans (Harrison Ford) erste Ermittlungen ergeben, dass der Mann Verbindungen zu einem kolumbianischen Drogenkartell hatte. Der Präsident sieht rot, und ordnet eine geheime militärische Operation an, um den Dorgenbossen Einhalt zu gebieten. Ryan wird aber darüber nicht nur nicht informiert, sondern soll auch noch ohne sein Wissen die Gelder dafür locker machen.

Hintergrund & Infos zu Das Kartell
Das Kartell basiert auf dem Bestseller-Roman Der Schattenkrieg von Tom Clancy, dessen Romane bereits des öfteren audiovisuell adaptiert wurden (Jagd auf Roter Oktober, Die Stunde der Patrioten).
Die Romanfigur Jack Ryan wurde dabei aber nicht immer von Harrison Ford besetzt: Ben Affleck spielte ihn in Der Anschlag, Alec Baldwin in Jagd auf Roter Oktober. Harrison Ford verkörperte Jack Ryan bereits zwei Jahre zuvor in Die Stunde des Patrioten (1992), welcher auch von Regisseur Phillip Noyce umgesetzt wurde.
Willem Dafoe (Platoon, Spider-Man) ist in der Rolle des Soldaten John Clark zu sehen, der Jack Ryan als militärische Unterstützung zur Seite steht.

  • 90
  • 90
  • das-kartell-15 - Bild
  • das-kartell-5 - Bild
  • das-kartell-3 - Bild

Mehr Bilder (16) und Videos (4) zu Das Kartell


Cast & Crew zu Das Kartell

Regie
Schauspieler
Drehbuch
Musik
Filmdetails Das Kartell
Genre
Actionfilm, Thriller, Politthriller
Zeit
1990er Jahre
Ort
Bogotá, Kolumbien, Washington D.C.
Handlung
Armee, Auftragsmord, CIA, Drogenboss, Drogenhandel, Drogenkrieg, Drogenmafia, Drogenschmuggel, Helikopter, Kartell, Kokain, Korruption, Machtkampf, Oval Office, Spionage, U.S. Präsident
Stimmung
Aufregend, Spannend
Schlagwort
Romanverfilmung, Sequel
Verleiher
United International Pictures GmbH
Produktionsfirma
Paramount Pictures

0 Kritiken & 48 Kommentare zu Das Kartell