Deadpool 2

Deadpool 2

US · 2018 · Laufzeit 119 Minuten · FSK 16 · Actionfilm, Komödie, Fantasyfilm, Abenteuerfilm · Kinostart

Diesen Film bewerten
Bewertung löschen
6.4
Kritiker
46 Bewertungen
Skala 0 bis 10
7.6
Community
2462 Bewertungen
178 Kommentare
Hol dir Filmempfehlungen!

von David Leitch, mit Ryan Reynolds und Josh Brolin

Deadpool muss sich in Teil 2 seiner eigenen Comic-Verfilmung dem zeitreisenden Cable stellen und dabei zugleich einen jungen Mutanten mit besonderen Fähigkeiten beschützen.

Handlung von Deadpool 2
Deadpool aka Wade Wilson (Ryan Reynolds) hat sich gerade erst so richtig in seiner Existenz als vernarbter, aber kampfgeschulter Söldner eingerichtet, der tagsüber Bösewichte zur Strecke bringt und abends brav zu seiner Freundin Vanessa (Morena Baccarin) nach Hause kommt, als sein Leben auf den Kopf gestellt wird. Plötzlich findet er sich mehr oder weniger unfreiwillig in der Rolle eines Superhelden wieder, der den jungen Mutanten Russell (Julian Dennison) beschützen soll. Als ein gewisser Cable (Josh Brolin) in Deadpools Zeit zurückreist und für Ärger sorgt, gründet Wade seine eigene Kämpfertruppe, die X-Force, um mit Domino (Zazie Beetz) und weiteren Mitstreitern Schlimmeres zu verhindern.

Hintergrund & Infos zu Deadpool 2
In der Post-Credits-Szene des ersten Films verkündete Deadpool bereits, dass es eine Fortsetzung mit Cable geben werde. Nun nimmt der Merc With a Mouth zwar bekanntlich gerne den Mund voll, doch dies war zunächst eine gewagte Aussage. Ein Einspielergebnis von 135 Millionen Dollar in den USA allein am Startwochenende bei einem für Comicverfilmungen mehr als bescheidenen Budget von knapp 60 Millionen setzte allerdings sämtliche Produktionslichter auf Grün. Und auch die Castingmaschine setzte sich nur wenige Tage nach Kinostart in Gang, als Stephen Lang (Avatar - Aufbruch nach Pandora) sich per Twitter zu Wort meldete und als Idealbesetzung für Cable trotz seiner Ü-60 gleich selbst ins Spiel brachte. Statt Lang wurde dann allerdings Josh Brolin als Cable besetzt.

Seinen ersten Auftritt hatte der der Telepathie und Telekinesis fähige Nathan Summers aka Cable in Uncanny X-Men #201 (1986) bzw. New Mutants #87 (1990). Während der junge Summers von Über-X-Man Chris Claremont ersonnen wurde, ist der erwachsene Cable weitestgehend ein geistiges Kind von Rob Liefeld und Louise Simonson. Cable ist immer wieder dann mit von der Partie, wenn es um Zeitreisen bzw. verschiedene Zeitlinien geht, wovon es weder bei den X-Men noch der X-Force mangelt. 2004 bekamen der Sohn von Cyclops und Madelyne Pryor (ein Klon von Jean Grey) und der redselige Söldner Deadpool mit Cable & Deadpool eine eigene Comicreihe, die sich über 50 Ausgaben erstreckte. (EM/ES)

  • 90
  • 90
  • Deadpool 2 - Bild
  • Deadpool 2 - Bild
  • Deadpool 2 - Bild

Mehr Bilder (75) und Videos (48) zu Deadpool 2


Cast & Crew zu Deadpool 2

Regie
Schauspieler
Drehbuch
Musik
Filmdetails Deadpool 2
Genre
Superhelden-Film, Actionfilm, Komödie, Fantasyfilm, Abenteuerfilm
Zeit
2010er Jahre, Gegenwart
Ort
Vereinigte Staaten von Amerika (USA)
Handlung
Angriff, Anzug, Bar, Barkeeper, Blut, Brutalität, Böse, Bösewicht, Comicfigur, Entstelltes Gesicht, Erschiessen, Feuer, Freundin, Fähigkeit, Gangster, Gangsterboss, Gewalt, Gewaltausbruch, Humor, Hund, Ironie, Junge, Kaffee, Kampf, Kriminalität, Krimineller, Kämpfer, Mutant, Mutation, Narbe, Ninja-Kämpfer, Schießerei, Schwert, Springen, Superheld, Team, Tod durch Erschießen, Training, Verbrennung, Waffengewalt, Yakuza
Stimmung
Gutgelaunt, Spannend, Witzig
Zielgruppe
Männerfilm
Schlagwort
Sequel, X-Men
Verleiher
Twentieth Century Fox of Germany GmbH
Produktionsfirma
20th Century Fox , Kinberg Genre , Marvel Enterprises , Marvel Entertainment , The Donners' Company

23 Kritiken & 176 Kommentare zu Deadpool 2