Dengler - Fremde Wasser

Dengler - Fremde Wasser

DE · 2018 · Laufzeit 90 Minuten · Thriller

Diesen Film bewerten
Bewertung löschen
-
Kritiker
0 Bewertungen
Skala 0 bis 10
6.4
Community
12 Bewertungen
1 Kommentare
Hol dir Filmempfehlungen!

von Rick Ostermann, mit Ronald Zehrfeld und Birgit Minichmayr

Ronald Zehrfeld schlüpft für Dengler - Fremde Wasser erneut in die Rolle des titelgebenden Privatermittlers, der dieses Mal auf der Suche nach einem Lobbyisten ist und sich in die Wasserwirtschaft einmischt.

Handlung von Dengler - Fremde Wasser
Der griechische Lobbyist Kolidis (Michael Sideris) überlebte zwar die Explosion auf seinem Segelboot, ist aber seit dem Mordanschlag spurlos verschwunden. Dr. Larson (Thekla Reuten) bittet Dengler (Ronald Zehrfeld) um Hilfe bei der Suche nach dem Vermissten. Dengler arbeitet dabei mit der Hackerin Olga (Birgit Minichmayr) zusammen, gemeinsam finden die Ermittler heraus, dass Kolidis einer Verschwörung seitens eines großen Energiekonzerns auf der Spur war. Der Lobbyist stand den Plänen des Unternehmens, den Wassermarkt zu privatisieren, im Wege und deshalb ganz oben auf deren Abschussliste. Dengler kontaktiert daraufhin den Bundestagsabgeordneten Andreas Schülkopf (Max von Pufendorf), der wie Kolidis in großer Gefahr schwebt. (LE)

  • Dengler - Fremde Wasser mit Ronald Zehrfeld - Bild
  • Dengler - Fremde Wasser - Bild
  • Dengler - Fremde Wasser - Bild
  • Dengler - Fremde Wasser mit Ronald Zehrfeld und Birgit Minichmayr - Bild

Mehr Bilder (18) und Videos (0) zu Dengler - Fremde Wasser


Cast & Crew zu Dengler - Fremde Wasser

Regie
Schauspieler
Drehbuch
Filmdetails Dengler - Fremde Wasser
Genre
Thriller, Politthriller
Verleiher
ZDF

0 Kritiken & 1 Kommentare zu Dengler - Fremde Wasser