Die Taschendiebin

Ah-ga-ssi / AT: Agassi; Ahgassi; The Handmaid; Mademoiselle; Lady; The Handmaiden

KR · 2016 · Laufzeit 145 Minuten · FSK 16 · Drama, Thriller · Kinostart

Diesen Film bewerten
Bewertung löschen
7.5
Kritiker
41 Bewertungen
Skala 0 bis 10
7.9
Community
704 Bewertungen
68 Kommentare
Hol dir Filmempfehlungen!

von Chan-wook Park, mit Min-hee Kim und Tae-ri Kim

Mit seinem südkoreanischen Kriminal-Liebesdrama Die Taschendiebin verfilmt Chan-wook Park Sarah Waters' Roman Fingersmith.

Handlung von Die Taschendiebin
Die Taschendiebin Sook-Hee (Tae-ri Kim) wird im von Japan kontrollierten Korea der 1930er Jahre von Graf Fujiwara (Jung-woo Ha) angeheuert. Sie soll sich in seinem Auftrag als Dienstmädchen namens "Tamako" im Haushalt der reichen japanischen Erbin Lady Hideko (Min-hee Kim) anstellen lassen, die auf dem Landsitz ihres autoritären Onkels Kouzuki (Jin-woong Jo) lebt. 

Mit Sook-Hees Hilfe will Fujiwara, der in Wahrheit gar kein Adeliger ist, Hideko verführen, sie um ihr Vermögen bringen und schließlich in die Nervenheilanstalt einweisen, um seinen neuen Reichtum allein genießen zu können. Und tatsächlich läuft anfangs alles nach Plan. Doch dann entdecken die zwei Frauen ungeahnte Gefühle zueinander, was zu unvorhergesehenen Komplikationen führt.

Hintergrund & Infos zu Die Taschendiebin
Chan-wook Park (Oldboy) adaptierte mit Die Taschendiebin den Roman Fingersmith, den die walisische Autorin Sarah Waters 2002 über ein lesbisches Liebespaar im viktorianischen Zeitalter (19. Jahrhundert) schrieb, zu einem Film. Das Buch war bereits 2005 von Aisling Walsh als eine BBC-Miniserie verfilmt worden: Fingersmith. Darin spielten Sally Hawkins und Elaine Cassidy die Hauptrollen. Weitere Romane von Sarah Waters, die zuvor eine Film- bzw. TV-Umsetzung erfuhren, sind Affinity (2008), The Night Watch (2011) und Tipping The Velvet (2002).

Während der koreanische Originaltitel Ah-ga-ssi übersetzt soviel wie "die Lady" bedeutet, beziehen sich der internationale englische Titel (The Handmaiden) und der deutsche Titel (Die Taschendiebin) nicht auf die Herrin, sondern auf die Untergebene.

Im Mai 2016 feierte der Film Die Taschendiebin seine Premiere auf dem Filmfestival in Cannes, wo er im Wettbewerb ins Rennen um die Goldene Palme ging. (ES)

  • 90
  • 90
  • Die Taschendiebin mit Min-hee Kim und Tae-ri Kim - Bild
  • Die Taschendiebin mit Jung-woo Ha und Tae-ri Kim - Bild
  • Die Taschendiebin mit Min-hee Kim - Bild

Mehr Bilder (20) und Videos (20) zu Die Taschendiebin


Cast & Crew zu Die Taschendiebin

19 Kritiken & 68 Kommentare zu Die Taschendiebin