Die wilden Hühner

Die wilden Hühner

DE · 2006 · Laufzeit 109 Minuten · FSK 0 · Abenteuerfilm, Komödie · Kinostart

Diesen Film bewerten
Bewertung löschen
5.2
Kritiker
4 Bewertungen
Skala 0 bis 10
5.9
Community
351 Bewertungen
11 Kommentare
Hol dir Filmempfehlungen!

von Vivian Naefe, mit Michelle von Treuberg und Lucie Hollmann

Im Norden Deutschlands, am Rande einer Großstadt, leben Die Wilden Hühner, fünf Mädchen zwischen 11 und 12 Jahren. Dicke Freundinnen, unzertrennlich, wenn es darauf ankommt und – wenn nötig – strenge Kritikerinnen des eigenen Verhaltens. Sie gehen in die fünfte Klasse, finden Robby Williams, italienisches Essen, Klavierunterricht, soziales Engagement und ihre Lehrerin Frau Rose cool und sind sich einig in ihrem Hass auf die Pygmäen, die gleichaltrige Jungenbande aus ihrer Klasse, bestehend aus dem Anführer Fred, dem Witzbold Torte, dem Karten legenden Steve und dem aggressiven Willi. Eines Morgens sind “Die Wilden Hühner” in heller Aufregung: Sprotte hat “Fuchsalarm” gegeben! In der Geheimsprache der Mädchenbande heißt das größte Gefahr, sogar Lebensgefahr! Und tatsächlich geht es um Leben und Tod: Sprottes Oma will ihre Hennen schlachten! Aber das können die Mädchen nicht zulassen und beschließen ihre heiß geliebten Maskottchen zu entführen.

  •  - Bild
  •  - Bild
  •  - Bild
  •  - Bild

Mehr Bilder (20) und Videos (0) zu Die wilden Hühner


Cast & Crew zu Die wilden Hühner

Drehbuch
Musik
Filmdetails Die wilden Hühner
Genre
Abenteuerfilm, Komödie
Handlung
Feindschaft, Flinte, Huhn, Kinderbande, Maskottchen, Stall
Zielgruppe
Familienfilm, Jugendfilm
Schlagwort
Kinderbuch
Produktionsfirma
Bavaria Film , Constantin Film

0 Kritiken & 11 Kommentare zu Die wilden Hühner