Disobedience

Disobedience

US · 2017 · Drama

Diesen Film bewerten
Bewertung löschen
7.5
Kritiker
3 Bewertungen
Skala 0 bis 10
-
Community
3 Bewertungen
0 Kommentare
Hol dir Filmempfehlungen!

von Sebastián Lelio, mit Rachel McAdams und Rachel Weisz

Im Drama Disobedience kehrt Rachel Weisz in ihre jüdisch-orthodoxe Heimat zurück und sorgt dort mit ihrer verbotenen Liebe zu Rachel McAdams für Aufsehen.

Handlung von Disobedience
Eine orthodoxe, jüdische Gemeinde im Norden von London trauert um ihren Rabbi, als dieser verstirbt. Der Tod des Mannes bringt dessen entfremdete und inzwischen in New York lebende Tochter Ronit (Rachel Weisz) in ihre alte englische Heimat zurück. 

Ronits Auftauchen sorgt in dem ruhigen jüdischen Viertel für Aufsehen, nicht etwa weil sie lange nicht hier war, sondern weil sie die Beziehung zu ihrer Kindheitsfreundin Esti (Rachel McAdams) wieder aufleben lässt - eine Verbindung, die einst über eine reine Frauenfreundschaft hinausging. Esti ist inzwischen allerdings mit Ronits Cousin verheiratet. Die unterdrückten Gefühle zwischen beiden, brechen bei ihrem Wiedersehen erneut hervor. Eine Liebe zwischen Frauen wird in der strenggläubigen Gemeinschaft allerdings als absoluter Skandal betrachtet.

Hintergrund & Infos zu Disobedience
Disobedience basiert auf dem gleichnamigen Roman von Naomi Alderman, den die britische Autorin und Games-Designerin 2006 als ihr literarisches Debüt veröffentlichte. In Deutschland erschien das Buch unter dem Titel Ungehorsam. Obwohl Naomi Aldermans Werk fast überall positiv aufgenommen wurde, sorgte Disobedience auch vielerorts für einige Kontroversen.

Der Verfilmung des Stoffes von Disobedience nahm sich der chilenische Regisseur Sebastián Lelio an, der zuvor durch Filme wie Gloria auf sich aufmerksam gemacht hatte. Er adaptierte den Vorlagenroman zusammen mit Rebecca Lenkiewicz (Ida) zu einem Drehbuch.

Rachel McAdams hatte bereits in Brian De Palmas Thriller Passion eine Rolle gespielt, in der es zu sexuellen Spannungen zwischen zwei Frauen kam (damals noch mit Noomi Rapace). (ES)


3 Kritiken & 0 Kommentare zu Disobedience