Eat Locals

Eat Local / AT: Reign of Blood

GB · 2017 · Laufzeit 90 Minuten · FSK 16 · Horrorfilm, Thriller, Actionfilm

Diesen Film bewerten
Bewertung löschen
4.9
Kritiker
3 Bewertungen
Skala 0 bis 10
5.2
Community
59 Bewertungen
10 Kommentare
Hol dir Filmempfehlungen!

von Jason Flemyng, mit Charlie Cox und Billy Cook

Im Vampirfilm Eat Locals artet eine Versammlung englischer Vampire auf dem Land in ein blutiges Zusammentreffen von Menschen, Blutsaugern und Vampirjägern aus.

Handlung von Eat Locals
Eat Locals spielt in einem einsamen Bauernhaus auf dem Land. Hierher kommen die Vampire Großbritanniens, um sich zu einer großen Zusammenkunft einzufinden, die nur alle 50 Jahre einmal einberufen wird.

Doch die Blutsauger werden diese Nacht nicht unter sich bleiben. Der junge Sebastian (Billy Cook) aus Essex kommt ebenfalls voller Erwartungen hierher, weil die wunderschöne Vanessa (Eve Myles) ihm eine aufregende Nacht versprochen hat. Welcher Art diese Aufregung ist, hätte sich Sebastian aber wohl selbst in seinen kühnsten Träumen nicht ausmalen können, denn Vanessa stellt den jungen Mann ihren blutdurstigen Freunden vor.

Außerdem hat eine Gruppe speziell ausgebildeter Vampirjäger von der Versammlung Wind bekommen. Sie wollen nun als schwer bewaffnete Party-Crasher den Zirkelmitgliedern ein für alle Mal einen Pflock ins Herz treiben. Da haben sie sich allerdings ein bisschen zu viel vorgenommen. Fest steht nur, dass nicht jeder die blutige Nacht im Farmhaus überleben wird.

Hintergrund & Infos zu Eat Locals
Mit Eat Locals gab der britische Schauspieler Jason Flemyng (Bube Dame König GrAs) sein Regiedebüt nach einem Drehbuch von Danny King. Als Hauptdarsteller besetzte er den noch recht unbekannten Billy Cook (Trespass Against Us), stellte ihm aber bekannte britische Schauspieler wie Charlie Cox (Marvel's Daredevil), Tony Curran (Gladiator) und Mackenzie Crook (Fluch der Karibik) zur Seite.

Bevor Eat Locals seinen endgültigen Titel erhielt, trug der Film den Arbeitstitel Reign of Blood. Eat Locals spielt hingegen mit dem Slogan der Bewegung, die sich dafür einsetzt, mehr lokal produzierte Lebensmittel zu konsumieren, statt diese durch globalen Import zu beziehen, weil eine Selbstversorgung umweltfreundlicher ist. - Ob das auch für Vampire zutrifft, die sich am Blut der Menschen ihrer Nachbarschaft bedienen, bleibt abzuwarten. (ES)

  • 90
  • Eat Locals - Bild
  • Eat Locals mit Billy Cook - Bild
  • Eat Locals mit Eve Myles und Mackenzie Crook - Bild
  • Eat Locals mit Dexter Fletcher - Bild

Mehr Bilder (10) und Videos (2) zu Eat Locals


Cast & Crew zu Eat Locals

Regie
Schauspieler
Drehbuch
Musik
Filmdetails Eat Locals
Genre
Horrorfilm, Thriller, Actionfilm
Zeit
2010er Jahre, Gegenwart
Ort
England, Großbritannien
Handlung
Blut, Blutbad, Gruppe, Landhaus, Plan, Treffen, Töten, Vampir, Vampirjäger, Überforderung
Stimmung
Aufregend, Gruselig, Spannend
Zielgruppe
Männerfilm
Verleiher
Splendid Film GmbH

2 Kritiken & 9 Kommentare zu Eat Locals

C8be6e8909bb436ba8bc859cb3db10c6