Egal was kommt - Kritik

Egal was kommt

DE · 2018 · Laufzeit 122 Minuten · FSK 6 · Dokumentarfilm · Kinostart
Du
  • 6

    Für Motorrad-Entusiasten bietet der Film aber sicherlich ein Gefühl von der Freiheit auf zwei Pneus und allen Fernwehleidigen schöne Eindrücke von der Welt und ihrer Bewohner.

    • 6

      Ein sympathischer, kleiner Film, der allerdings um rund dreißig Minuten zu lang geraten ist.

      • 6

        Die Dokumentation beeindruckt mehr mit ihrer Authentizität als mit cineastischen Finessen und ist trotz einiger Längen ein interessanter kleiner Film für Motorradfans und Weltreisende.