Originaltitel:
Inuyasha - Guren no houraijima
Inuyasha the Movie 4: Fire on the Mystic Island ist ein Abenteuerfilm aus dem Jahr 2004 von Toshiya Shinohara.

Kompletter Inhalt & Hintergrundinfos zu Inuyasha the Movie 4: Fire on the Mystic Island

Alle 50 Jahre taucht vor der Küste eine nebelumwobene Insel auf. Mit ihr erscheinen auch die Shitoushin, vier grausame Youkai, die nur Tod und Verderben bringen und sich selbst als Götter bezeichnen. Durch ihre tyrannische Herrschaft sind von den Bewohnern der einst friedlichen Insel nur noch sechs Hanyou-Kinder übrig geblieben. Durch das Krallensiegel der Shitoushin sind sie an die Insel gebunden und nicht in der Lage sie zu verlassen. Nur Ai, die jüngste der Gruppe, wurde noch nicht mit dem Krallensiegel versehen und kann daher von der Insel fliehen. Mit der Hilfe von Inuyashas Gruppe gelingt es ihr, Goura, einem der Shitoushin, zu entkommen. Ai scheint Inuyasha zu kennen und bittet ihn um Hilfe. Obwohl Inuyasha ebenfalls das Krallensiegel auf seinem Rücken trägt, macht sich die Gruppe auf den Weg zur Insel.

Schaue jetzt Inuyasha the Movie 4: Fire on the Mystic Island

im abo
Ab 7.99€ im Monat
Inuyasha the Movie 4: Fire on the Mystic Island
Mehr Infos: HD | Deutsch
Zum Streaming-Anbieter

Statistiken

Das sagen die Nutzer zu Inuyasha the Movie 4: Fire on the Mystic Island

6.3 / 10
54 Nutzer haben den Film im Schnitt mit Ganz gut bewertet.
3
Nutzer sagen
Lieblings-Film
5
Nutzer sagen
Hass-Film
11
Nutzer haben sich diesen Film vorgemerkt
1
Nutzer haben
kommentiert
Filter:
Alle
Freunde
Kritiker
Ich
Sortierung:
Datum
Likes
Bewertung

1 Video & 5 Bilder zu Inuyasha the Movie 4: Fire on the Mystic Island

Filme wie Inuyasha the Movie 4: Fire on the Mystic Island

Jetzt digital und ab 28. Juni auf DVD & Blu-ray!Flucht aus Leningrad