Jeder stirbt für sich allein ist ein Drama aus dem Jahr 1962 von Falk Harnack mit Alfred Schieske, Edith Schultze-Westrum und Anneli Granget.

Kompletter Inhalt & Hintergrundinfos zu Jeder stirbt für sich allein

Anna und Otto Quangel leben während des Zweiten Weltkrieges in Berlin ein unter diesem Umständen "normales" Leben, vor allem sind sie politisch eher wenig interessiert. Dies ändert sich, als ihr Sohn an der Front fällt und eine jüdische Nachbarin ermordet wird. Von nun an werden die beiden politisch aktiv im Widerstand gegen Hitler, produzieren Flugblätter und Postkarten und legen diese aus. Das geht allerdings nicht lange gut: Sie werden entdeckt, inhaftiert und vor Gericht gestellt, wo die Folgen ihres Tuns absehbar sind.

Deine Bewertung
?
Bewerte diesen Film
Produktionsland
Deutschland
Genre
Drama

Schaue jetzt Jeder stirbt für sich allein

Jeder stirbt für sich allein ist derzeit nirgendwo zum Anschauen verfügbar. Merke dir den Film vor, damit du erfährst, wenn Jeder stirbt für sich allein verfügbar wird.

Cast
Crew
Otto Quangel
Trudel Baumann
Karl Hergesell
Franz Grigoleit
Ministerialrat Dr. Sommer
SS-Brigadeführer Prall
Kriminalkommissar Escherich
Kriminalassistent Schröder
Benno Kluge
Blockwart Persicke
Staatsschauspieler Harteisen
Reviervorsteher
Regisseur/in
Komponist/in

Statistiken

Das sagen die Nutzer zu Jeder stirbt für sich allein

0.0 / 10
Bisher hat noch kein Nutzer diesen Film bewertet.
0
Nutzer sagen
Lieblings-Film
0
Nutzer sagen
Hass-Film
2
Nutzer haben sich diesen Film vorgemerkt
0
Nutzer haben
kommentiert
Filter:
Alle
Freunde
Kritiker
Ich
Sortierung:
Datum
Likes
Bewertung
Ready or Not - Ab 26. September im Kino!Ready or Not