King Ping - Tippen Tappen Tödchen ist ein Komödie aus dem Jahr 2013 von Claude Giffel mit Sierk Radzei, Godehard Giese und Bela B..

In der schwarze Komödie King Ping – Tippen Tappen Tödchen muss sich ein Ex-Polizist mit Genickbrüchen, zwielichtigen Gestalten und Pinguinen herumschlagen.

komplette Handlung anzeigen

Schaue jetzt King Ping - Tippen Tappen Tödchen

3,98€
Kaufen
2,99€
Leihen
King Ping - Tippen Tappen Tödchen
Mehr Infos: HD, SD | Deutsch
Zum Streaming-Anbieter
7,99€
Kaufen
2,99€
Leihen
King Ping - Tippen Tappen Tödchen
Mehr Infos: HD, SD | Deutsch
Zum Streaming-Anbieter
4,99€
Kaufen
3,99€
Leihen
King Ping - Tippen Tappen Tödchen
Mehr Infos: HD, SD | Deutsch
Zum Streaming-Anbieter

Statistiken

Das sagen die Nutzer zu King Ping - Tippen Tappen Tödchen

4.9 / 10
47 Nutzer haben den Film im Schnitt mit Uninteressant bewertet.
0
Nutzer sagen
Lieblings-Film
0
Nutzer sagen
Hass-Film
23
Nutzer haben sich diesen Film vorgemerkt
12
Nutzer haben
kommentiert

Handlung

Kompletter Inhalt & Hintergrundinfos zu King Ping - Tippen Tappen Tödchen

Handlung von King Ping – Tippen Tappen Tödchen
Einst war Clemens “King” Frowein (Sierk Radzei) einer der besten Ermittler der Wuppertaler Polizei. Jetzt arbeitet er als Pinguinpfleger im Zoo und wohnt im Hinterzimmer der grellen Friseuse Biggi (Bela B. Felsenheimer). Seine romantischen Avancen stoßen bei der kühlen Gerichtsmedizinierin Dr. Nicole Werner (Jana Voosen) leider nicht auf Gegenliebe. Nur in seiner Freizeit legt sich der King Ping noch auf die Lauer und hält die Grenzübertretungen seiner Polizisten-Nachfolger (Godehard Griese und Dirk Michael Häger) auf Film fest.

Dann wird allerdings ein Ex-Kollege mit gebrochenem Genick aufgefunden. Ein Unfall? Der King glaubt nicht daran und macht sich voller Eifer an seine Ermittlungen, die immer wieder von Lokalreporter Jörg Schönfeld (Christoph Maria Herbst) gestört werden.

Hintergrund und Infos zu King Ping – Tippen Tappen Tödchen
Die Produktionsverantwortlichen Christoph Schmidt und Dirk Michael Häger gaben mit King Ping – Tippen Tappen Tödchen ihr Debüt. Um Filme nach ihrem eigenen skurril-schwarzhumorigen Geschmack zu machen, gründeten sie die Produktionsfirma REX Film. Inspiriert für ihre Geschichte wurden sie vom Wuppertaler Zoo-Wappentier, dem Königspinguin, und Geschichten im Stil von Edgar Wallace, weshalb der Täter in King Ping – Tippen Tappen Tödchen den Namen “Der Treppenmörder” verpasst bekam. (ES)

Originaltitel
Produktionsland
Deutschland
Altersfreigabe
Genre
Zeit
Ort
Stimmung
Handlung
Cast
Crew
Clemens King Frowein
Rainer Elbroich
Biggi
Reporter Schönfeld
Dr. Nicole Werner
Frau Ücgöl
Heinrich Engels
Katharina Schulte-Sander
Achim Sander
Komponist/in
Regisseur/in
Kameramann/frau
Filter:
Alle
Freunde
Kritiker
Ich
Sortierung:
Datum
Likes
Bewertung

1 Trailer, Videos & 50 Bilder zu King Ping - Tippen Tappen Tödchen

Filme wie King Ping - Tippen Tappen Tödchen