Originaltitel:
Gelée précoce

Mein schwules Kaninchen ist ein Film aus dem Jahr 1999 von Pierre Pinaud mit Amandine Sroussi und Serpentine Teyssier.

Komplette Handlung und Informationen zu Mein schwules Kaninchen

Die zehnjährige Caroline liebt ihr Kaninchen Pitou über alles. Als sie bemerkt, dass Pitou sich zu seinen gleichgeschlechtlichen Artgenossen hingezogen fühlt, erzählt sie ihren Eltern davon. Die jedoch finden ein schwules Haustier gar nicht selbstverständlich. Sie lassen Pitou heimlich einschläfern, um einen "schlechten Einfluss" auf Caroline zu verhindern. Damit lösen sie eine Familienkrise aus. Caroline flüchtet sich zu dem homosexuellen Paar in der Nachbarschaft, und ihre Eltern müssen sie mit Engelszungen beschwören, zurück nach Hause zu kommen.

Deine Bewertung
?
Bewerte diesen Film
Produktionsland
Frankreich

Schaue jetzt Mein schwules Kaninchen

im Kino

Cineamo Logo

Was wäre wenn...

du jederzeit Mein schwules Kaninchen im Kino schauen könntest? Mit Cineamo kannst du das!

Leider ist Mein schwules Kaninchen derzeit bei keinem der auf Moviepilot aufgelisteten Anbietern zu sehen. Merke dir den Film jetzt vor und wir benachrichtigen dich, sobald er verfügbar ist.

Cast
Crew
Komponist/in
Regisseur/in
Kameramann/frau
Produzent/in

Statistiken

Das sagen die Nutzer zu Mein schwules Kaninchen

0.0 / 10
3 Nutzer haben diesen Film bewertet. Ab 10 Bewertungen zeigen wir den Schnitt.
0
Nutzer sagen
Lieblings-Film
0
Nutzer sagen
Hass-Film
1
Nutzer hat sich diesen Film vorgemerkt
0
Nutzer haben
kommentiert

Das könnte dich auch interessieren

Filter:
Alle
Freunde
Kritiker
Ich
Sortierung:
Datum
Likes
Bewertung
Der Kino-Hit aus SüdkoreaDie Frau im Nebel