Demnächst im Kino:
I Am Mother ist ein Science Fiction-Film von Grant Sputore mit Hilary Swank, Rose Byrne und Clara Rugaard.

Im australischen Sci-Fi-Thriller I am Mother wird ein Mädchen nach einer weltweiten Katastrophe unterirdisch von einem Roboter als Mutter aufgezogen - bis Hilary Swank auftaucht.

Kompletter Inhalt & Hintergrundinfos zu I Am Mother

Im australischen Sci-Fi-Thriller I am Mother wird ein Mädchen (Clara Rugaard) unter der Erde von einer Roboter-Mutter (im Original gesprochen von Rose Byrne) großgezogen. Die Maschine wurde entwickelt, um die Erde nach einem Ereignis, das die Menschheit fast ausgelöscht hat, neu zu bevölkern.

Die besondere Beziehung zwischen mechanischer Ziehmutter und Kind wird allerdings durch die Ankunft einer fremden Frau (Hilary Swank) gefährdet, die unerklärlicherweise und blutüberstömt eines Tages bei der Teenagerin und dem Roboter vor der Tür steht. Die Unbekannte bringt alarmierende Neuigkeiten mit sich und so beginnt die Jugendliche, langsam aber sicher an dem Wahrheitsgehalt der Informationen zu zweifeln, die man ihr über die Außenwelt anvertraut hat. (ES)

  • Verifiziert
    Sonstiges
    Der Mutter-Roboter wurde vom Spezialeffekte-Team des Weta Workshop erschaffen, der auch schon die Herr der Ringe-Filme ausgestattet hatte.
  • Verifiziert
    Sonstiges
    Das Drehbuch zu I am Mother von Michael Lloyd Green schaffte es 2016 auf Hollywoods Black List - die jährliche Liste der beliebtesten noch unverfilmten Skripte.

Pressestimmen

Alle 1 Pressestimmen zu I Am Mother

6.5
Die Pressestimmen haben den Film mit 6.5 bewertet.
Aus insgesamt einer Pressestimme
Programmkino.de
6.5
I am Mother ist Gedanken anregende Science-Fiction [...].

Statistiken

Das sagen die Nutzer zu I Am Mother

140
Nutzer haben diesen Film bereits
vorgemerkt
Cast
Crew
Regisseur/in
Produzent/in
Komponist/in
Komponist/in
Kameramann/frau
Filter:
Alle
Freunde
Kritiker
Ich
Sortierung:
Datum
Likes
Bewertung

3 Videos & 13 Bilder zu I Am Mother

Filme wie I Am Mother

Jetzt online schauen!Prospect