Mute

Mute

GB/DE · 2018 · Laufzeit 126 Minuten · Thriller, Science Fiction-Film, Drama

Diesen Film bewerten
Bewertung löschen
4.0
Kritiker
23 Bewertungen
Skala 0 bis 10
5.1
Community
437 Bewertungen
63 Kommentare
Hol dir Filmempfehlungen!

von Duncan Jones, mit Alexander Skarsgård und Paul Rudd

Unter der Regie von Duncan Jones verwandelt sich Berlin in ein Casablanca im Science-Fiction-Setting und erzählt die Geschichte eines taubstummen Barkeepers, der sich seinen Weg durch die dystopische Metropole bahnt.

Handlung von Mute
Angesiedelt in einer nahen Zukunft erzählt Mute die Geschichte eines taubstummen Barkeepers namens Leo Beiler (Alexander Skarsgård). Dieser fristet eine triste Existenz in den Straßen Berlins, jener Metropole, die sich in den vergangenen 40 Jahren in ein urbanes Moloch verwandelt hat. Zwischen der dystopischen Vision von Ridley Scotts Blade Runner und dem Ambiente von Michael Curtiz’ Casablanca bahnt sich Leo seinen Weg durch eine Stadt, in der das pure Chaos herrscht.

Die Metropole hat sich in eine pulsierende Bestie verwandelt, in der die unterschiedlichsten Menschen mit den verschiedensten Interessen aufeinandertreffen – und keinem dieser zwielichtigen Zeitgenossen kann über den Weg getraut werden. Ein falsches Wort kann einen Unwissenden das Leben kosten, sodass es am besten ist, man legt sich überhaupt nicht mit einer der finsteren Gestalten an, die den verdreckten wie verregneten Gehweg blockieren.

Trotzdem begibt sich Leo jeden Tag aufs Neue in den dystopischen Großstadtdschungel, stets auf der Suche nach der einzigen Person, die er liebt, auf tragische Weise allerdings verloren hat. Dabei gerät er an eine Gruppe amerikanischer Chirurgen (darunter Paul Rudd), die scheinbar eine Lösung für sein Problem haben. Schnell ist sich Leo allerdings nicht mehr sicher, ob er den fremden Damen und Herren mitsamt ihren chirurgischen Künsten überhaupt vertrauen kann.

Hintergrund & Infos zu Mute
Mute basiert auf einem Drehbuch von Duncan Jones und Mike Johnson, das später von Damon Peoples überarbeitet wurde. Duncan Jones, seines Zeichens Regisseur des Science-Fiction-Films Moon und der Videospiel-Adaption Warcraft: The Beginning, beschreibt den Film selbst als Herzensprojekt, das lange Zeit aufgrund von Finanzierungsproblemen nicht realisiert werden konnte. Im November 2015 wurde jedoch bekanntgegeben, dass die Dreharbeiten von Mute im März 2016 beginnen und direkt vor Ort in Berlin stattfinden werden. Darüber hinaus wurden Alexander Skarsgard (The Legend of Tarzan) und Paul Rudd (Ant-Man) als Hauptdarsteller bestätigt. (MH)

  • 90
  • 90
  • Mute mit Alexander Skarsgård - Bild
  • Mute mit Alexander Skarsgård - Bild
  • Mute mit Alexander Skarsgård - Bild

Mehr Bilder (28) und Videos (4) zu Mute


Cast & Crew zu Mute

Regie
Schauspieler

10 Kritiken & 64 Kommentare zu Mute