Pitch Black - Planet der Finsternis

Pitch Black

US · 2000 · Laufzeit 108 Minuten · FSK 16 · Horrorfilm, Science Fiction-Film · Kinostart

Diesen Film bewerten
Bewertung löschen
6.5
Kritiker
53 Bewertungen
Skala 0 bis 10
7.0
Community
9710 Bewertungen
124 Kommentare
Hol dir Filmempfehlungen!

von David Twohy, mit Vin Diesel und Radha Mitchell

In Pitch Black – Planet der Finsternis strandet ein Raumschiff auf einem vermeintlich unbewohnten Planeten. Doch in den Tiefen regt sich etwas, das den Untergang der Crew herbeiführen könnte.

Handlung von Pitch Black – Planet der Finsternis
Der interstellare Frachter Hunter Gratzner muss eine Notlandung auf einem unbekannten Planeten ausüben. Bis auf elf Menschen überlebt keiner die Bruchlandung. Unter den Überlebenden befinden sich Reisende, Mitglieder der Crew, die Andockpilotin Carolyn Fry (Radha Mitchell), der Kopfgeldjäger Jones (Cole Hauser) und dessen Gefangener Richard B. Riddick (Vin Diesel). 

Nachdem sie feststellen, dass das Schiff aufgrund der Schäden nicht mehr fliegen wird, machen sich die Überlebenden auf die Suche nach einer Alternative. Um die Chancen des Überlebens zu steigern, lassen sie Riddick frei, der ihnen im Gegenzug seine Hilfe anbietet. Allerdings birgt eine bevorstehende Sonnenfinsternis neue Gefahren für die Gestrandeten.

Hintergrund & Infos zu Pitch Black – Planet der Finsternis
Die ursprüngliche Idee für Pitch Black – Planet der Finsternis war, eine Frau die Rolle des Riddicks übernehmen zu lassen. Dies wurde später aber wieder verworfen. Auch hieß es in einer ursprünglichen Drehbuchfassung, dass Riddick am Ende von Pitch Black – Planet der Finsternis sterben sollte. Weil man aber während des Drehs herausfand, dass die Figur des Riddicks Potenzial für ein eigenes Franchise besaß, wurden die Pläne über Bord geworfen und man ließ Riddick am Leben. Es folgten die zwei Fortsetzungen Riddick - Chroniken eines Kriegers und Riddick sowie der animierte Kurzfilm Riddick: Krieger der Finsternis.

Alle Außenszenen des Films wurden in Australien um die Wüstenstadt Coober Pedy herum gedreht. Da dort zur Drehzeit aber nicht sonderlich warm war, wurde den Schauspielern immer wieder Wasser über den Körper geschüttet, damit es so aussah, als würden sie stark schwitzen. (CL/RL)

  • 90
  • 90
  • Pitch Black - Planet der Finsternis mit Vin Diesel - Bild
  • Pitch Black - Planet der Finsternis mit Radha Mitchell - Bild
  • Pitch Black - Planet der Finsternis mit Vin Diesel und Radha Mitchell - Bild

Mehr Bilder (32) und Videos (5) zu Pitch Black - Planet der Finsternis


Cast & Crew zu Pitch Black - Planet der Finsternis

3 Kritiken & 120 Kommentare zu Pitch Black - Planet der Finsternis