Safe - Todsicher - Kritik

Safe

US · 2012 · Laufzeit 95 Minuten · FSK 18 · Thriller, Actionfilm, Kriminalfilm · Kinostart
Du
  • 7

    Oh ja, das ist doch mal ein Actionthriller, wie ich ihn nach einem harten Arbeitstag brauche. Bei Jason Statham weiß man eben, was man hat: packende Fights und temporeiche Action. Und schauspielern kann er auch noch. So passt das!

    1
    • 6 .5

      Bäm, Bäm, Bäm... nur das zwischendurch nervt ein wenig :) ...gute Action und Mr. Stahtham in seinem Element!

      • 7

        kann nicht meckern, richtig gute Action!

        • 9 .5

          Super Story, Super Jason einfach Super Film!!!!!!!

          • 6 .5

            Da ich gerdae meine B-Movie Action/Thriller Wochen habe, und mich jetzt in kürzester Zeit durch fünf John Cusack Dinger gekämpft habe, und jetzt einen neuen Hauptdarsteller aus dem Genre suche, habe ich mich nun für Jason Statham entschieden.
            Und siehe da, "Safe" entpuppt sich dann gleich am Anfang als gehörige Überraschung!
            Denn gegen jede Erwartung hat mir dieser schnelle Action Thriller mit seinem hohen Bodycount und seiner insgesamt sehr harten Gangart doch wirklich gut gefallen.
            Hier kommt eigendlich nie Langeweile auf, der Film fährt nie im Leerlauf und verliert wirklich nie an Tempo.
            Darüber hinaus ist diese ganze Actionhatz wirklich gut gemacht und hochwertig inzeniert.
            Jason Statham ist eine verdammt coole Sau und kann im Gegensatz zu anderen Genrekollegen wie Vin Diesel oder The Rock wenigsten schauspielern.
            Auch wenn er das für 90% seiner Filme natürlich nicht nötig hat.
            Trotzdem wirkt er nicht so eintönig und hölzernd wie die beiden oben genannten und wirkt immer sehr sympathisch.
            Die Story mit dem kleinen Mädchen ist eigendlich nur Mittel zum Zweck,
            wirkt aber nie dümmlich, störend oder unlogisch.
            Es passt hier einfach, und eigendlich ist die Formel doch garnicht so schwierig, warum sind andere Actionfilme einfach so oft so dämlich?
            Safe ist wirklich der beste Genrebeitrag den ich in letzter Zeit gesehen habe!

            • 7

              Ein spannender guter Actionfilm und Jason Statham spielt auch gut. Für mich einer seiner besten Filme.
              Statham spielt wie gewohnt ein cooler Stereotype Charakter, der sich wie Schwarzenegger oder Stallone durch den Film kämpft oder schiesst. Für Fans dieser Art von Filme ist es ein Genuss.
              “Safe“ ist ein Film der einfach Spass macht und kurzweilige Unterhaltung für zwischendurch liefert. “Safe“ kommt zwar nicht ganz an die Actionfilme aus den Achtzigerjahren und Neunzigerjahre heran aber für ein Actionfilm nach den Millennium Zeiten ist er gut.

              9
              • 6

                Das Einzige was bei diesem Film „Safe“ ist sind die Erwartungen die man haben kann wenn man Jason Statham auf dem Cover sieht. Nicht falsch verstehen, ich mag den Mann sehr und gucke mir seine Werke sehr gerne an – trotzdem muß man so ehrlich (und fair) sein: der Mann hat Charisma, aber nicht wirklich darstellerische Tiefe und seine Rollen sind eigentlich kaum unterschiedlich. Wieder einmal gibt er den sturen, aggressiven Einzelgänger der relativ wortarm bleibt und lieber draufhaut. Und er folgt in diesem Film einer Spur die schon manch andere Actiondarsteller vor ihm eingeschlagen haben: er bekommt ein kleines Kind an seine Seite. Allerdings bleibt der Film humorlos und auch wenn durch das Mädchen menschliche Gefühle im Antihelden geweckt werden wird der nicht netter oder harmloser … er killt und kloppt weiter, wenn auch mit etwas „edlerem“ Anlaß. Dabei türmt er einen meterhohen Leichenberg auf, schafft aber trotzdem ein wenig Kurzweil und Zeitvertreib für den Zuschauer abzuzweigen. Revolutionäre Action sähe zwar anders aus, eine vollkommen neue Story ebenso, aber passables Actionkino mit ein paar Thrilleranteilen kann so schon bestehen. Und letztlich auf DVD ist der Titel wirklich ein guter Griff.

                Fazit: Solide Statham Action mit Kurzweilfaktor, nur leider sehr hohem Gewaltanteil!

                • 7

                  Fazit: "Safe - Todsicher" ist ein spaßiger, absurder, unkonventioneller und echt brutaler Actionthriller, der viel Laune macht. Wenn man keinen Realismus braucht, bekommt man eine wendungsreiche und spaßige Story geboten, die Darsteller spielen ordentlich und die Figurenzeichnung ist auch nicht übel. Dazu gibt es eine konsequente Inszenierung, eine richtig schön dreckige Atmosphäre und einen ziemlich hohen Unterhaltungswert. Das ist im Endeffekt zwar alles recht stupide und Anspruch darf man hier nicht erwarten, aber Actionfans kommen voll auf ihre Kosten und werden an der kompromisslosen Härte ihre Freude haben!

                  1
                  • 3

                    Niveauloses Geballer ohne Sinn und Verstand. Da hilft auch kein Kind mit einem hohen IQ! Hirn aus, Glotze aus. Frieden und Ruhe.

                    • 7 .5

                      Jason hat wieder zugeschlagen, was man bei Mr. Statham wie immer wörtlich gemeint ist.

                      Die Geschichte ist schnell erzählt, aber darum geht es ja nicht, soll ja nur eine Grundlage für viel Action bieten. Wobei mir einiges an John Wick erinnert, was jetzt nicht negativ gemeint sein soll.

                      7.5/10

                      • 7

                        Blutig, bleihaltig STATHAM!
                        Knallharter Actioner mit einem sehr guten Jason STATHAM, der wieder auf seiner Art die Sache anpackt und dabei noch menschlich bleibt.
                        Temporeich, netter Humor und Action satt.
                        Wer dieses Gerne liebt, kommt hier Todsicher auf seine Kosten!

                        10
                        • 8 .5

                          Skrupellose Triaden, brutale Russen, korrupte Cops...allen geht es mal wieder nur ums Geld, und das sehr zum Leidwesen der kleinen, unschuldigen und liebenswerten Chinesin Mei, deren Hochbegabung den 'Bösen' wie gerufen kommt...das kann Einem schon ganz schön Leid tun...um so mehr Spaß aber macht es dabei zuzusehen, wie allesamt vom 'Müllmann' eins gewaltig auf die Fresse kriegen...!
                          ...
                          Monumentale Statham-Action, bei der Jason-Fans TODSICHER auf ihre Kosten kommen!!!
                          ...
                          Russe: 'Du, der Müll-Sammler?!'
                          Stath: 'Du bist schlecht informiert, Müll habe ich nie gesammelt...ich habe ihn entsorgt!'
                          >PENG<
                          ...
                          8 / 10 Zahlenkombinationen für, SAFE

                          18
                          • 8

                            Ausgezeichneter Action-Thriller mit einem gewohnt bärenstarken Jason Statham und solider Härte.
                            Auch die Story war völlig ausreichend!
                            Ein Film den man immer mal wieder schauen kann und demzufolge nicht langweilig wird.
                            Zudem in einem hammergeilen Futurepak erhältlich.

                            • 8

                              Ich mag Jason Statham einfach. Nicht alles immer Top aber immer gute Aktion!

                              • 6 .5

                                ja hat gute story und action...kann man anmachen

                                • 8
                                  999CINEASTOR666 27.09.2016, 23:36 Geändert 27.09.2016, 23:37

                                  Safe - Todsicher / US / 2012 Realismus, Logik, Glaubwürdigkeit usw. werden kurzerhand über den Haufen geworfen, denn sie sind ja auch nur völlig unnötiger Ballast, wenn JASON STATHAM als "Müllmann" Luke Wright buchstäblich zuschlägt, bis da kein Gras mehr wächst und es im Alleingang mit der Russenmafia, der/den chinesischen Triade(n) und korrupten Cops aufnimmt, um ein kleines, chinesisches Mädchen, dass obendrein ein Mathe-Genie ist, vor eben diesen zu beschützen. Das kommt ihm auch gerade recht, da er nebenbei die offene Rechnung mit den Russen begleichen kann, die seine Frau auf dem Gewissen haben. SAFE - TODSICHER ist ein von der ersten bis zur letzten Sekunde knüppelhartes und saumäßig spannendes Action-Brett und macht daher für den Action-Enthusiasten gehörig Spaß.

                                  12
                                  • 7

                                    Grundsolider und unterhaltsamer Actioner mit Jason Statham. Storytechnisch etc. kocht der Film natürlich auf äußerster Sparflamme aber wenn ich mir solche Filme anschaue erwarte ich da auch nichts anderes. Die Actionszenen sind rasant und brutal in Szene gesetzt und haben mich wirklich überzeugt.
                                    Ich habe mich gut unterhalten gefühlt und von daher gibts 7 Punkte.

                                    • 8

                                      wird nie langweilig!

                                      • 8

                                        Knallharte Action von der ersten, bis zur letzten Sekunde! Einer der besseren Filme von Jason Statham, so wie man es von ihm gewöhnt ist.

                                        Die kleine Mei verkörpert die Rolle perfekt und liefert hier eine grandiose Leistung.

                                        • 4 .5
                                          RoboMaus 10.04.2016, 15:17 Geändert 10.04.2016, 18:57

                                          'Safe' ist so etwas wie 'Resident Evil 5' (2012) im Rache-Actioner-Format. Die Story, wenn man das so bezeichnen kann, ist Müll und der Plot ist nur darauf konstruiert, dass sich Statham in regelmässigen Intervallen eine Schiesserei oder ein Gekloppe mit Russen, Chinesen oder korrupten Bullen liefert. Zuvor hat er die genreübliche Anlaufphase, in der er vom desillusionierten, mental gelähmten Muskelpaket durch wachsenden Leidens- und Erniedrigungsdruck plötzlich die 'Ein Mann sieht rot'-Rolle annimmt. Sly und Charles Bronson lassen grüssen.....

                                          Anfangs ist das noch ganz nett, wird aber schnell uninteressant, weil es wirklich immer dasselbe einfallslose Geballer ist, eingebettet in einen oberflächlichen, klischeehaften Plot, der selbst für einen Rachethriller noch anspruchslos wirkt - bis auf eine gute Idee kurz vor dem Ende.

                                          Safe - Todsicher tödlich langweilig, ausser für Statham-Fans, natürlich :)

                                          11
                                          • 5 .5
                                            Babastars 27.03.2016, 01:33 Geändert 27.03.2016, 03:12

                                            Hab mir mehr erhofft aber bekam das gewohnte Einheitsbrei. Viel zu ernster Statham Streifen ohne seine coolen Sprüche. An Action hat es nicht gemangelt aber das gewisse etwas hat gefehlt.

                                            • 6
                                              hallidalli 10.01.2016, 23:07 Geändert 10.01.2016, 23:08

                                              Durchschnittsactionkost.

                                              • 6 .5

                                                Man kann diesen Film selbsverständlich nicht als gut bezeichnen. Trotzdem wirkt er nicht wie andere billige action-movies. Ich persönlich hab Spass gehabt und nicht bereut den mir angeschaut zu haben

                                                1
                                                • 6

                                                  Vorhersage: 6.5
                                                  Bewertung: 6.0
                                                  War okay, Actionfans können sich den Film vielleicht mal ansehen. Ist aber kein Muss.

                                                  1
                                                  • 5

                                                    ist halt wie Transporter, mit ganz vielen Cuts und viel Geballer, muss man mögen oder nicht. Fand es jetzt nicht so gut