The Untamed - Kritik

La Region Salvaje

MX/DK/FR/NO/DE/CH · 2016 · Laufzeit 98 Minuten · FSK 16 · Science Fiction-Film, Drama, Horrorfilm · Kinostart
Du
  • 5 .5

    Escalante geht in seinem Film ebenso unherzlich vor, bisweilen unsensibel. Auch von einem Interesse an einem langsamen Spannungsaufbau kann hier schwerlich die Rede sein. [Dennis Vetter]

    • 5 .5

      So bleibt mit The Untamed ein unterhaltsamer Film, der mit purer Lust, Gewalt und fundamentaler Veränderung kokettiert, dann aber doch mutlos in sich verharrt. [Lucas Barwenczik]

      • 5 .5

        "Wo Arthouse war, soll Es werden: Amat Escalante platziert in The Untamed ein paar riesige Tentakel in einem Wald und lässt sie Menschen befriedigen." [Till Kadritzke]

        1
        • [...] Auch wenn „The Untamed“ kurz vor der Ziellinie stehen bleibt, handelt es sich doch um einen ungemein faszinierende Film, der sich was traut. [...]

          • 2 .5

            La región salvaje ist ein Sci-Fi-Erotik-Drama, das seine gewünschte Botschaft völlig verfehlt und mit Alien-Sexszenen verstört. Menschliche Körperöffnungen und Tentakel gehören einfach nicht zusammen. [Swantje Oppermann]