The Villainess

AK-Nyeo

KR · 2017 · Laufzeit 120 Minuten · FSK 18 · Thriller

Diesen Film bewerten
Bewertung löschen
6.6
Kritiker
15 Bewertungen
Skala 0 bis 10
6.5
Community
257 Bewertungen
34 Kommentare
Hol dir Filmempfehlungen!

von Byung-gil Jung, mit Ok-bin Kim und Ha-kyun Shin

Im südkoreanischen Actiondrama The Villainess versucht eine von Kindheit an zur Mörderin ausgebildete junge Frau mit ihrer dunklen Vergangenheit abzuschließen.

Handlung von The Villainess
Sook-Hee (Ok-bin Kim) wurde schon als kleines Mädchen in China darauf trainiert zu töten. Nach dem Tod ihres Mentors hat die Auftragskillerin allerdings die Chance, ein neues Leben zu beginnen und stellt deshalb in Südkorea ihre Fähigkeiten in die Dienste der Regierung. Nach zehn Jahren soll sie frei sein und von ihrer Schuld entbunden werden.

Sook-Hee wagt also den Neuanfang als Theaterschauspielerin. Doch mit Hyun-Soo (Jun Sung) und Joong-Sang (Ha-kyun Shin) treten zwei Männer in ihr Leben, die die düstere Vergangenheit wieder zu Tage fördern und so muss Sook-Hee die Sache einmal mehr selbst in die Hand nehmen.

Hintergrund & Infos zu The Villainess
The Villainess (OT: Ak-Nyeo) ist ein Film von Jung Byung-gil der auf den 70. Filmfestspielen von Cannes im Mai 2017 als Midnight Screening gezeigt wurde. In Deutschland lief er erstmals auf dem Fantasy Filmfest 2017. (ES)


  • 90
  • 90
  • The Villainess - Bild
  • The Villainess - Bild
  • The Villainess - Bild

Mehr Bilder (14) und Videos (6) zu The Villainess


Cast & Crew zu The Villainess

Regie
Schauspieler
Drehbuch
Filmdetails The Villainess
Genre
Thriller
Ort
China, Südkorea
Handlung
Auftragskiller, Auftragsmord, Mord, Profikiller, Starke Frau
Verleiher
Splendid Film GmbH

7 Kritiken & 34 Kommentare zu The Villainess