What Happiness Is - Auf der Suche nach dem Glück - Kritik

What Happiness Is - Auf der Suche nach dem Glück

AT · 2012 · Laufzeit 91 Minuten · FSK 0 · Dokumentarfilm · Kinostart
Du
  • 7 .5

    Die Dokumentation gibt einen kleinen Einblick in die über die konkrete kulturelle Eingebundenheit hinausgehenden Universalien des nach substantieller Lebenszufriedenheit suchenden Menschen. Ein Film, der uns ein wenig nacherden kann und so manches, was uns tagtäglich so umtreibt, eigentlich nur als besseres Luxusproblem erscheinen lässt. Ich wünsche den Bhutanern viel Erfolg!

    • 2

      Ich schlafe nie bei einem Film ein. Aber diese Sprache ohne Höhen und Tiefen ...

      1
      • Huch eine Kritiker Bewertung von 6.3 eine Community Bewertung von 6.4 und eine Vorhersage von 10.0? Da bin ich ja mal gespannt :P

        • 7 .5

          Ein interessanter Kasus dieser Film. Eine Angelegenheit, aus der man psychologisch und materiell einiges ziehen kann.

          • 6

            What Happiness Is is nicht nur die Suche nach einer Antwort auf eine Frage, die nicht zu beantworten ist, sondern auch die Momentaufnahme einer fast schon utopisch wirkenden Gesellschaft.

            • 5 .5

              Jenseits der Befragungen besteht What Happiness Is vor allem aus Bildern der mühseligen Überlandfahrten oder den Fußmärschen der Beamten [...]. Was in Anbetracht der grandiosen Natur in langen, ruhigen Einstellungen immer wieder für pittoreske Landschaftsaufnahmen sorgt.