11 besonders wertvolle Serien-Episoden aus 2017

10.01.2018 - 10:50 UhrVor 3 Jahren aktualisiert
7
2
Die besten Serienepisoden 2017
© Hulu/HBO/FX
Die besten Serienepisoden 2017
Bojack Horseman hat viele tolle Episoden. Fargo auch. Twin Peaks auch. The Leftovers hat viele tolle Episoden. Game of Thrones auch.

Die Erzähleinheit der Episode verschwindet im grenzenverwischenden Binge-Strom allmählich. Das horizontale Schildern von Geschichten lässt eine Folge zu einem Kapitel werden. Die Wertschätzung einer Serie als komplexe Gattung kann aber nicht ohne die Anerkennung der Episode als autarkes Kunsterzeugnis innerhalb eines größeren Systems geschehen, über deren individuelle Gestaltung sich Autoren und Regisseure den Kopf zerbrochen haben. Das Kunstwesen der Episode besteht dann natürlich in ihrer Bescheidenheit und ihrer Bereitschaft, sich mit allem, was sie ist, dem größeren Ganzen zu fügen.

Uns als Zuschauer zwingt die Trennung eines Steines aus einer Mauer dazu, über die Fragilität des Gebildes Serie selbst nachzudenken. Was macht eine Serie aus? Über welche Vorzüge definiert sie sich, was ist ihr wichtig? Wenn wir über einzelne Episoden nachdenken, dringen wir tief in die individuelle Mathematik einer Serie ein. Wir aus der Redaktion haben das getan und stellen hier jene Episoden vor, die wir im letzten Jahr als besonders wertvoll oder gelungen erachten.

Achtung, Spoiler für die jeweiligen Serien!

Das könnte dich auch interessieren

Schaue jetzt

Kommentare

Aktuelle News