Community Blog
Haruko ist zurück!

Fooly Cooly Staffel 2 & 3 - Was kann man erwarten?

FLCL 2
© Production I.G.
FLCL 2

FLCL Season 2 and 3 Trailer - Anime Expo 2017

https://www.youtube.com/watch?v=yhW81Ekacf4


Produziert werden die jeweils 6 Episoden langen Staffeln von Production I.G. in Kooperation mit Adult Swim. Erstere war neben Gainax an der Produktion der ersten Staffel beteiligt und ist unter anderem für den Anime-Klassiker Ghost in the Shell und Erfolgsanime Psycho-Pass verantwortlich. Fooly Cooly-Schöpfer Kazuya Tsurumaki und Original Character Designer Yoshiyuki Sadamoto, sowie die japanische Alternative-Rock Band 'The Pillows' sind ebenfalls wieder dabei. Der Rest des Cast wurde durch neue Mitarbeiter der aktuellen Anime-Szene ersetzt, unter anderem Regisseur Katsuyuki Motohiro (Psycho-Pass), Character Designer Chikashi Kubota (One Punch Man)und Mechanical Designer Kiyotaka Oshiyama (Space Dandy). Kazuya Tsurumaki kommentierte: "...die ursprünglichen Mitarbeiter sind alt geworden und um etwas neuwertiges zu machen, mussten wir etwas anderes tun." Der Mix aus einer originalen und frischen Belegschaft könnte genau das Richtige sein. Allesamt sind sie Hochkaräter im Anime-Business. Vorallem One Punch Man- und Space Dandy-Mitarbeiter sind wohl prädestiniert für eine Fortsetzung der schrillen OVA.



Laut Adult Swim sollen die beiden Staffeln storytechnisch Fortsetzungen der ersten sein und einige Jahre nach Naotas Abenteuer mit Haruko einsetzen. Diesmal geht es jedoch um das depressive Teenager-Mädchen Hidomi. Als sie auf Haruko trifft, die sich nun als Lehrerin ausgibt, wird sie mit ihrem Klassenkameraden, Ide, in einen Konflikt zwischen Medical Mechanica und einer ominösen Bruderschaft verwickelt. Mit Harukos Hilfe gilt es diesen zu lösen.

Wahrscheinlich handelt es sich hierbei um die zweite Staffel, die Staffeln sollen nämlich in keinem näheren Zusammenhang zueinander stehen und separate Storys erzähen. Ob es sich bei der Handlung erneut um eine Metapher zu einem bestimmten Thema handelt und wenn ja, um welches, ist unklar. Charaktere und Symbole der ersten Staffel lassen jedoch darauf schließen. Die Möglichkeit, dass es sich wieder um das Erwachsenwerden handelt, wäre denkbar, andere Themen wie Depressionen, Mobbing und (Homo)Sexualität könnten ebenfalls inhaltlich aufgegriffen werden. in einem Interview mit LiA erwähnte Kazuya Tsurumaki, dass es interessant sei, wenn sich Haruko in die weibliche Protagonistin verlieben würde.


Ob die nächsten Staffeln genau so gut werden, wie ihr Vorgänger, ist abzuwarten. Der erwartungsvolle Staff und die wahrscheinlich erneut metaphorische Umsetzung einer bestimmten Thematik lassen Fans zumindest darauf hoffen. Ab 2018 ist es dann so weit!


Falls du dich mehr für diese Serie interessierst, findest du hier eine vollständige Analyse zur ersten Staffel.



Quellen: animenewsnetwork.com; ign.com; lostinanime.com; myanimelist.net; imdb.com


Community Autor
folgen
du folgst
entfolgen
"Total verrückte Sachen gibt es gar nicht. In unserem Alltag passieren immer nur normale Dinge."
Deine Meinung zum Artikel Fooly Cooly Staffel 2 & 3 - Was kann man erwarten?
55a9f48ef6264ab1861f33c3f4b12f5b