G'day: Der neue Animationsfilm aus Australien begeistert mit Star-Besetzung und macht Lust auf Down Under [Anzeige]

23.11.2022 - 08:00 UhrVor 16 Tagen aktualisiert
0
0
G'day – Der Kurzfilm
Tourism Australia
G'day – Der Kurzfilm
Es braucht nur 9 Minuten, um im nächsten Flieger nach Australien zu sitzen. Das ist das Gefühl, das der aufwendige Kurzfilm G'day über die Schönheit und Kultur von Down Under hervorruft.

Australien ist ein Land atemberaubender Schönheit, herzlicher Kultur und einer unglaublich reichhaltigen indigenen Tradition. Wer den einzigartigen Mix von Down Under in nur neun Minuten erleben will, sollte sich den ebenso witzigen wie rasanten Kurzfilm „G'day nicht entgehen lassen.

Das mit großem Aufwand für Tourism Australia  produzierte Action-Abenteuer von The Last Showman-Regisseur Michael Gracey begleitet das Souvenir-Känguru Ruby (Englische Originalstimme: Rose Byrne) und Spielzeug-Einhorn Louie (Will Arnett) auf einer atemberaubenden Reise durch Down Under. Dabei besuchen sie nicht nur die bedeutendsten Highlights des Landes, sondern erleben auch die legendäre Gastfreundschaft der Australier, die sich in deren lässiger Begrüßung und im titelgebenden „G’day“ manifestiert.

G'day verwandelt den Reichtum Australiens in ein packendes Animations-Abenteuer

Gracey hat eine herzerwärmende Ausbruchsstory inszeniert, in der der magische Schwindler Louie die neugierige Ruby quer durch Australien „zaubert“. Dabei erleben die beiden nicht nur die Oper von Sydney, sie segeln auch in einer Tiefkühlbox zu Green Island oder müssen in einem Crocodile Dundee-Hut die Stromschnellen im Nitmiluk-Nationalpark überstehen.

Nach sieben bis acht Flat Whites in Melbourne endet ihr verrückter Roadtrip vor dem wohl prägendsten Wahrzeichen Australiens: dem Uluru. Hier lauschen Ruby und Louie Charmaine. Die Angehörige des Anangu-Volkes berichtet von der einzigartigen Tradition des Geschichtenerzählens und wie bedeutungsvoll diese für die Aboriginal People ist. Am Ende des Buddy Movies haben Ruby und Louie nicht nur den halben Kontinent bereist, sondern auch ihre Freundschaft zueinander entdeckt.

Schaut euch hier den Kurzfilm G'day an:

G'Day – Der Kurzfilm (2022)
Abspielen

Der warme Humor, die berauschende Animation und der Respekt vor der australischen Kultur zeigen, dass G'day ein absolutes Herzensprojekt ist. „Was für eine großartige Abenteuergeschichte zweier Freunde vor der atemberaubenden Kulisse Australiens“, schwärmt Gracey von dem Kurzfilm, den ihr auch auf www.youtube.com/australia  oder auf www.australia.com  sehen könnt.

Die Australierin Rose Byrne, die in der englischen Originalversion Ruby spricht, hat sich geradezu in ihre Figur verliebt: Ruby verkörpert alles, was einen echten Aussie ausmacht: Sie ist warmherzig und gastfreundlich, aber auch unendlich neugierig.“

Der kanadische Schauspieler Will Arnett pflichtet bei: „Ich bin bereits mehrmals in Australien gewesen und schwärme für alles in Australien und die Australier: die gastfreundlichen Menschen, die man vor Ort trifft und die sofort zu guten Freunden werden. Meines Erachtens ist es mit dem Film sehr gut gelungen, all das zu zeigen."

G'day soll nach einer schweren Zeit Lust auf Urlaub in Australien machen

The Making Of G'Day
Abspielen

Die Liebe zum Land ist nicht nur in G'day spürbar, sondern zeigt sich auch in anderen Teilen der Kampagne von Tourism Australia . So wurde etwa mit „Down Under“ der wohl prägnanteste Popsong des Kontinents – im Original performed von Man at Work – von der Band King Stingray neu interpretiert und sowohl auf Englisch als auch auf Yolŋu Matha, der indigenen Sprache aus North East Arnhem Land, gesungen. Hören könnt ihr ihn auf Spotify.

„Nach einer schwierigen Zeit auf der gesamten Welt wird unsere aufmunternde und positive Kampagne in einem hart umkämpften internationalen Tourismusmarkt herausragen“, freut sich Tourism Australia‘s Managing Director Phillipa Harrison.

Tatsächlich ist die Kampagne eine fröhliche Einladung, das Abenteuer Australien zu beginnen. Mit einem herzlichen G'day.

Was haltet ihr von G'day?

Das könnte dich auch interessieren

Angebote zum Thema

Kommentare

Aktuelle News