Gegen Marvel und Star Wars: Quentin Tarantino trotzt der Blockbuster-Ödnis

Tarantino-Figuren
© Universal/Sony/Universum/Senator
Tarantino-Figuren
Moviepilot Team
MrDepad Patrick Reinbott
folgen
du folgst
entfolgen
Junior Redakteur bei Moviepilot. Kann mit dem DCEU so einiges anfangen, aber noch mehr mit David Lynch. Meist im Kino oder beim Essen anzutreffen.

Seit Donnerstag läuft Once Upon a Time ... in Hollywood von Quentin Tarantino bei uns im Kino. Der 9. Film des Regisseurs hat in Deutschland einen erfolgreichen Start hingelegt und belegte direkt Platz 1 der Kino-Charts. Weltweit sehen die Zahlen für Tarantinos Film ebenfalls so vielversprechend aus, dass Once Upon a Time in Hollywood ersten Analysen zufolge sogar der bislang erfolgreichste Film des Regisseurs werden könnte.

Der Erfolg beweist auch, dass Tarantino im vorherrschenden Franchise-Wahn voller Prequels, Sequels, Superheldenfilme und Cinematic Universes immer noch eine eigene Marke ist, für die Zuschauer ins Kino stürmen. Doch was macht den Regisseur so einzigartig und beliebt? In unserem neuen Video erklären wir euch Tarantinos Kultstatus.

Verschiedene Aspekte machen Quentin Tarantino zum einzigartigen Regisseur

Im Video gehen wir ausführlich darauf ein, wieso sich die Filme von Quentin Tarantino einer so hohen Beliebtheit erfreuen. Das liegt unter anderem an Tarantino selbst, der nicht nur Filmemacher, sondern selbst ein gigantischer Filmnerd ist und Popkultur liebt. Seine Filme quellen vor Zitaten, Referenzen und Anspielungen nur so über. Dabei übernimmt der Regisseur mitunter immer wieder ganze Einstellungen aus seinen Lieblingsfilmen und erschafft trotzdem etwas Frisches, Originelles.


Tarantino kann sich außerdem damit brüsten, schon lange vor dem MCU quasi ein eigenes Cinematic Universe erschaffen zu haben. Seine Filme sind oftmals durch verschiedene Details miteinander verbunden und scheinen alle in demselben fiktiven Tarantino-Universum zu existieren.

Daneben sind es aber auch Qualitäten wie die unverwechselbaren Dialoge, die in den Filmen des Regisseurs wie Duelle eingesetzt werden, die mehrdimensionalen Figuren, der markante Musikeinsatz und die spezielle Form der Gewaltdarstellung, die Tarantino so beliebt und einzigartig machen. Mehr dazu erfahrt im Video, das ihr euch ganz oben und in der Mitte dieses Artikels anschauen könnt.

Ist Quentin Tarantino für euch auch ein einzigartiger Kultregisseur oder versteht ihr den Hype nicht?

Moviepilot Team
MrDepad Patrick Reinbott
folgen
du folgst
entfolgen
Junior Redakteur bei Moviepilot. Kann mit dem DCEU so einiges anfangen, aber noch mehr mit David Lynch. Meist im Kino oder beim Essen anzutreffen.
Deine Meinung zum Artikel Gegen Marvel und Star Wars: Quentin Tarantino trotzt der Blockbuster-Ödnis
Ready or Not - Ab 26. September im Kino!Ready or Not
1e77ed717b534be7886887c43e803085