Im TV verpasst? Der beste Sci-Fi-Film 2021 als haarsträubende Trash-Kopie

25.01.2023 - 17:00 UhrVor 2 Tagen aktualisiert
3
0
Planet Dune
Atomic Blonde Entertainment
Planet Dune
Für viele war Dune der beste Sci-Fi-Film des letzten Jahres. Im Stream zu haben ist auch sein trashiger Abklatsch Planet Dune, der von der Mockbuster-Schmiede The Asylum stammt.

Dune gilt bei vielen Fans als einer der besten Sci-Fi-Blockbuster der letzten Jahre. Kein Wunder, dass andere Studios von dessen Hype profitieren wollen. Etwa die Trash-Schmiede The Asylum, deren schamloser Abklatsch Planet Dune bei Amazon Prime verfügbar ist.

Darum geht's im Sci-Fi-Film Planet Dune

The Asylum verdient sein Geld mit sogenannten Mockbustern wie Transmorphers oder Independents War of the Worlds. Dabei handelt es sich um Filme, die großen Kino-Highlights in Titel oder Story ähnlich, aber ungleich günstiger produziert sind. Häufig lässt sich das fehlende Budget an allen Ecken und Enden erkennen, nicht zuletzt bei der Qualität. Und Planet Dune stellt keine Ausnahme dar.

Die Titelnähe zum großen Vorbild ist hier nämlich kaum mehr als ein Köder. Das Asylum-Werk dreht sich nicht etwa um streitende Adelshäuser, Weltraumkriege oder eine düstere psychedelische Ressource. Vielmehr wird hier eine Top-Pilotin (Emily Killian) zu einer Rettungsmission strafversetzt, in deren Verlauf sie mitsamt Crew auf einem Sandplaneten abstürzt. Und sich fortan vor riesigen Sandwürmern in Acht nehmen muss.

Planet Dune - Official Trailer
Abspielen

Sci-Fi-Kopie verheizt Blade Runner-Legende

Trash-Kopien im Allgemeinen und Asylum-Produktionen im Besonderen können charmant sein, wenn die Spannung stimmt und sie sich selbst nicht zu ernst nehmen. Bei Planet Dune ist das Gegenteil der Fall. Endlos wird hier im Dialog über Belanglosigkeiten gezankt, der Humor bleibt auf der Strecke. Am faden Resultat können auch die bemühten Schauspieler:innen nichts ändern. Und zu denen zählt, aus unerfindlichen Gründen, immerhin Blade Runner-Star Sean Young.

Die 10 größten Streaming-Filme 2023 bei Netflix, Amazon & Co.

In dieser Ausgabe unseres Moviepilot-Podcasts Streamgestöber schauen wir uns die großen Filme an, die dieses Jahr exklusiv bei Netflix, Amazon, Disney+ und Apple TV+ erscheinen. Herausgekommen ist eine Liste mit zehn besonderen Empfehlungen.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt, der den Artikel ergänzt. Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Externe Inhalte zulassenMehr dazu in unserer Datenschutzerklärung

Vom Sci-Fi-Epos bis zum potentiellen Oscar-Kandidaten ist alles dabei. Beeindruckend sind vor allem die versammelten Talente. 2023 erwarten uns im Streaming-Bereich neue Filme von Martin Scorsese, David Fincher und Zack Snyder, während vor der Kamera Gal Gadot, Leonardo DiCaprio, Henry Cavill und Chris Hemsworth zu sehen sind.

*Bei diesen Links handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Bei einem Kauf über diese Links oder beim Abschluss eines Abos erhalten wir eine Provision. Auf den Preis hat das keinerlei Auswirkung.

Das könnte dich auch interessieren

Angebote zum Thema

Kommentare

Aktuelle News