Hey Arnold: The Jungle Movie - Original-Cast kehrt zurück

Hey Arnold! - Der Film
© Nickelodeon
Hey Arnold! - Der Film

Ende der 90er und noch ein paar Jahre in die Jahrtausendwende hinein war Hey Arnold! auf Nickelodeon ein Favorit für viele junge Heranwachsende, die sich heute noch gerne an die Show zurückerinnern. An einen Großteil jedenfalls, denn der Cliffhanger bezüglich Arnolds Eltern hinterließ lange Zeit einen bitteren Nachgeschmack. Eigentlich sollte die Serie nach 5 Staffeln mit einem Film ihr Ende finden (1 Staffel weniger, als Community empfiehlt), aber durch den Ausstieg von Schöpfer Craig Bartlett verschob sich die Auflösung um 15 Jahre, stattdessen wurde Hey Arnold! The Movie produziert, der Fans aber nicht gab, auf was sie gehofft hatten. Jetzt soll mit Hey Arnold: The Jungle Movie ein Schlussstrich gezogen werden, und immerhin für amerikanische Zuschauer werden viele der alten Bekannten nicht nur vertraut aussehen, sondern auch vertraut klingen. Ganze 19 Sprecher aus dem Original werden einem Großteil des Casts ihre Stimme leihen, berichtet der A.V. Club:

"Inklusive der Stimmen von Helga, Phoebe, Harold, Rhonda, Olga, Mr. Simmons, Grandpa, Grandma, Stella, Eduardo, Ernie, Bob Pataki, Miriam, Big Patty, Coach Wittenberg, dem Treppenkind, und Miles, den Bartlett selbst spricht."

Damit bleiben noch Arnold selbst und sein bester Freund Gerald, bei denen die Situation ein wenig anders aussieht. Toran Caudell (auch bekannt als Lane Toran) und Jamil Walker Smith, die ursprünglichen Sprecher der beiden, werden zwar an der Show beteiligt sein, allerdings als andere Charaktere, während ihre Rollen von Mason Vale Cotton und Benjamin Flores Jr. übernommen werden. Bei Arnold sollte das aber nicht zu sehr ins Gewicht fallen, da Caudell als erster von 4 Schauspielern dem Footballschädels seine Stimme lieh. Da es ein wenig unübersichtlich wäre, alle 4 gleichzeitig sprechen zu lassen, wurde ein neuer Voice Actor gesucht.


Ob bei einer sehr wahrscheinlichen deutschen Ausstrahlung auch die deutsche Gang zusammengetrommelt werden kann, ist leider unwahrscheinlich, da viele der damaligen Sprecher nicht mehr aktiv oder im Fall von Klaus Höhne verstorben sind. Trotzdem würden sich Fans hierzulande sicher freuen, einige der bekannten Stimmen zu hören.

Freut ihr euch auf einen Hey Arnold!-Film, oder hat sich die Aufregung wegen des offenen Endes mittlerweile gelegt?

moviepilot Team
Thunderdrome Sebastian Wienecke
folgen
du folgst
entfolgen
Deine Meinung zum Artikel Hey Arnold: The Jungle Movie - Original-Cast kehrt zurück
4f413136e88644aeb433c1407d7f4177