Nach Schock im Riverdale-Finale: Start der 4. Staffel steht fest

Riverdale
© The CW
Riverdale

Seit Riverdale seine Fans mit einem riesigen Cliffhanger in die Sommerpause entließ, warten diese nägelkauend auf die Bekanntgabe des offiziellen Startdatums von Staffel 4. Nun wurden sie erlöst, denn wie zum Beispiel TV Line schreibt, startet Staffel 4 von Riverdale am 09.10.2019.

Dann startet die 4. Riverdale-Staffel in Deutschland

Das gilt zumindest für die US-Zuschauer. Deutsche Riverdalians müssen sich einen Tag länger gedulden: Hierzulande läuft die Serie bei Netflix, wo die neue Staffel mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit am 10.10.2019 startet. Es gibt keinen bekannten Grund für Netflix, von diesem bisher genutzten Muster abzuweichen.

Wie wir im Mai 2019 zusammengefasst haben, dürften in der 4. Riverdale-Staffel alle Hauptfiguren bis auf eine wieder mit von der Partie sein. Lediglich Ashleigh Murray als Josie ist nicht mehr dabei, da sie in die Spin-off-Serie Katy Keene wechselt.

Diese Serie hat allerdings noch kein Startdatum spendiert bekommen. Vermutlich wird sie erst in der Mid-Season-Pause 2020 zu sehen sein, also zu Beginn des kommenden Jahres.

Das soll die 4. Staffel von Riverdale zeigen

Achtung, Spoiler für Riverdale, Staffel 3: Ganz am Ende seiner 3. Staffel machte Riverdale einen überraschenden Zeitsprung von einem Jahr zu einer schockierenden Szene. Wie Showrunner Roberto Aguirre-Sacasa verriet, wird sich die 4. Staffel zunächst damit befassen, wie es zum Ereignis nach dem Zeitsprung kommen konnte. In der zweiten Hälfte erfahren wir dann, welche Auswirkungen es hat.

Somit werden wir in Staffel 4 sowohl erfahren, welches Schicksal Jughead zuteil geworden ist, als auch, warum die Figuren nach dem Zeitsprung alle in Unterwäsche dastehen.

Auch ein trauriges Ereignis von außerhalb der Serie wird seinen Weg in Staffel 4 von Riverdale finden: Nach dem Tod von Luke Perry im März 2019 wird in der 4. Staffel das Schicksal seines Serien-Charakters Fred Andrews erklärt. Da Staffel 3 bei seinem Tod schon fast fertiggeschrieben war, entschieden sich die Produzenten fürs Abwarten, anstatt eine Erklärung hineinzuquetschen.

Was erwartet ihr von der 4. Staffel von Riverdale?

Moviepilot Team
Lord C Christoph Dederichs
folgen
du folgst
entfolgen
Redakteur bei Moviepilot. Hat (fast) alles, was er im Leben wirklich braucht, von Star Trek gelernt. Lässt sich am liebsten von Hitchcock thrillen und von alten Horrorfilmen gruseln.
Deine Meinung zum Artikel Nach Schock im Riverdale-Finale: Start der 4. Staffel steht fest
Ab 18. Juli im Kino!Anna
6c0c28ca079440f4b76bb7dc37ad0085