Europäischer Filmpreis

Stimmt für den besten Film des Jahres!

Heißer Kandidat für den Publikumspreis: Soul Kitchen von Fatih Akin
© Pandora Film
Heißer Kandidat für den Publikumspreis: Soul Kitchen von Fatih Akin

Der Europäische Filmpreis wird seit 1988 von der Europäischen Filmakademie (EFA) mit Sitz in Berlin verliehen. Wo die Preisverleihung ihre Wurzeln hat, ist offensichtlich: Oft als “europäischer Oscar” bezeichnet, konnte die europäische Version bisher noch nicht aus dem Schatten des großen amerikanischen Vorbilds treten, das in der Filmwelt noch immer einen eindeutig größeren Stellenwert besitzt. Auch optisch ähnelt die Trophäe, die bis 1997 noch auf den Namen Felix hörte, dem goldenen Männchen aus den USA, allerdings hat sie einen entscheidenen Unterschied: Sie ist silber.

Seit 2006 bezieht die Europäische Filmakademie das Publikum in die Preisverleihung mit ein, denn seitdem wird zusätzlich zu den Jurypreisen auch der Publikumspreis für den beliebtesten Film des vergangenen Kinojahres vergeben. Heute gab die Akademie die Nominiertenliste bekannt. Zehn Filme stehen im Internet für Euch zur Wahl, über die Ihr hier abstimmen könnt.

Die Kandidaten für den Europäischen Filmpreis kommen aus aller Herren Länder – auch Deutschland ist mit Soul Kitchen von Fatih Akin vertreten. Daneben stehen Agora – Die Säulen des Himmels von Alejandro Amenábar, Baarìa von Giuseppe Tornatore, An Education von Lone Scherfig, Verdammnis von Daniel Alfredson, Der Ghostwriter von Roman Polanski, Kick-Ass von Matthew Vaughn, Männer al Dente von Ferzan Ozpetek, Mr. Nobody von Jaco van Dormael und Der kleine Nick von Laurent Tirard zur Wahl.

Im vergangenen Jahr durfte Danny Boyle für seinen Oscar-Abräumer Slumdog Millionär bei der Verleihung des Europäischen Filmpreises den Publikumspreis mit nach Hause nehmen.

Wer es dieses Jahr auch immer sein wird, der Gewinner erhält den Publikumsaward im Rahmen der offiziellen Verleihung der Europäischen Filmpreise am 4. Dezember in der estnischen Hauptstadt Tallinn. Natürlich wäre es nicht unverdient, wenn Fatih Akin an diesem Abend die Silberfigur in den Himmel recken könnte.

Wer ist Euer Favorit?

Community Autor
folgen
du folgst
entfolgen
Deine Meinung zum Artikel Stimmt für den besten Film des Jahres!