Platz 6: Planet der Affen

© 20th Century Fox Home Entertainment
Planet der Affen

Der originale Planet der Affen von 1968 ist ein gefeierter Meilenstein des Science-Fiction Genres. Und auch wenn Remakes grundsätzlich im Vorfeld eher skeptisch entgegen geblickt wird, handelte es sich bei der Neuauflage Planet der Affen um niemand Geringeren als Tim Burton, der sich dem Projekt annehmen sollte. Zudem ist ein Cast um Helena Bonham Carter, Tim Roth und Mark Wahlberg keine allzu schlechte Ausgangssituation. Das Ergebnis war jedoch nahezu schockierend. Die kritischen Untertöne des Originals sind verflogen, die zweifellos überragende Vorlage wurde von Burton auf ein erschreckend tiefes Niveau heruntergeschraubt. Ein Werk, das nicht mehr will, als leicht zu unterhalten und selbst dabei scheitert. Und das bei solch einem großartigen Original.

Nächste Seite Vorherige Seite
Community Autor
folgen
du folgst
entfolgen
I like to watch.
Deine Meinung zum Artikel Top 7 der heiß erwarteten Film-Enttäuschungen
Fed970ebaa4347249b241e3be090ca3d